Beratung unter:03098323832 Jetzt anrufen und beraten lassen
  •  

Berlin - Braunschweig - Havel - Elbe-Havel-Kanal - Mittelland-Kanal

Busreise - Nummer 3701847

Termin

Sonntag 25.10.2020 - Freitag 30.10.2020 | 6 Tage

Zustieg

10115 Berlin/Schöneweide | S-Bahnhofsvorplatz Taxistand

weitere Zustiege >

Weitere Zustiege

Preise pro Person

Berlin-Braunschweig
MS Sans Souci, 2-Bett-Kabine außen (Hauptdeck B), Vollpension
799 €
Berlin-Braunschweig
MS Sans Souci, 2-Bett-Kabine außen (Hauptdeck A), Vollpension
949 €
Berlin-Braunschweig
MS Sans Souci, 2-Bett-Kabine außen (Promenadendeck), Vollpension
1.149 €
Berlin-Braunschweig
MS Sans Souci, Einzelkabine außen (Hauptdeck), Vollpension
1.299 €
Berlin-Braunschweig
MS Sans Souci, Einzelkabine außen (Promenadendeck), Vollpension
1.579 €

Zusatzleistungen / Ermäßigungen (pro Person)

  • Ausflugspaket +110 €
  • PTI-Familien-Reiseschutz-Paket +120 €
  • PTI-Reiseschutz-Paket +59 €

Leistungen

  • Anreise nach Berlin im Kleinbus bzw. Reisebus und Rückreise ab Braunschweig im modernen Reisebus
  • Busbegleitung parallel zur Kreuzfahrt
  • Kreuzfahrt Berlin - Potsdam - Brandenburg - Magdeburg - Wolfsburg - Braunschweig
  • 5 Übernachtungen an Bord der MS „Sans Souci“
    (2-Bett-Kabinen mit Dusche/WC, außen; je nach gebuchter Kategorie)
  • volle Verpflegung an Bord: (beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstück am 6. Tag), reichhaltiges Frühstücksbüfett, 4-Gang-Mittagessen, Kaffee/Tee mit Kuchen am Nachmittag, 4-Gang-Abendessen serviert
  • Begrüßungsdrink
  • Kapitänsdinner (5-Gang-Menü)
  • 1 x Unterhaltungsabend
  • täglich Live-Musik im Salon
  • in- und ausländische Gebühren und Steuern (Straßennutzung, Parkplätze, MwSt. usw.)
  • Hafentaxen/Kofferservice

PTI-Reiseleitung an Bord

Nicht im Reisepreis enthalten:

- Serviceentgelt (Höhe nach eigenem Ermessen) sowie

- alle nicht ausdrücklich genannten Leistungen

Schiffsänderungen und Änderungen im Reiseverlauf bleiben vorbehalten!

Die Reise ist in folgenden PLZ-Gebieten buchbar:

10... bis 14... + 16... + 17... + 193... + 39...

Transferfahrten zum/ab Hauptbus erfolgen im PKW, Kleinbus oder Reisebus.

Die Abfahrtszeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.

Mindestteilnehmerzahl: 65 Personen

Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Personalausweis. Bürger anderer Nationalitäten informieren sich bitte bei den zuständigen staatlichen Stellen.

Reiseprogramm

Berlin - Braunschweig - Havel - Elbe-Havel-Kanal - Mittelland-Kanal

Kommen Sie mit uns auf eine einmalige Reise an Bord der MS „Sans Souci“ von Berlin nach Braunschweig. Lassen Sie sich von der schönen Landschaft entlang der Havel sowie den beeindruckenden Elbe-Havel-Kanal und Mittelland-Kanal verzaubern! Besuchen Sie mit uns das historische Potsdam, Brandenburg an der Havel, auch als „Wiege der Mark Brandenburg“ bekannt sowie die Ottostadt Magdeburg. Mit dem Besuch der Autostadt Wolfsburg wird diese Kreuzfahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis werden! Der Ihnen vertraute Reisebus mit versiertem Fahrer begleitet Ihr Schiff während der Reise.

Potsdam - Havel - Brandenburg - Wasserstraßenkreuz Magdeburg - Ottostadt Magdeburg - Autostadt Wolfsburg - Braunschweig

1. Tag: 25.10. Anreise – Berlin

Nach der Einschiffung in Berlin-Spandau werden Sie mit einem Willkommensgetränk auf der MS „Sans Souci“ begrüßt.

2. Tag: 26.10. Berlin - Potsdam - Havel - Brandenburg

Am Morgen geht die Reise auf der Havel und am Wannsee vorbei in Richtung Potsdam, wo das Schiff gegen 10:00 Uhr ankommt. Hier haben Sie die Möglichkeit an einer Stadtrundfahrt durch die pompöse Hauptstadt Brandenburgs, Potsdam*, teilzunehmen. Während des Mittagessen nimmt das Schiff Fahrt auf und erreicht Brandenburg an der Havel am frühen Abend. Bei einem kleinen abendlichen „Streifzug“ durch Brandenburg* wird so manche Anekdote aus dem Volksmund zum Besten gegeben, ebenso Geschichten von Brandenburger Originalen und Persönlichkeiten.

3. Tag: 27.10. Brandenburg - Elbe-Havel-Kanal - Wasserstraßenkreuz Magdeburg - Rothensee

Nach dem Frühstück haben Sie Zeit, Brandenburg auf „eigene Faust“ zu entdecken. Alternativ bieten wir Ihnen die Möglichkeit an einer Stadtführung durch Brandenburg* teilzunehmen, wo Zeugnisse aus der über 1000- jährigen Geschichte der Stadt auf Sie warten. Die „Wiege der Mark Brandenburg“ begeistert durch architektonisch beeindruckende Sakralbauten, angefangen von den Kirchen St. Katherinen und St. Gotthardt bis hin zum Dom St. Peter und Paul.

Genießen Sie den Nachmittag an Bord der MS „Sans Souci“ und lassen Sie die Landschaft des Elbe-Havel-Kanals sowie des imposanten Wasserstraßenkreuzes Magdeburg auf sich wirken. Bereits in den 30er Jahren des 20. Jhr. war geplant, eine Kanalbrücke über die Elbe zu bauen und damit die letzte Lücke der durchgehenden Wasserstraßenverbindung zwischen Rhein und Oder zu schließen. Über Nacht wird die MS „Sans Souci“ in Rothensee nahe Magdeburg liegen.

4. Tag: 28.10. Rothensee - Magdeburg - Wolfsburg

Von Rothensee aus fahren Sie mit dem Bus in die Ottostadt Magdeburg*, denn die über 1200 Jahre alte ehemalige Kaiserstadt und heutige Landeshauptstadt von Sachen-Anhalt erwartet Ihren Besuch. Zum Mittagessen kehren Sie zurück an Bord des Schiffes, welches inzwischen bis nach Haldensleben voraus gefahren ist. Anschließend geht die Reise weiter auf dem Mittelland-Kanal nach Wolfsburg.

5. Tag: 29.10. Autostadt Wolfsburg - Braunschweig

Genießen Sie in Ruhe Ihr Frühstück, bevor dann der Besuch der Autostadt Wolfsburg* auf dem Programm steht. Bei einer Übersichtsführung durch die Autostadt erhalten Sie einen umfassenden Eindruck über die vielen Facetten und Möglichkeiten der Autostadt. Im Anschluss haben Sie Zeit für einen freien Aufenthalt und können selbst die Pavillons und Ausstellungen erkunden. Oder Sie genießen z. B. einen frischen Kaffee aus der eigenen Rösterei sowie ein Eis vom kalten Stein in der Gastronomie des Hauses. Am Nachmittag heißt es „Leinen los“ zur letzten Etappe dieser Reise, Braunschweig. Freuen Sie sich am Abend auf das Kapitänsdinner und genießen Sie die letzten Stunden an Bord von MS „Sans Souci“.

6. Tag: 30.10. Braunschweig - Ausschiffung – Rückreise

Am Morgen heißt es Abschied nehmen von Ihrem Hotelschiff, der MS „Sans Souci“, und der Crew.

Vor der Rückreise lernen Sie aber noch Braunschweig*, die vor rund 1.000 Jahren gegründet wurde, kennen. Vor etwa 850 Jahren baute Heinreich der Löwe es zu seiner Residenz aus. Sie schlendern durch mittelalterliche Gassen und entdecken an historischen Plätzen die Spuren der Hansekaufleute und der Welfen, die Braunschweig über Jahrhunderte geprägt haben.

Beschreibung MS „Sans Souci“

MS „Sans Souci“ ist ein unter deutscher Flagge fahrendes Flusskreuzfahrtenschiff der Peter Grunewald Schifffahrt und seit 2000 in Dienst gestellt. Mit einer Länge von 82 m und 9,50 m Breite kann es auf 2 Decks ca. 80 Passagiere beherbergen. Die 41 Passagierkabinen sind 11-12 m² große Außenkabinen mit zwei unteren Betten, DU/WC, Waschbecken, Föhn, Sat-TV, Safe und individuell regelbarer Klimaanlage. Auf dem Promenadendeck verfügen alle Kabinen über zu öffnende Grossfenster mit französischen Balkon.

Die Kabinen im Hauptdeck verfügen über ein großes, nicht zu öffnendes Panoramafenster. Neben dem Restaurant verfügt das Schiff über eine Panoramalounge mit Bar, eine Lobby mit Rezeption und Bibliothek sowie ein weitläufiges Sonnendeck. Zwischen dem Haupt- und Panoramadeck gibt es einen Lift. Das weitläufige Sonnendeck können Sie vom Panoramadeck aus mit einem Treppenlift erreichen. An Bord kann mit EC- und Visacard sowie Bargeld bezahlt werden.

Bilder Copyright: (© Oleg Senkov - Shutterstock.com), (© Sina Ettmer Photography - Shutterstock.com), (© Cornelia Pithart -Shutterstock.com), ( © DS_93 - Shutterstock.com), (© Oleg Senkov - Shutterstock.com), (© katatonia82 - Shutterstock.com), (© Autostadt GmbH), (© Autostadt GmbH), (© Autostadt GmbH), (© Katja Xenikis - stock.adobe.com), (© Peter Grunewald Schifffahrt), (© Peter Grunewald Schifffahrt), (© Peter Grunewald Schifffahrt), (© Peter Grunewald Schifffahrt), (© Peter Grunewald Schifffahrt), (© Sina Ettmer Photography - Shutterstock.com), (© Autostadt GmbH,Nils Hendrik Müller), (© Sebastian Siebert - Shutterstock.com), (© Autostadt GmbH),


Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. PTI Panoramica Touristik International GmbH |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Texte sind vom Reiseveranstalter PTI Panoramica Touristik International GmbH zur Verfügung gestellt worden.
PTI Panoramica Touristik International GmbH
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
PTI Panoramica Touristik International GmbH
4.69 von 5.00 auf Grundlage
von 1092 Bewertungen
Telefon: 03098323832
Direkt zum Veranstalter
Weiter zur Buchung