Beratung unter:03098323832 Jetzt anrufen und beraten lassen
  •  

Holland - Belgien - Auf den »Lebensadern« beider Länder!

Busreise - Nummer 3697761

Termin

Freitag 03.09.2021 - Freitag 10.09.2021 | 8 Tage

Zustieg

16278 Herzsprung | SHELL-Autohof / Busparkplatz

weitere Zustiege >

Weitere Zustiege

Preise pro Person

Holland/Belgien
MS Carmen, Einzelkabine außen (Hauptdeck), Vollpension
1.179 €
Holland/Belgien
MS Carmen, 2-Bett-K. Panoramafenster (Mitteldeck), Vollpension
1.279 €
Holland/Belgien
MS Carmen, 2-Bett-K. Panoramaf. z.Ö. (Mitteldeck), Vollpension
1.359 €
Holland/Belgien
MS Carmen, 2-Bett-Kabine mit französischem Balkon (Promenadendeck), Vollpension
1.469 €

Zusatzleistungen / Ermäßigungen (pro Person)

  • Ausflugspaket (6 Ausflüge) +125 €
  • Frühbucher-Bonus bis 15.12.2020 -30 €
  • PTI-Familien-Reiseschutz-Paket +120 €
  • PTI-Reiseschutz-Paket +59 €

Leistungen

  • Anreise nach Nijmegen und Rückreise ab Köln im modernen Reisebus
  • Busbegleitung parallel zur Kreuzfahrt
  • Kreuzfahrt Nijmegen - Gorinchem - Rotterdam - Antwerpen - Lüttich - Maastricht - Mook - Nijmegen - Köln
  • 7 Übernachtungen an Bord der MS „Carmen“ (2-Bett-Kabinen mit Dusche/WC, außen; je nach gebuchter Kategorie)
  • volle Verpflegung an Bord: (beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstück am 8. Tag), reichhaltiges Frühstücksbüfett, Kaffee/Tee am Vormittag, 4-Gang-Mittagessen mit 2 Hauptgerichten zur Wahl, inkl. Salat, Kaffee/Tee mit Gebäck am Nachmittag, 5-Gang-Abendessen mit 2 Hauptgerichten zur Wahl sowie Mitternachtssnack ab ca. 23:00 Uhr
  • je 1 Getränk zum Mittag- und Abendessen inklusive (Wein, Bier, Softdrink oder Säfte)
  • Begrüßungscocktail
  • täglich Live-Musik im Salon
  • Kapitänsdinner (Cocktail an der Bar, 5-Gang-Menü, Kaffee mit Likör und Pralinée)
  • Unterhaltungsabende (z. B. Bingo, Quiz, Crew-Show)
  • „Happy Hour“ von ca. 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr
  • Audiosystem für Ausflüge und Führungen
  • Hafentaxen
  • Kofferservice
  • in- und ausländische Gebühren und Steuern (Straßennutzung, Parkplätze, MwSt. usw.)

PTI-Reiseleitung an Bord

Nicht im Reisepreis enthalten:

-Serviceentgelt (Höhe nach eigenem Ermessen) sowie

-alle nicht ausdrücklich genannten Leistungen

Bitte beachten Sie die allgemeinen Hinweise auf den S. 40 - 41, die Schiffsbeschreibung auf S. 43 sowie auch weitere Hinweise auf der S. 139 (Katalog Flugreisen & Kreuzfahrten 2020).

Schiffsänderungen und Änderungen im Reiseverlauf bleiben vorbehalten!

Transferfahrten zum/ab Hauptbus erfolgen im PKW, Kleinbus oder Reisebus

Die Abfahrtszeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.

Mindestteilnehmerzahl: 130 Personen

Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Personalausweis. Bürger anderer Nationalitäten informieren sich bitte bei den zuständigen staatlichen Stellen.

Reiseprogramm

Holland - Belgien - Auf den »Lebensadern« beider Länder!

Lassen Sie sich auf eine Kreuzfahrt der besonderen Art durch die Niederlande und Belgien entführen! Unzählige Kanäle und Flüsse sind die „Lebensadern“ der Niederlande. Sie sehen ausgedehnte Moorlandschaften, moderne Großstädte wie z.B. die Hafenstadt Rotterdam und Nijmegen. In Belgien lernen Sie Brügge als Hauptstadt von Flandern, Antwerpen, bekannt als Zentrum des Diamantenhandels, sowie Lüttich als Kleinod Walloniens kennen. Der Ihnen vertraute Reisebus mit versiertem Fahrer begleitet Ihr Schiff, die MS „Carmen“, während der gesamten Reise.

Nijmegen - Gorinchem - Rotterdam - Antwerpen - Lüttich - Maastricht - Mook - Nijmegen - Köln

1. Tag: 03.09. Anreise - Nijmegen - Gorinchem

Am frühen Morgen erfolgt die Anreise nach Nijmegen, wo Sie am späten Nachmittag an Bord der MS „Carmen“ gehen. Der Kapitän heißt Sie mit einem Empfangscocktail willkommen. Noch am Abend nimmt Ihr Schiff Fahrt auf in Richtung Gorinchem, dem Liegeplatz dieser Nacht.

2. Tag: 04.09. Gorinchem - Rotterdam/Nieuwe Maas - Antwerpen

Am Morgen fährt das Schiff von Gorinchem ab und erreicht Rotterdam* gegen 09:00 Uhr.

Rotterdam, die zweitgrößte Stadt der Niederlande, liegt an beiden Seiten der Nieuwe Maas und besitzt einen der weltgrößten Seehäfen. Nach dem Mittagessen geht die MS „Carmen“ auf Kurs in Richtung Antwerpen und liegt hier die kommenden zwei Nächte.

3. Tag: 05.09. Antwerpen - Brügge

Den heutigen Tag können Sie nach Ihren eigenen Vorstellungen gestalten. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit, an einem Tagesausflug nach Brügge*, inklusive Lunchpaket, teilzunehmen. Die belgische Hansestadt Brügge ist die Hauptstadt der Provinz Westflandern und gehört ohne Zweifel zu den faszinierendsten Städten Europas. Die malerische Altstadt wurde im Jahr 2000 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

4. Tag: 06.09. Antwerpen - Albert-Kanaal - Kanne/Maas

Am Vormittag haben Sie die Möglichkeit, Antwerpen*, Ihnen allen sicherlich als Zentrum des Diamantenhandels bekannt, näher kennenzulernen. Das Schiff nimmt mittags Fahrt auf und gleitet auf dem Albert-Kanal in Richtung Lüttich.

Der 129,5 km lange Albert-Kanaal verbindet als künstliche Wasserstraße die beiden belgischen Städte Lüttich und Antwerpen. In Kanne an der Maas wird die MS „Carmen“ über Nacht vor Anker gehen.

5. Tag: 07.09. Albert-Kanaal - Lüttich/Maas - Maastricht

Am frühen Morgen geht die Fahrt weiter auf dem Albert-Ka-naal nach Lüttich an der Maas. Auf seinem Weg überwinden sechs Schleusen eine Höhendifferenz von 56 m. Das Schiff erreicht während des Frühstücks Lüttich*. Bei einem Rundgang lernen Sie die wichtigste Fremdenverkehrsstadt Walloniens mit zahllosen entdeckenswerten Kleinodien kennen.

Während des Mittagessen verlassen Sie Lüttich und erreichen Maastricht, die Hauptstadt der niederländischen Provinz Limburg, am Nachmittag. Nutzen Sie den Nachmittag für einen Bummel durch das romantische Maastricht.

6. Tag: 08.09. Maastricht - Mook

Wir bieten Ihnen am Vormittag die Möglichkeit, an einem Stadtrundgang durch Maastricht*, eine der ältesten Städte der Niederlande, teilzunehmen. Das Erbe von 20 Jahrhunderten Geschichte ist in der historischen Innenstadt allgegenwärtig. Mittag heißt es Abschied von Maastricht.

Das Schiff fährt durch den Juliana-Kanaal und erreicht den heutigen Liegeplatz in Mook an der Maas am späten Abend.

7. Tag: 09.09. Mook - Nijmegen/Waal

Am frühen Morgen nimmt die MS „Carmen“ Fahrt auf und erreicht gegen 08:30 Uhr Nijmegen an der Waal. In der Festungsstadt Nijmegen* wähnen Sie sich in der Zeit der Römer. Hier begegnen Ihnen bezaubernde historische Gebäude und die älteste Einkaufsstraße der Niederlande. Freuen Sie sich auf das abendliche Kapitänsdinner und genießen Sie die letzten Stunden an Bord der MS „Carmen“.

8. Tag: 10.09. Köln - Ausschiffung - Rückreise

Am Morgen endet diese Reise in Köln. Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Es beginnt die Ausschiffung und Sie treten die Rückreise an.

Bilder Copyright: Visit Antwerpen/Sepp Van Dun, (© Sira Anamwong - Shutterstock.com, (© Boros Stroujko - Shutterstock.com), (© DutchScenery - Shutterstock.com), (©JFL Photography - stock.adobe.com), (© Z. Jacobs - Shutterstock.com), (© Visit Brügge/Jan D. Hondt), ( ©vichie81 - Shutterstock.com), ( © Sergey Novikov - Shutterstock.com), (© Martin Bergsma - Shutterstock.com), (© Catarina Belova - Shutterstock.com), (© leoks - Shutterstock.com),


Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. PTI Panoramica Touristik International GmbH |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Texte sind vom Reiseveranstalter PTI Panoramica Touristik International GmbH zur Verfügung gestellt worden.
PTI Panoramica Touristik International GmbH
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
PTI Panoramica Touristik International GmbH
4.69 von 5.00 auf Grundlage
von 1092 Bewertungen
Telefon: 03098323832
Direkt zum Veranstalter
Weiter zur Buchung