Beratung unter:03098323836 Jetzt anrufen und beraten lassen
  •  

Neu Der Freischütz in der Semperoper

4 Tage Dresden - "Der Freischütz" in der Semperoper

(Deutschland)

Busreise - Nummer 3694349

Termin

Freitag 25.06.2021 - Montag 28.06.2021 | 4 Tage

Zustieg

66763 Dillingen / Saar | Bahnhof

weitere Zustiege >

Preise pro Person

4 Tage Dresden - "Der Freischütz" in der Semperoper, Doppelzimmer DU/WC, ÜF378 €
4 Tage Dresden - "Der Freischütz" in der Semperoper, Doppelzimmer mit Zustellbett, ÜF378 €
4 Tage Dresden - "Der Freischütz" in der Semperoper, Einzelzimmer DU/WC, ÜF472 €

Leistungen

  • Reise im modernen 5-Sterne-Fernreisebus
  • 3 Übernachtungen im 4-Sterne-Ringhotel Residenz Alt Dresden
  • 3x Frühstücksbuffet
  • Stadtführung in Dresden
  • Eintrittskarte "Der Freischütz" in der Semperoper (Kat. VI EK/PK6)
Ihr Hotel

Das 4-Sterne-Ringhotel Residenz Alt Dresden liegt im Dresdner Westen; Straßenbahnhaltestelle in der Nähe des Hotels. Ausstattung: 2 Restaurants, Lift, Lobbybar, Sauna und Dampfbad. Moderne Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, Radio, TV und Minibar.

Reiseprogramm

Neu Der Freischütz in der Semperoper 4 Tage Dresden - "Der Freischütz" in der Semperoper
Kunstgenuss in Dresden

Die Kunst- und Kulturstadt Dresden liegt, umgeben von sanften Höhenzügen, im weiten Kessel des oberen Elbtales. Johann Gottfried Herder taufte Dresden "Elbflorenz" und dachte dabei an die vielen kostbaren Kunstschätze. Mit ihren 12 Museen prägen die Staatlichen Kunstsammlungen die Stadt. Unter August dem Starken und seinem Sohn wird sie zu einer der schönsten barocken deutschen Residenzstädte. Mittelpunkt der Kulturstadt ist die berühmte Semperoper, in der Sie die Aufführung einer schönen Oper erleben.

1. Tag: Anreise nach Dresden

Die Anreise nach Dresden erfolgt über die Autobahn Frankfurt – Gießen und Gera. Sie wohnen im 4-Sterne-Ringhotel Residenz Alt Dresden.

2. Tag: Dresden & Semperoper

Nach dem Frühstück lernen Sie im Rahmen einer Stadtführung die Barockmetropole an der Elbe näher kennen und sehen u.a. den berühmten Zwinger, das Residenzschloss, die Hofkirche, das Albertinum und die Frauenkirche.

Am Abend erleben Sie die beeindruckende Opernaufführung "Der Freischütz" in der Semperoper. Der Jägerbursche Max war einmal der beste Schütze in seinem Umfeld, doch jetzt verfolgt ihn eine Pechsträhne. Seine Heirat mit Agathe muss er sich mit einem einzigen Schuss erkämpfen. Dafür trifft Max sich um Mitternacht mit dem undurchsichtigen Kaspar in der Wolfsschlucht, um die verfluchten Freikugeln zu gießen, die niemals fehlgehen. So besiegelt er seinen Pakt mit dem Teufel.

3. Tag: Dresden

Den heutigen Tag können Sie nach Ihren eigenen Wünschen und Vorstellungen in Dresden gestalten.

4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück verlassen Sie Dresden. Rückkunft in Saarbrücken gegen 20.30 Uhr; in den genannten Abfahrtsorten früher bzw. später.

Bilder Copyright: © BRIAN_KINNEY - Fotolia, © Rico Büttner - Fotolia, , © andrea lehmkuhl - Fotolia, © kivi80 - Fotolia, © Sabine Klein - Fotolia, © Freesurf - stock.adobe.com,


Anton Götten GmbH
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
Anton Götten GmbH
4.37 von 5.00 auf Grundlage
von 58 Bewertungen
Telefon: 03098323836
Direkt zum Veranstalter
Weiter zur Buchung