•  

Wandern auf den Äolischen Inseln und Sizilien - Flugreise (Flugan/-abreise)

Sport & Aktivurlaub | Äolischen Inseln, Sizilien (Italien)

Busreise - Nummer 3692567

Termin

Montag 05.10.2020 - Montag 12.10.2020 | 8 Tage

Zustieg

83233 Bernau - Shell Tankstelle

weitere Zustiege >

Preise pro Person

Doppelzimmer1.398 €
Einzelzimmer1.573 €

Zusatzleistungen / Ermäßigungen (pro Person)

  • Transfer Flughafen München & retour 0 €

Leistungen

  • Flüge München - Catania - München mit Condor inkl. 1 Gepäckstück max. 20 kg, Steuern und Gebühren
  • 5x Übernachtung / Frühstücksbuffet im 4-Sterne Hotel in Lipari, direkt am Meer gelegen inkl. Kofferservice bei Anreise und Abreise
  • 4x Abendessen im Hotel
  • 2x Übernachtung / Halbpension im 3-Sterne Hotel im Raum Taormina
  • Transfers vom Flughafen Catania zum Hotel und retour zum Flughafen
  • Wanderguide für Ausflüge vom 2. Tag bis 7. Tag
  • Verkostung des Mandelweins in Castelmola
  • Schifffahrt Milazzo - Lipari - Milazzo
  • Schifffahrt Lipari - Salina - Lipari
  • Fahrt mit dem Linienbus auf Salina
  • Schifffahrt Lipari - Stromboli - Lipari inkl. Pastateller an Bord
  • Schifffahrt Lipari - Vulcano - Lipari
  • Schifffahrt Liparo - Milazzo
  • Weinprobe mit Imbiss in Lipari
  • Reisebegleitung durch Marx Reisen ab 15 Personen

Reiseprogramm

Wandern auf den Äolischen Inseln und Sizilien - Flugreise (Flugan/-abreise)
Mit Ausflug auf den Ätna

Ihr Reiseverlauf:
1. Tag: Flug nach Catania
Flug von München nach Catania. Transfer zum Hotel im Raum Taormina. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Taormina, Castelmola & Monte Venere
Der heutige Ausflug beginnt in Taormina. Eine 45-min. Wanderung bringt Sie in das Dörfchen Castelmola. Dort haben Sie einen atemberaubenden Ausblick auf den Golf von Taormina und Sie probieren den köstlichen Mandelwein, der hier produziert wird. Nach einer Pause erreichen Sie Monte Venere und gelangen schließlich zurück nach Taormina. Danach Bootsfahrt von Milazzo zur Insel Lipari. Vom Hafen zum Hotel sind es 15 Gehmin. (Kofferservice vorgesehen). Übernachtung in Lipari. Gehzeit: ca. 3,5 Std, Höhenunterschied (HU): ca. 410 m, Schwierigkeitsgrad: einfach bis mittel

3. Tag: Insel Lipari
Zum ersten Kennenlernen der Insel Lipari, führt Sie die Wanderung direkt vom Hotel auf der Straße nach Quattropani, oberhalb von Marina Corta auf einem anfänglich recht steilen Abschnitt zum ersten Ausblickspunkt auf 250 m. Sie gehen auf 250 Höhenmetern die Küste entlang und erreichen die Gegend von Salvatore. Nachdem Sie am Observatorium den Vulkan bestaunt haben, kehren Sie zurück nach Lipari. Gehzeit: ca. 4 Std., HU: 400 m, Schwierigkeitsgrad: mittelschwer 4. Tag: Insel Salina Heute Morgen fahren Sie mit dem Schiff nach Salina. Ein Linienbus bringt Sie vom Hafen zum Startpunkt des Wanderwegs. Sie wandern von Pollara nach Leni, entlang an der Kraterwand auf der Südseite der Insel, durch Olivenhaine und mediterrane Macchia. Gehzeit: ca. 4,5 Std., HU: 500 m, Schwierigkeit: mittelschwer

5. Tag: Stromboli bei Nacht
Am Vormittag haben Sie Freizeit. Gegen Mittag fahren Sie mit dem Schiff auf die Insel Stromboli. Vom Hafen geht die Wanderung bis zum Observatorium entlang der Vulkanwände, um den Lavafluss „Sciara del Fuoco“ beobachten zu können. Mit etwas Glück können Sie das großartige Schauspiel der Eruptionen aus nächster Nähe erleben. Ankunft mit dem Schiff in Lipari spät am Abend (zwischen 21:00 und 22:00 Uhr). Abendessen mit Pasta-Teller und Häppchen an Bord. Gehzeit: ca. 2,5/3 Std., HU: 350 m. Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

6. Tag: Insel Vulcano
Heute geht es mit dem Schiff nach Vulcano. Der Wanderweg zum Kratergipfel beginnt direkt am Hafen. Die Vulcano-Höhle zeugt vom letzten großen Ausbruch, der hier zwischen 1888 und 1890 stattgefunden hat. Bei der gefahrlosen Besichtigung des Kratergipfels sehen Sie den Vulkan vor der Kulisse des blau leuchtenden Meeres. Nach dem Abstieg können Sie ein Bad in schwefelhaltigen heißen Quellen nehmen (Eintritt extra) oder die Zeit am Strand verbringen. Gehzeit: ca. 3 Std., HU: 350 m, Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

7. Tag: Ausflug auf den Ätna
Mit dem Schiff geht es wieder zurück nach Sizilien. Mit dem Bus fahren Sie auf den Ätna. Vom Aussichtspunkt Belvedere (1.472 m) wandern Sie durch Obstgärten, Kastanienhaine und Vulkanwüste bis zum Monte Zoccolaro (1.739 m). Zum Schluss machen Sie einen Spaziergang auf ca. 1.900 m Höhe zu den Silvestri-Kratern und sehen die Lavaströme von 1983 und 2001. Gehzeit ca. 3 Std., HU: ca. 350 m, Schwierigkeitsgrad: einfach bis mittel. Rückfahrt zum Hotel bei Taormina.

8. Tag: Rückflug nach München
Transfer zum Flughafen von Catania und Rückflug nach München.

Hinweise:
  • Sofern nicht anders angegeben, unterliegen unsere Katalogreisen und Ausflüge einer Mindestteilnehmerzahl von 18 Personen mit einer Absagefrist bei Nichterreichen der Teilnehmerzahl bis spätestens 2 Wochen vor Abreise. Bei Tagesfahrten sind Stornierungen bis 5 Tage vor Abfahrt möglich.

Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Marx Reisen |Busreisen ab Bergen | Busreisen ab Bernau | Busreisen ab Frasdorf | Busreisen ab Fridolfing | Busreisen ab Gänsberg | Busreisen ab Grabenstätt | Busreisen ab Grub | Busreisen ab München | Busreisen ab Raubling | Busreisen ab Traunstein | Busreisen ab Übersee |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Texte sind vom Reiseveranstalter Marx Reisen zur Verfügung gestellt worden.
Marx Reisen
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
Marx Reisen
4.6 von 5.00 auf Grundlage
von 62 Bewertungen
Fragen zur Reise
Katalog anfordern
Direkt zum Veranstalter