Beratung unter:03098323833 Jetzt anrufen und beraten lassen
  •  

Extratour: Venedig im Spätherbst

Städtereisen , Erlebnis- & Rundreisen | (Italien)

Busreise - Nummer 3700428

Termin

Montag 23.11.2020 - Freitag 27.11.2020 | 5 Tage

Zustieg

79114 Freiburg Bissierstraße Park & Ride Platz ca. 08:10 Uhr

weitere Zustiege >

Preise pro Person

Doppelzimmer825 €
Einzelzimmer1.029 €

Leistungen

  • Fahrt in modernem Reisebus
  • 4 x Übernachtung mit Frühstück in Venedig
  • Unterbringung in einem 3-Sterne-Hotel direkt im historischen Zentrum
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Abendessen am Tage der Ankunft
  • Halbtägige Stadtführung

Reiseprogramm

Extratour: Venedig im Spätherbst
  • Hotel direkt im historischen Zentrum
  • Die Lagunenstadt abseits der Massen erleben
  • Zeit für eigene Entdeckungen

In der autofreien Stadt auf Hunderten von Inselchen können sämtliche Wege nur zu Fuß oder mit Vaporetti, den Wasserbussen, zurückgelegt werden. Deshalb kann der Bus nicht am Hotel vorfahren. Wir gelangen vom Busparkplatz mit dem so genannten »people mover« (auch in Italien meint man, dass Englisch die schönere Sprache sei) zum Hotel; es handelt sich dabei um eine seilgezogene Kabinenbahn, welche die Insel Tronchetto mit der Piazzale Roma verbindet. Von hier müssen wir unser Gepäck deshalb rund 400 Meter rollen.

Wir sind in einem schönen, kleineren, gut bewerteten 3-Sterne-Hotel direkt im historischen Zentrum von Venedig untergebracht. Die Zimmer verfügen alle über Dusche und WC / Telefon/TV. Sie sind zum Teil etwas klein und in manche kommt wenig Tageslicht, wie das bei der engen Bebauung dieser alten Stadt nun einmal ist. Aber welche Freude ist es, hier wohnen zu können, mit kleinen Geschäften, winzigen Bars und netten Restaurants in der Nähe? Mitten in Venedig? Einfach Klasse!

Die Lagunenstadt im Spätherbst

Was für ein Erlebnis, auf langen Herbstspaziergängen durch halbleere Gassen zu bummeln. Der Markusplatz liegt vielleicht im Nebel und mit etwas Glück kommt mittags die Sonne durch. Museen und Kunstsammlungen ohne den Rummel der Saison. In einer Trattoria das Essen genießen, ohne dass der Kellner den noch halbvollen Teller wegzieht, weil Ihr Tisch neu besetzt werden muss. Diese wunderbare Jahreszeit lässt sich mit uns mit einem guten Hotel direkt im historischen Zentrum der Lagunenstadt erleben.

Immer wieder faszinierend ist die Tatsache, dass Venedig eine reine Fußgängerstadt ist. Achten Sie einmal darauf, man gewöhnt sich schnell daran: Kein Auto bahnt sich durch diese riesige Fußgängerzone, keine Straßenbahn, kein LKW, kein Fahrrad, nicht einmal ein roter Bus. Die Stadt gehört einzig und allein den Fußgängern.

Seit vielen Jahren bieten wir Venedigreisen außerhalb der Saison an. Das Ergebnis: Unsere Reiseteilnehmer sind begeistert, viele sind schon mehrfach mitgefahren. Zum einen, weil wir direkt im Zentrum von Venedig wohnen, zum anderen, weil es ein wirklich besonderes Erlebnis ist, Venedig ohne Rummel kennenlernen zu können. Deshalb: Melden Sie sich frühzeitig an!

1. Tag | Anreise

Um 8:00 Uhr fahren wir in Freiburg am Konzerthaus los. Ankunft in Venedig ist gegen 17:30 Uhr. Sie haben also etwas Zeit, einen Apéritif in der Nähe des Hotels einzunehmen, bevor wir gemeinsam zum Abendessen in ein nahe gelegenes Restaurant gehen.

2. Tag | Stadtführung

Nach dem Frühstück treffen wir uns um 9:30 Uhr an der Rezeption unseres Hotels zu einem geführten Stadtrundgang. Mit dem erworbenen Hintergrundwissen können Sie anschließend losziehen und Venedig für sich entdecken.

3. Tag | Freizeit

Der komplette Tag steht zur freien Verfügung.

4. Tag | Freie Zeit in Venedig

Auch dieser Tag steht ganz zur freien Verfügung. Ein besonderes Erlebnis ist es, über den Markt in der Nähe der Rialtobrücke zu bummeln. Morgen geht es ja zurück. Wir sind sicher, dass Sie nicht widerstehen können, hier etwas für zuhause einzukaufen. Nein, keinen Fisch, aber das Angebot an Gemüse oder Käse ist fantastisch. Ganz in der Nähe des Marktes gibt es auch eine ganze Reihe an kleinen Trattorien und Osterien, wo man wunderbar zu MIttag essen kann. Gehen Sie Ihrer Nase nach, schon am Vormittag beginnt es, verführerisch nach gutem Essen zu duften und reservieren Sie in der kleinen Kneipe, wo Sie sich schon um 11:00 Uhr am liebsten hinsetzen würden einen Tisch.

5. Tag | Freizeit und Rückreise

Nach dem Frühstück starten wir mit dem Bus zur Rückreise. In Freiburg kommen wir in der Regel gegen 19:00 Uhr an.

Tipp

Mit einer preisgünstigen Mehrtageskarte für den öffentlichen Personennahverkehr erschließen Sie sich den gesamten Großraum Venedig einschließlich der Inseln der Lagune. Einzelheiten dazu in unseren Detailinformationen, die wir Ihnen etwa 2 Wochen vor Reisebeginn zusenden.

Route

Freiburg - Basel - Chiasso - Milano - Padua - Venedig. (670 km)
Fahrtzeit einschließlich Pausen etwa 9 Stunden.


Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Avanti Busreisen |Busreisen ab Freiburg |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Texte sind vom Reiseveranstalter Avanti Busreisen zur Verfügung gestellt worden.