Beratung unter:0309832383106 Jetzt anrufen und beraten lassen
  •  

Galizien: Die Ukraine kommt uns spanisch vor

Erlebnis- & Rundreisen | Krakau, Drohobytsch, Lemberg, Schowkwa, Brody, Luzk, Zamo #347, #263, , Sandomir, Lublin (Polen)

Busreise - Nummer 3691577

Termin

Freitag 05.06.2020 - Sonntag 14.06.2020 | 10 Tage

weitere Termine >

Zustieg

08056 Raum Zwickau inkl. Haustürabholung

weitere Zustiege >

Weitere Zustiege

Weitere Termine

Leider ist dieser Reisetermin nicht mehr buchbar.

Weitere Termine

Preise pro Person

Doppelzimmer1.399 €
Einzelzimmer1.657 €

Leistungen

Beförderung
  • Fahrt im modernen Reisebus
Hotels & Verpflegung
  • 2 Ü in Krakau
  • 1 Ü in Przemyśl / Krasiczyn
  • 3 Ü in Lemberg
  • 1 Ü in Luzk
  • 1 Ü in Zamość
  • 1 Ü in Lublin
  • (alle Ü in Mittelklassehotels)
  • 9x Frühstück
  • 7x Abendessen
  • 1x Mittagessen bei einer Bauernfamilie
Ausflüge & Besichtigungen
Alle in deutscher Sprache, soweit nicht anders angegeben
  • Ausflug: Nowy Sącz mit Sądecki Freilichtmuseum und Galician Town mit örtl. Reiseleitung
  • Stadtführungen: Krakau, Drohobytsch, Lemberg, Schowkwa, Brody, Luzk, Zamość, Sandomir, Lublin mit örtl. Reiseleitung
  • Besichtigungen: Tunnel der Liebe in Klewan, Schowkwa Schloss, Schloss Olesko, Lublin Freilichtmuseum
  • Eintritte: Marienkirche in Krakau, Sądecki Freilichtmuseum und Galician Town, Schloss Olesko, jüdischer Friedhof Brody, Ljubartsburg Luzk, Lublin Freilichtmuseum
Zusätzlich inklusive
  • Gastronomische Tour in Lemberg
  • 1 Reisetaschenbuch pro Buchung
  • Örtl. Reiseleitung: 4.–7. Tag
  • sz-Reiseleitung

Reiseprogramm

Galizien: Die Ukraine kommt uns spanisch vor
Architekturmix in Lemberg + Mittag bei Bauernfamilie + Tunnel der Lie

Galizien? Ist das nicht eine Provinz in Spanien? Stimmt, aber von der soll hier nicht die Rede sein. Denn Galizien ist auch eine Region im Grenzgebiet von Polen und der Ukraine, die sich trotz wechselnder Zugehörigkeit zu Österreich-Ungarn, Polen, Russland oder Deutschland eine ganz eigenständige kulturelle Identität bewahrt hat. Der Weg nach Galizien führt über das architektonisch faszinierende Krakau zunächst nach Nowy Sacz und mitten hinein in die galizische Kulturgeschichte. Denn in der Nähe befindet sich das Freilichtmuseum „Galician Town“, wo Sie einen ersten Eindruck über diese vielseitige Region erhalten. Auf diese Weise können Sie die Reise umso informierter und interessierter erleben. Ein besonders authentisches Erlebnis erwartet Sie in einem Karpatendorf, wo Sie von einer Bauernfamilie beköstigt werden, bevor die Reise ins ukrainische Lwiw, deutsch Lemberg, weitergeht. Die zum UNESCO Weltkulturerbe zählende Stadt, in der der Schriftsteller Joseph Roth lebte und wirkte, war einst Hauptstadt des Königreiches Galizien. Die vom Krieg verschonte Altstadt zeigt einen verblüffenden Reichtum an historischen Bauten aus unterschiedlichsten Stilepochen. Die Städte Luzk, Zamosc, Lublin und Sandomir sind weitere Stationen unserer galizischen Reise. Wenn Sie sich bis hier noch nicht in Galizien verliebt haben, so passiert dies spätestens am „Tunnel der Liebe“ in Klewan. Dort fährt eine Güterbahn durch dicht bewaldetes Gebiet und hat einen runden Tunnel in die Bäume und Büsche geformt, der besonders im Sonnenlicht magische Stimmung zum Verlieben zaubert

Ihr Reiseverlauf:
1. Tag:
Anreise nach Krakau (Kraków) – unterwegs Halt in Breslau (Wrocław) mit einem kurzen Besuch des Marktplatzes

2. Tag:
Halbtägige Stadtführung durch Krakaus Altstadt u.a. mit dem Marktplatz – Freizeit

3. Tag:
Fahrt zum beschaulichen Ort Nowy Sącz – Besichtigung des Freilichtmuseums Sądecki und der „Galician Town“ – Weiterfahrt zur Grenzstadt Przemyśl

4. Tag:
Grenzüberfahrt in die Ukraine – Stadtführung durch Drohobytsch auf den Spuren von Bruno Schulz – Mittagessen bei einer Bauernfamilie in einem Karpatendorf – Weiterfahrt nach Lemberg (Lwiw)

5. Tag:
Gastronomische Stadtführung durch Lemberg mit galizischen und jüdischen Leckerbissen und geführter Spaziergang durch die Altstadt

6. Tag:
Ausflug „Schlösser und Kirchen in der Umgebung von Lemberg“: Stadtführung durch Schowkwa mit Collegiata Kirche, Kloster, Synagoge und Schloss – Stadtführung durch Brody, der Geburtsstadt von Joseph Roth – Besichtigung Schloss Olesko

7. Tag:
Fahrt nach Klewan – Halt am berühmten „Tunnel der Liebe“ – Weiterfahrt in die Festungsstadt Luzk und Stadtführung

8. Tag:
Grenzüberfahrt nach Polen – Weiterfahrt nach Zamość und Stadtführung durch die Altstadt, die im Stil der italienischen Renaissance erbaut wurde und den Spitznamen „Padua des Nordens“ innehat

9. Tag:
Fahrt nach Sandomir (Sandomierz) und Besichtigung der Stadt, die einst große Bedeutung besaß dank ihrer Lage an der Handelsstraße vom Nahen Osten nach Mitteleuropa – Weiterfahrt nach Lublin und Stadtführung durch die charmante Altstadt – Besuch des Lublin Freilichtmuseums

10. Tag:
Heimreise

Hinweise:
  • Für deutsche Staatsangehörige Personalausweis oder Reisepass (andere Nationalitäten auf Anfrage)
  • Ungefähre Gruppengröße: 30
  • Mindestteilnehmerzahl: 25 (bei Absagefrist bis zu 4 Wochen vor Reiseantritt [AGB § 7])

Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. SZ Reisen |Busreisen ab Ahlsdorf | Busreisen ab Albersroda | Busreisen ab Algenstedt | Busreisen ab Altbrandsleben | Busreisen ab Altenburg | Busreisen ab Ammern | Busreisen ab Angern | Busreisen ab Annaberg-Buchholz | Busreisen ab Apolda | Busreisen ab Arnsdorf | Busreisen ab Arnsgereuth | Busreisen ab Arnstedt | Busreisen ab Aschersleben | Busreisen ab Aue | Busreisen ab Authausen | Busreisen ab Bad Bibra | Busreisen ab Bad Langensalza | Busreisen ab Bad Liebenwerda | Busreisen ab Bad Lobenstein | Busreisen ab Badra | Busreisen ab Ballenstedt | Busreisen ab Ballerstedt | Busreisen ab Bautzen | Busreisen ab Bebendorf | Busreisen ab Bergisdorf | Busreisen ab Bergwitz | Busreisen ab Bergzow | Busreisen ab Bernburg | Busreisen ab Bertsdorf-Hörnitz | Busreisen ab Beuna | Busreisen ab Bischofrode | Busreisen ab Bitterfeld | Busreisen ab Bodenbach | Busreisen ab Böhlen | Busreisen ab Bottmersdorf | Busreisen ab Boxberg | Busreisen ab Braunsroda | Busreisen ab Brieske | Busreisen ab Bücheloh | Busreisen ab Burg | Busreisen ab Burgk | Busreisen ab Burgwerben | Busreisen ab Cavertitz | Busreisen ab Chemnitz | Busreisen ab Danstedt | Busreisen ab Delitzsch | Busreisen ab Dessau | Busreisen ab Dippoldiswalde | Busreisen ab Ditfurt | Busreisen ab Doberschütz | Busreisen ab Döbeln | Busreisen ab Dohma | Busreisen ab Dresden | Busreisen ab Dürrhennersdorf | Busreisen ab Eisenach | Busreisen ab Elsterwerda | Busreisen ab Erfurt | Busreisen ab Felixsee | Busreisen ab Freiberg | Busreisen ab Freital | Busreisen ab Frohndorf | Busreisen ab Gera | Busreisen ab Görlitz | Busreisen ab Gotha | Busreisen ab Greiz | Busreisen ab Großenhain | Busreisen ab Großkochberg | Busreisen ab Großwig | Busreisen ab Halberstadt | Busreisen ab Haldensleben | Busreisen ab Halle | Busreisen ab Havelberg | Busreisen ab Hirschfeld | Busreisen ab Hohendubrau | Busreisen ab Hoyerswerda | Busreisen ab Jena | Busreisen ab Kamenz | Busreisen ab Köthen | Busreisen ab Leipzig | Busreisen ab Lutherstadt Wittenberg | Busreisen ab Magdeburg | Busreisen ab Marienberg | Busreisen ab Meißen | Busreisen ab Naumburg (Saale) | Busreisen ab Neundorf | Busreisen ab Niederdorf | Busreisen ab Nordhausen | Busreisen ab Plauen | Busreisen ab Riesa | Busreisen ab Salzwedel | Busreisen ab Sangerhausen | Busreisen ab Schönebeck | Busreisen ab Stendal | Busreisen ab Weimar | Busreisen ab Werdau | Busreisen ab Zerbst | Busreisen ab Zwickau |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Texte sind vom Reiseveranstalter SZ Reisen zur Verfügung gestellt worden.
SZ Reisen
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
SZ Reisen
4.47 von 5.00 auf Grundlage
von 179 Bewertungen
Fragen zur Reise
Katalog anfordern
Telefon: 0309832383106