•  

Welterbe Jordanien & Israel

Busreise - Nummer 3692327

Termin

Montag 15.02.2021 - Donnerstag 25.02.2021 | 11 Tage

Zustieg

13405 Flughafen Tegel (TXL)

Preise pro Person

Doppelzimmer, Bad oder Du/WC2.378 €
Einzelzimmer, Bad oder Du/WC2.848 €

Zusatzleistungen / Ermäßigungen (pro Person)

  • Visum inkl. Antragsbearbeitungsgebühr +80 €

Leistungen

  • Haustür-Transfer in Berlin / Potsdam
  • Flug Berlin – Amman (via Frankfurt/M.) / Tel Aviv – Berlin (via Wien) mit Austrian Airlines bzw. Lufthansa
  • Flughafenzuschlag / Flugsicherheitsgebühren / Luftverkehrsabgabe
  • Transfers und Rundreise im modernen Reisebus
  • 8 Ü/Frühstück im Hotel
  • 2 Ü/Frühstück im Kibbuz
  • 10x Abendmenü oder -büfett
  • Stadtführung Madaba inkl. St. Georgs Kirche
  • Besuch Felsenstadt Petra
  • Geländewagenfahrt Wadi Rum / Eilat
  • Besuch Timna Park / Felsenfestung Masada / Qumran / Totes Meer
  • Stadtrundfahrt und -führung Jerusalem mit Knesset, Yad Vashem, jüdischem Viertel mit Klagemauer, Grabeskirche, Via Dolorosa und Ölberg
  • Bethlehem inkl. Geburtskirche
  • Besuch Beit Shean / Tiberias / See Genezareth
  • Kibbuzbesuch mit Übernachtung
  • Besichtigung Drusendörfer, Banias, Safed, Nazareth
  • Stadtrundfahrt Akko und Haifa / Caesarea / Tel Aviv
  • Rundfahrt Jaffa
  • Reiseführer (1x pro Buchung)
  • qualifizierte örtliche Studienreiseleitung
  • qualifizierte Wörlitz Tourist-Studienreiseleitung

Studienreiseleitung:

Dr. Irene Kohlmetz, Germanistin Teilnehmerzahl: min. 18 – max. 28

Reisedokument: Reisepass mit gültigem Visum (gültig bis 6 Monate nach Reiseende)

Visum inkl. Antragsbearbeitungsgebühr [VIS U61309V] z.Zt. p. P. 80,–

Wir informieren Sie ca. 6 Wochen vor Abreise.

Reiseprogramm

Welterbe Jordanien & Israel

Das haschemitische Königreich Jordanien und Israel, Ursprungsorte dreier Weltreligionen, laden ein, eine Welt aufregender Kontraste kennenzulernen. Untrennbar in ihrer Geschichte miteinander verbunden, bieten beide Länder steinerne Zeugen römischer und byzantinischer Geschichte, landschaftliche Attraktionen wie das Tote Meer, die Felsenstadt Petra oder das Galiläische Meer. Und schließlich finden sich hier sowohl zahlreiche Schauplätze der Bibel als auch des jüdischen Lebens und des Islam.

  • Felsenstadt Petra
  • Wadi Rum
  • Festung Masada
  • Totes Meer
  • Jerusalem
  • Bethlehem
  • See Genezareth
  • Haifa
  • Caesarea
  • Jaffa

1. Tag: Berlin – Amman

Flug von Berlin nach Amman. Transfer nach Madaba in Ihr Hotel. (A)

2. Tag: Madaba

Den Auftakt Ihrer Reise macht Madaba, berühmt für seine antike Mosaikkarte in der St. Georgs Kirche. Bevor es nach Petra weitergeht, begeistern die Ruinen der Burg Kerak, eine der drei größten Kreuzfahrerburgen im Nahen Osten. (F, A)

3. Tag: Felsenstadt Petra

Das antike Petra, einstige Hauptstadt der Nabatäer, gehört mit seinen aus Sandstein gemeißelten Monumenten zum UNESCO-Weltkulturerbe. Aufgrund der geografisch günstigen Lage war Petra ein bedeutender Handelsplatz und Knotenpunkt. (F, A)

4. Tag: Wadi Rum – Eilat

Mit Wadi Rum beeindruckt das größte Wadi Jordaniens. Die bizarre Landschaft mit ihren monumentalen Felsformationen gilt seit Jahrtausenden als Heimat nomadischer Völker. Über Arava geht es weiter nach Eilat. (F, A)

5. Tag: Timna Park – Totes Meer

Massive Felsformationen wie die „Salomonischen Säulen“ zählen zu den Hauptattraktionen im Timna Park. Auch die Felsenfestung Masada, einer der wichtigsten historischen Orte Israels, liegt nicht weit entfernt. Nach einem Bad im Toten Meer geht es weiter nach Jerusalem. (F, A)

6. Tag: Jerusalem – Yad Vashem

Außerhalb der historischen Stadtmauern Jerusalems befindet sich der Zionsberg, wo sich das Grab Davids befinden soll. Nahe der Knesset in der Jerusalemer Neustadt präsentiert sich architektonisch markant der „Schrein des Buches“ des Israel Museums. Hier werden u.a. die legendären Schriftrollen von Qumran aufbewahrt. Ein Höhepunkt des Tages ist der Besuch der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem. (F, A)

7. Tag: Jerusalem – Bethlehem

Das Jaffator stellt eines der bekanntesten Eingangstore der Jerusalemer Altstadt dar, geprägt durch heilige Stätten wie die Via Dolorosa, Klagemauer, Grabeskirche und Ölberg mit dem Garten Gethsemane. Später geht die Fahrt weiter nach Bethlehem, dessen Geburtskirche als eine der wenigen vollkommen erhaltenen, frühchristlichen Kirchenbauten gilt. (F, A)

8. Tag: Beit Shean – Kapernaum

Mehrere Orte rund um den See Genezareth spielten in der biblischen Überlieferung eine zentrale Rolle. So war Beit Shean eine der wichtigsten Städte Palästinas. Tiberias zählt mit Jerusalem, Hebron und Safed zu den heiligen Städten des Judentums und Kapernaum erinnert an eine bedeutende Wohn- und Wirkungsstätte Jesu. Mehr über das gemeinschaftliche Zusammenleben in einem Kibbuz offenbart der Besuch und die Übernachtung in einer Gemeinde. (F, A)

9. Tag: Drusendörfer – Nazareth

Der Besuch drusischer Dörfer gewährt Einblicke in die Kultur der Drusen, seit 1957 als eigenständige Religionsgemeinschaft in Israel anerkannt. Im Banias Naturschutzgebiet findet sich mit der Quelle des Banias eine der drei Jordanquellen. In Safed, der Stadt der Kabbala, erwarten Sie alte Synagogen und das Künstlerviertel. Weiterfahrt nach Nazareth. Übernachtung in einem Kibbuzgästehaus am See. (F, A)

10. Tag: Haifa – Caesarea

Nach dem Besuch von Haifa und Akko steht mit der antiken Stadt Caesarea eine der bedeutendsten Ausgrabungsstätten Israels auf dem Programm, die zu einer wichtigen Kreuzfahrerfestung wurde. (F, A)

11. Tag: Tel Aviv – Rückreise

Jaffa, heute ein Stadtteil der Kultur- und Bauhausmetropole Tel Aviv, beeindruckt bei einer Rundfahrt. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Berlin. (F)

Hotels und Lage

Während Ihrer Rundreise wohnen Sie in guten Mittelklassehotels der •••- und ••••Kategorie. Alle Zimmer sind mit Bad oder Du/WC und Klimaanlage ausgestattet.

Bilder Copyright: , © Christian - stock.adobe.com, ©Leonid Andronov - stock.adobe.com, ©thauwald-pictures - stock.adobe.com,


Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Wörlitz Tourist |Busreisen ab Berlin |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Texte sind vom Reiseveranstalter Wörlitz Tourist zur Verfügung gestellt worden.
Wörlitz Tourist
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
Wörlitz Tourist
4.46 von 5.00 auf Grundlage
von 285 Bewertungen
Direkt zum Veranstalter
Weiter zur Buchung