Beratung unter:0309832383106 Jetzt anrufen und beraten lassen
  •  

Prager Geschichten: sagenhaft & legendär

Orea Hotel Pyramida

Städtereisen | Prag (Tschechien)

Busreise - Nummer 3691570

Termin

Montag 01.06.2020 - Donnerstag 04.06.2020 | 4 Tage

weitere Termine >

Zustieg

01968 Raum Senftenberg inkl. Haustürabholung

weitere Zustiege >

Weitere Zustiege

Weitere Termine

Preise pro Person

Doppelzimmer539 €
Einzelzimmer656 €

Zusatzleistungen / Ermäßigungen (pro Person)

  • Laterna Magika (Theatervorführung in einer Verflechtung aus Film, Licht, Musik, Ballett und Pantomime) (EK) CZ-PR07-MAGIKA +39 €

Leistungen

Beförderung
  • Fahrt im modernen Reisebus
Hotel & Verpflegung
  • 3 Ü im 4*-Orea Hotel Pyramida in Prag (Praha)
  • 3x Frühstück
  • 1x Abendessen im Hotel
  • 1x Böhmischer Abend im großen Klosterrestaurant des Klosters Strahov mit 3-Gang-Menü sowie 4 Getränken (Bier, Hauswein, Softdrinks) und musikalischer Unterhaltung
Ausflüge & Besichtigungen
Alle in deutscher Sprache, soweit nicht anders angegeben
  • Stadtführung: Prager Burgviertel mit Kleinseite, Themenführung Prag „Sagen und Legenden“ und Josefstadt, jeweils mit örtl. Reiseleitung
  • Eintritt und Führung: Burg Karlstein (Karlštejn)
  • Eintritte: Jüdisches Museum und jüdischer Friedhof
  • sz-Reiseleitung

Reiseprogramm

Prager Geschichten: sagenhaft & legendär Orea Hotel Pyramida
Themenführung Prag „Sagen und Legenden“ + Böhmischer Abend

Ihr Hotel:
Das Hotel befindet sich im Prager Stadtteil Strahov. Im Hotel stehen den Gästen Restaurant, Lobby-Bar sowie ein Erholungszentrum mit Schwimmbecken und Sauna zur Verfügung (gg. Aufpreis). Die 340 komfortablen, klimatisierten Zimmer sind mit Minibar, Safe, SAT-TV ausgestattet. Die Badezimmer sind mit Badewanne oder Dusche und Föhn ausgestattet. Alle Zimmer sind Nichtraucherzimmer und verfügen über kostenlosen WLAN-Anschluss.

Staunen Sie gern? Blicken Sie hinter die Kulissen und erfahren mehr über die kleinen Geschichten hinter der großen Geschichte? Bitte einsteigen und Türen schließen: wir nehmen Sie mit auf eine ebenso faszinierende wie amüsante Reise durch die Sagen und Legenden der Goldenen Stadt an der Moldau. So besuchen wir nicht einfach nur das Grab des für das jüdische Prag identitätsstiftenden Rabbi Löw. Wir hören auch die Geschichte, des von ihm aus dem Lehm des Moldauufers geformten „Golem“ den er zum Leben erweckte und in den Prager Straßen die Bösewichte vertreiben ließ. Wir begeistern uns nicht nur über die prachtvoll restaurierte Burg Karlstein, die einst die königlichen Schätze Karls des Großen beherbergte. Wir hören auch die Geschichten ihrer Belagerungen und schmunzeln z.B. darüber, dass bei Angriffen nicht nur Steine, sondern auch schon einmal tausende Fässer mit Gülle in die Burg flogen. Bei einem thematischen Stadtrundgang durch die Gassen der Altstadt begegnen uns weitere Sagen und Legenden und wir hören Geschichten, die man sich hier seit Jahrhunderten erzählt. Vielleicht die vom Raubritter Dalibor, der im Gefängnisturm seine Geige spielte und die Prager zu Tränen rührte, über kopflose Tempelritter, ermordete Nonnen und silberne Fische in Hauswänden. Die legendäre böhmische Genussfreude erleben wir bei einem musikalischen Abendessen im Klosterrestaurant Strahov. Und wenn Sie der Magie dieser Reise die Krone aufsetzen möchten, buchen Sie auch den Besuch in der Laterna Magika – des weltbekannten „Schwarzen Theaters“.

Ihr Reiseverlauf:
1. Tag:
Anreise nach Prag – Führung Prager Burgviertel, anschließend kleiner Rundgang Kleinseite und Stopp am Kloster Strahov, von wo aus es einen tollen Blick über die Stadt gibt – Hotel Check-In und Abendessen im Hotel

2. Tag:
Themenführung „Sagen und Legenden“ durch die Gassen der Prager Altstadt – Freizeit, bspw. für eine Fahrt mit der Standseilbahn auf den Petřín – Abendessen individuell – fakultativ Theatervorführung Laterna Magika

3. Tag:
Ausflug mit Eintritt und Führung zur Burg Karlštejn (Mitte des 14. Jahrhunderts gegründet zur Aufbewahrung der königlichen Schätze) – Freizeit in Prag, bspw. für eine Schifffahrt auf der Moldau oder für einen Besuch in einem der zahlreichen Cafés der Stadt – Böhmischer Abend als Abschiedsabendessen inkl. Getränke und musikalischer Unterhaltung im Klosterrestaurant des Klosters Strahov

4. Tag:
Führung Josefstadt mit erhaltenem Teil des ehemaligen jüdischen Viertels mit Eintritt in das Jüdische Museum und Besuch des jüdischen Friedhofs mit Grab von Rabbi Löw – Heimreise

Hinweise:
  • Für deutsche Staatsangehörige Personalausweis oder Reisepass (andere Nationalitäten auf Anfrage)
  • Der Spielplan für Laterna Magika stand zum Zeitpunkt des Katalogdrucks noch nicht fest. Sollte nach Bekanntgabe dessen zu Ihrem Reisetermin keine Aufführung verfügbar sein, bieten wir alternativ ein anderes Schwarzes Theater an.
  • Ungefähre Gruppengröße: 30
  • Mindestteilnehmerzahl: 25 (bei Absagefrist bis zu 4 Wochen vor Reiseantritt [AGB § 7])

Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. SZ Reisen |Busreisen ab Ahlsdorf | Busreisen ab Albersroda | Busreisen ab Algenstedt | Busreisen ab Altbrandsleben | Busreisen ab Altenburg | Busreisen ab Ammern | Busreisen ab Angern | Busreisen ab Annaberg-Buchholz | Busreisen ab Apolda | Busreisen ab Arnsdorf | Busreisen ab Arnsgereuth | Busreisen ab Arnstedt | Busreisen ab Aschersleben | Busreisen ab Aue | Busreisen ab Authausen | Busreisen ab Bad Bibra | Busreisen ab Bad Langensalza | Busreisen ab Bad Liebenwerda | Busreisen ab Bad Lobenstein | Busreisen ab Badra | Busreisen ab Ballenstedt | Busreisen ab Ballerstedt | Busreisen ab Bautzen | Busreisen ab Bebendorf | Busreisen ab Bergisdorf | Busreisen ab Bergwitz | Busreisen ab Bergzow | Busreisen ab Bernburg | Busreisen ab Bertsdorf-Hörnitz | Busreisen ab Beuna | Busreisen ab Bischofrode | Busreisen ab Bitterfeld | Busreisen ab Bodenbach | Busreisen ab Böhlen | Busreisen ab Bottmersdorf | Busreisen ab Boxberg | Busreisen ab Braunsroda | Busreisen ab Brieske | Busreisen ab Bücheloh | Busreisen ab Burg | Busreisen ab Burgk | Busreisen ab Burgwerben | Busreisen ab Cavertitz | Busreisen ab Chemnitz | Busreisen ab Danstedt | Busreisen ab Delitzsch | Busreisen ab Dessau | Busreisen ab Dippoldiswalde | Busreisen ab Ditfurt | Busreisen ab Doberschütz | Busreisen ab Döbeln | Busreisen ab Dohma | Busreisen ab Dresden | Busreisen ab Dürrhennersdorf | Busreisen ab Eisenach | Busreisen ab Elsterwerda | Busreisen ab Erfurt | Busreisen ab Felixsee | Busreisen ab Freiberg | Busreisen ab Freital | Busreisen ab Frohndorf | Busreisen ab Gera | Busreisen ab Görlitz | Busreisen ab Gotha | Busreisen ab Greiz | Busreisen ab Großenhain | Busreisen ab Großkochberg | Busreisen ab Großwig | Busreisen ab Halberstadt | Busreisen ab Haldensleben | Busreisen ab Halle | Busreisen ab Havelberg | Busreisen ab Hirschfeld | Busreisen ab Hohendubrau | Busreisen ab Hoyerswerda | Busreisen ab Jena | Busreisen ab Kamenz | Busreisen ab Köthen | Busreisen ab Leipzig | Busreisen ab Lutherstadt Wittenberg | Busreisen ab Magdeburg | Busreisen ab Marienberg | Busreisen ab Meißen | Busreisen ab Naumburg (Saale) | Busreisen ab Neundorf | Busreisen ab Niederdorf | Busreisen ab Nordhausen | Busreisen ab Plauen | Busreisen ab Riesa | Busreisen ab Salzwedel | Busreisen ab Sangerhausen | Busreisen ab Schönebeck | Busreisen ab Stendal | Busreisen ab Weimar | Busreisen ab Werdau | Busreisen ab Zerbst | Busreisen ab Zwickau |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Texte sind vom Reiseveranstalter SZ Reisen zur Verfügung gestellt worden.
SZ Reisen
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
SZ Reisen
4.47 von 5.00 auf Grundlage
von 179 Bewertungen
Fragen zur Reise
Katalog anfordern
Telefon: 0309832383106

Weiter zur Buchung