Beratung unter:03098323832 Jetzt anrufen und beraten lassen
  •  

Motorsegler-Kreuzfahrt - Die etwas andere Art zu reisen!

Busreise - Nummer 3702834

Termin

Freitag 18.06.2021 - Sonntag 27.06.2021 | 10 Tage

weitere Termine >

Zustieg

16818 Walsleben | Raststätte/Tankstelle

weitere Zustiege >

Weitere Zustiege

Weitere Termine

Preise pro Person

Motorsegler-Kreuzfahrt Route Krk/Punat - Rijeka
Comfort-Plus-Motorsegler, 2-Bett-Kabine, laut Ausschreibung
1.078 €
Motorsegler-Kreuzfahrt Route Krk/Punat - Rijeka
Comfort-Plus-Motorsegler, 2-Bett-Kabine (Haupt-/Oberdeck), laut Ausschreibung
1.167 €
Motorsegler-Kreuzfahrt Route Krk/Punat - Rijeka
Comfort-Plus-Motorsegler, Einzelkabine, laut Ausschreibung
1.436 €
Motorsegler-Kreuzfahrt Route Krk/Punat - Rijeka
Comfort-Plus-Motorsegler, Einzelkabine (Haupt-/Oberdeck), laut Ausschreibung
1.525 €

Zusatzleistungen / Ermäßigungen (pro Person)

  • Frühbucher-Bonus bis 15.12.2020 -20 €
  • PTI-Familien-Reiseschutz-Paket +149 €
  • PTI-Reiseschutz-Paket +74 €

Leistungen

  • An- und Abreise im modernen Reisebus
  • je 1 Übernachtung/Halbpension (Frühstücksbüfett und Abendessen als Menü oder Büfett) im Raum Tirol/Südtirol und im Raum Flachau/Salzburg (Mittelklassehotels; alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC)
  • Kreuzfahrt Krk/Punat – Rijeka
  • 7 Übernachtungen/Halbpension an Bord eines Motorseglers (Kategorie „Comfort Plus“; Doppelkabinen mit Dusche/WC)
  • Halbpension an Bord: Abendessen am Einschiffungstag, Frühstück und Mittagessen an den darauf folgenden Tagen, 1 Captain´s Dinner)
  • deutschsprachige Stadtführungen Rab und Zadar
  • Eintritt in den Nationalpark Kornati-Inseln
  • in- und ausländische Gebühren und Steuern (Parkplätze, Straßennutzung, MwSt. usw.)

Nicht im Reisepreis enthalten:

  • Kurtaxe und örtliche Abgaben Kroatien (ca. 28,- EUR p. P./Woche)
  • örtliche Bettensteuer/Kurtaxe in Italien (ca. 1,- EUR bis 2,- EUR p. P.) sowie
  • alle nicht ausdrücklich genannten Leistungen

Die Verpflegung während der Kreuzfahrt umfasst Halbpension (einfaches Frühstück mit Kaffee und Tee, Weißbrot, Butter und Marmelade sowie Mittagessen als Menü). Das Abendessen wird in der Regel individuell in Restaurants an Land eingenommen. Hin und wieder bietet der Kapitän auch Abendessen an Bord an, z. B. bei Übernachtung in Buchten. Dies ist dann separat an Bord zu zahlen (ca. 10,- bis 25,- EUR).

Bei Buchung einer Doppelkabine erfolgt die Unterbringung bei der Zwischenübernachtung im Doppelzimmer, bei Buchung einer Doppelkabine zur Einzelnutzung im Einzelzimmer.

Hotel- und Schiffsänderungen sowie Änderungen im Reiseverlauf bleiben vorbehalten! Der Routenverlauf der Kreuzfahrt ist witterungsabhängig.

Transferfahrten zum/ab Hauptbus sowie in Kroatien erfolgen im Pkw, Kleinbus oder Reisebus. Die Abfahrtszeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.

Bitte beachten Sie auch weitere Hinweise unter www.pti.de/Hinweise.

Mindestteilnehmerzahl

- Kreuzfahrt: 13 Personen

- Transportmittel An- und Abreise: 25 Personen

Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Personalausweis. Bürger anderer Nationalitäten informieren sich bitte bei den zuständigen staatlichen Stellen.

Reiseprogramm

Motorsegler-Kreuzfahrt - Die etwas andere Art zu reisen!
Ihr Motorsegler

Für Ihre Reise buchen wir ein Schiff der Comfort-Plus-Kategorie. Dabei handelt es sich um Motorsegler/-yachten mit Holz- oder Stahlrumpf, die über unterschiedlich große Kabinen (ca. 5 - 10 m²) mit Etagenbetten, Einzelbetten oder französischem Bett mit Dusche/WC sowie individuell regulierbarer Klimaanlage verfügen. Die Kabinen verteilen sich auf Unter-, Haupt- und Oberdeck, sind zweckmäßig ausgestattet und verfügen neben den Betten über einen kleinen Kleiderschrank und/oder ein offenes Regal. Pro Gast stehen 2 Handtücher zur Verfügung. Dusch- und Badetücher sind von den Gästen selbst mitzubringen. Die Motorsegler verfügen in der Regel außerdem über ein Sonnendeck sowie einen Salon, in dem die Mahlzeiten eingenommen werden.

Der genaue Schiffsname wird bei Einschiffung im Hafen von Krk/Punat bekannt gegeben.

Kroatien ist gesegnet mit fast 1.200 größeren und kleineren Inseln. Entdecken Sie dieses zauberhafte Inselparadies einmal auf eine ganz andere und besondere Art – mit einem Motorsegler! In familiärer Atmosphäre erkunden Sie die Kvarner Inselwelt und Nord-Dalmatien, wo es an jeder Ecke etwas zu entdecken gibt. Dabei sind Sie in einer kleinen Gruppe unterwegs, können sich die frische Meeresbrise um die Nase wehen lassen, in traumhaften Buchten baden gehen und abends in den schönsten Städten bummeln. Kommen Sie an Bord und genießen Sie das Gefühl, der Natur ganz nah zu sein!

Insel Krk – Insel Rab – Zadar – Nationalpark Kornati – Zadar-Archipel – Insel Lošinj Insel Cres – Rijeka

1. Tag: Anreise – Raum Tirol/Südtirol

Am frühen Morgen erfolgt die Abfahrt und Anreise über Bundesautobahnen, vorbei an München, zunächst bis in den Raum Tirol/Südtirol zu Ihrer ersten Übernachtung.

2. Tag: Insel Krk

Heute setzen Sie Ihre Anreise durch Italien und Slowenien nach Kroatien fort. Gegen Abend erreichen Sie die Insel Krk und „entern“ im Hafen von Krk oder Punat Ihr Schiff, wo Sie vom Kapitän herzlich begrüßt werden und Ihre Kabinen beziehen können.

3. Tag: Insel Rab

Nach dem Frühstück lichtet Ihr Schiff den Anker und nimmt Fahrt auf zur Insel Rab, eine der beliebtesten kroatischen Inseln. Nach etwa 2 Stunden Fahrt ankern Sie in einer der romantischen Buchten und haben ausgiebig Zeit zum Baden und Sonnen. Am späten Nachmittag erreichen Sie die Stadt Rab, wo Sie eine Führung durch die Altstadt erwartet. Die Altstadt von Rab mit ihren markanten Glockentürmen erstreckt sich auf einer schmalen, felsigen Landzunge und ist von zwei Seiten von Wasser umgeben.

In Rab erfolgt die heutige Übernachtung.

4. Tag: Zadar

Sie verlassen die Kvarner Bucht und nehmen Kurs auf Dalmatien. Nach einer Badepause beim Inselchen Maun erreichen Sie Zadar. Ihre Reiseleitung erwartet Sie hier zu einer Führung durch die beeindruckende Altstadt, die noch heute von ihrer Vergangenheit als römische Festung zeugt und von mächtigen Mauern umgeben ist. In Zadar finden Sie auch das wohl originellste Musikinstrument der Welt – die Meeresorgel, deren Klänge allein durch die Wellen des Meeres erzeugt werden.

Die heutige Übernachtung erfolgt in Zadar.

5. Tag: Nationalpark Kornati – Zadar-Archipel

„Am letzten Schöpfungstag wollte Gott sein Werk krönen, und so schuf er aus Tränen, Sternen und Atem die Kornaten“ schrieb der irische Schriftsteller George Bernard Shaw. Das einzigartige Paradies der Kornati-Inseln ist sicher der Höhepunkt Ihrer Reise. Die Kornaten bestehen aus ca. 150 größeren und kleineren Inseln und Felsen und warten mit einer atemberaubenden Flora und Fauna auf. Nicht umsonst wurde das Gebiet zum Nationalpark erklärt. Von Zadar aus nehmen Sie Kurs auf die Meerenge zwischen den Inseln Ugljan und Pašman und unterqueren die Brücke, die die beiden Inseln miteinander verbindet. Weiter geht es in Richtung „Proversa“, eine schmale Durchfahrt zwischen den Inseln Dugi Otok und Kornat, die gleichzeitig die Einfahrt in den einzigartigen Nationalpark bildet. Vorbei an zahllosen, überwiegend unbewohnten Inselchen kommen Sie zur Insel Mana. Am Nachmittag fahren Sie zur Übernachtung zu einer der Inseln des Zadar-Archipels – z. B. Dugi Otok, Zverinac, Molat oder Olib.

6. Tag: Insel Lošinj

Sie brechen auf zur Insel Lošinj, die nicht nur für ihre über 200 Sonnentage im Jahr bekannt ist, sondern auch für ihren unglaublichen Pflanzenreichtum. Mit etwas Glück werden Sie heute auch Delfine bei ihrem Spiel mit den Wellen beobachten können, denn in den Gewässern um die Insel Losinj leben mehr als 160 registrierte Delfine.

Nach einer Badepause erreichen Sie den Hafen von Mali Lošinj, wo Sie den Abend und die Nacht verbringen.

7. Tag: Insel Cres

Heute steht die Nachbarinsel Cres auf dem Programm, wohl eine der ursprünglichsten Inseln der Kvarner Inselwelt. Schier endlose Olivenhaine und unzählige Schafherden warten hier auf Sie. Nach der schon selbstverständlichen Badepause steuern Sie den malerischen Ort Cres an, in dessen Hafen Sie auch übernachten.

8. Tag: Rijeka

Heute heißt es Abschied nehmen von der kroatischen Inselwelt. Von Cres aus geht es entlang der Ostküste Istriens nach Rijeka – nicht, ohne noch einmal Gelegenheit zum Baden in einer der vielen zauberhaften Buchten gehabt zu haben.

Die letzte Übernachtung an Bord Ihres Motorseglers erfolgt im Hafen von Rijeka.

9. Tag: Ausschiffung – Raum Flachau/Salzburg

Nach dem Frühstück erfolgt die Ausschiffung und der Transfer zu Ihrem Reisebus, mit dem es anschließend durch Slowenien und Österreich bis zur Übernachtung im Raum Flachau/Salzburg geht.

10. Tag: Rückreise

Bilder Copyright: (© DeymosHR - Shutterstock.com), (© DR-images - Shutterstock.com), (© I. D. Riva Tours,München), (© iStock.com/Stojanoski), (© ah_fotobox - stock.adobe.com), (© Pablo Debat - stock.adobe.com), (© Slavko Sereda - Shutterstock.com), (© iStock.com/xbrchx), (© xbrchx - stock.adobe.com), (© I.D. Riva Tours,München), (© PTI Panoramica), (© PTI Panoramica),


Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. PTI Panoramica Touristik International GmbH |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Texte sind vom Reiseveranstalter PTI Panoramica Touristik International GmbH zur Verfügung gestellt worden.
PTI Panoramica Touristik International GmbH
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
PTI Panoramica Touristik International GmbH
4.69 von 5.00 auf Grundlage
von 1092 Bewertungen
Telefon: 03098323832
Direkt zum Veranstalter
Weiter zur Buchung