•  

Waalwege im Meraner Land - Südtirol

Hotel Marlinger Hof

Freizeit & Natur | A (Deutschland)

Busreise - Nummer 3692572

Termin

Dienstag 12.05.2020 - Samstag 16.05.2020 | 5 Tage

weitere Termine >

Zustieg

83233 Bernau - Shell Tankstelle

weitere Zustiege >

Preise pro Person

Doppelzimmer499 €
Einzelzimmer584 €

Leistungen

  • Busfahrt mit Fernreiseluxusbus
  • 4x Übernachtung / Halbpension im 3-Sterne Hotel Marlinger Hof
  • 4x Abendessen als 3-Gang Menü
  • Wanderungen mit Wander-Guide vom 2. Tag bis 5. Tag
  • Speckhäppchen und ein Glas Weißwein
  • Besuch des Apfelmuseums in Lana
  • Weinverkostung in einer Südtiroler Kellerei

Reiseprogramm

Waalwege im Meraner Land - Südtirol Hotel Marlinger Hof
mit Bozen und Meran und Besuch des Apfelmuseums in Lana

Ihr Reiseverlauf:
Abfahrt Fridolfing: 6.00 Uhr

1. Tag: Anreise Reschenpass - Meran
Anreise über Innsbruck, den Reschenpass mit Aufenthalt in Meran. Dort haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Danach Weiterfahrt nach Marling zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Wanderung Algunder Waalweg
Nach dem Frühstück starten Sie Ihre Wanderung auf dem Algunder Waalweg. Er führt durch Obstwiesen und die Landschaften des Burggräfler Weinbaugebietes. Mit Schloss Tirol im Blickfeld geht es weiter in Richtung Meran, wo Sie noch etwas Freizeit haben. Höhenunterschied (HU): ca. 211 m (Abstieg) Länge: knapp 6 km, Gehzeit: ca. 3 Std.

3. Tag: Marlinger Waalweg
Der Marlinger Waalweg führt über einen gut befestigten Weg in den Meraner Talkessel. Man passiert eine Brücke der Vinschger Bahn und hat ein grandioses Panorama über Meran, ins Passeiertal und auf die Texelgruppe. Nach dem Abstieg nach Lana steht ein Besuch des Obstbau Museums auf dem Programm. HU: ca. 170 m, Länge: ca. 12 km, Gehzeit: ca. 4 Std.

4. Tag: Frühlingstal - Weinverkostung
Nach dem Frühstück, Fahrt nach Girlan/Montiggel zur Wanderung durch das bekannte Frühlingstal. Nach der Wanderung erwartet Sie bei Kaltern eine kleine Weinverkostung. Weiterfahrt mit dem Bus nach Bozen. Dort haben Sie noch Freizeit. HU: 348 m, Länge: 12,2 km, Gehzeit: ca. 3,5 Std.

5. Tag: Ridnauntal - Heimreise
Nach dem Frühstück fahren Sie ins Ridnauntal. Über den „alten Erzweg“ wandern Sie bis zum Talschluss. Entlang des Fernerbaches geht es wieder talauswärts. Nach der Mittagspause Heimreise zurück zu den Ausgangsorten. HU: ca. 100 m, Gehzeit: ca. 2,5 Std.

Hinweise:
  • Sofern nicht anders angegeben, unterliegen unsere Katalogreisen und Ausflüge einer Mindestteilnehmerzahl von 18 Personen mit einer Absagefrist bei Nichterreichen der Teilnehmerzahl bis spätestens 2 Wochen vor Abreise. Bei Tagesfahrten sind Stornierungen bis 5 Tage vor Abfahrt möglich.
  • Programmänderung 2020 vorbehalten

Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Marx Reisen |Busreisen ab Bergen | Busreisen ab Bernau | Busreisen ab Frasdorf | Busreisen ab Fridolfing | Busreisen ab Gänsberg | Busreisen ab Grabenstätt | Busreisen ab Grub | Busreisen ab Kiefersfelden | Busreisen ab Raubling | Busreisen ab Traunstein | Busreisen ab Übersee |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Texte sind vom Reiseveranstalter Marx Reisen zur Verfügung gestellt worden.
Marx Reisen
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
Marx Reisen
4.6 von 5.00 auf Grundlage
von 62 Bewertungen
Fragen zur Reise
Katalog anfordern
Direkt zum Veranstalter