•  

Gardasee – La Dolce Vita

Grand Hotel Riva

Erlebnis- & Rundreisen , Freizeit & Natur | Verona, Sirmione, Gardasee (Italien)

Busreise - Nummer 3691069

Termin

Freitag 24.04.2020 - Dienstag 28.04.2020 | 5 Tage

weitere Termine >

Zustieg

89129 Langenau "Gasthof Linde"

weitere Zustiege >

Weitere Termine

Preise pro Person

Doppelzimmer429 €
Einzelzimmer521 €

Zusatzleistungen / Ermäßigungen (pro Person)

  • Kinderermäßigung: Kinder bis 1,99 Jahre -100 %
  • Kinderermäßigung: Kinder zwischen 10 und 11,99 Jahren -10 %
  • Kinderermäßigung: Kinder zwischen 2 und 9,99 Jahren -15 %

Leistungen

  • Fahrt im 4-Sterne Fernreisebus
  • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen
  • Ausflug Verona
  • Örtliche Reiseleitung
  • Schifffahrt Gardasee
  • Weinprobe mit kleinem Imbiss
  • Ausflug Gardasee

Reiseprogramm

Gardasee – La Dolce Vita Grand Hotel Riva
Der Gardasee ist der beliebteste und der größte der Oberitalienischen Seen. Die üppige Pflanzenwelt, die herrlichen Parkanlagen, Olivenhaine und Gartenanlagen sind in allen Orten zu finden. Nach sonnenreichen Tagen sind die Gassen in der Altstadt von fröhlichen Menschen bevölkert. Genießen Sie Urlaubsvergnügen in einer herrlichen Landschaft.

Ihre Unterkunft:
Sie wohnen im 4-Sterne Grand Hotel Riva am Gardasee.

Ihr Reiseverlauf:
1. TAG:

Ab Langenau 07.00 Uhr. Anreise über Kempten, Reutte, Fernpass, Brenner, Südtirol an den Gardasee, Zimmerverteilung und Abendessen im Hotel.

2. TAG:
Frühstück. Zum Auftakt erleben sie die alpenländische und mediterrane Seite des Gardasees. Entlang der großartigen Uferstraßen entdecken Sie malerische Orte mit mittelalterlichen Burgen und engen Gässchen. Ein Highlight am südlichen Ende ist Sirmione. Bei einem Bummel durch die Gassen der Halbinsel verstehen Sie, warum sich Maria Callas unsterblich in den Ort verliebte. Vor allem die Burg, die Grotten von Catullo und die Kirche Santa Maria Maggiore sind sehr sehenswert.

3. TAG:
Nach dem Frühstück fahren wir nach Verona. Bei einer Stadtführung durch Verona, erfahren Sie mehr über die Heimatstadt von Romeo und Julia. Sehen Sie die antike römische Arena im Mittelpunkt der Stadt (nur Außenbesichtigung) mit ihren herrlichen Palazzi, Plätzen und reich ausgestatteten Kirchen. Nachmittags haben Sie noch genügend Freizeit für eigene Erkundungen. Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.

4. TAG:
Frühstück. Mit türkisfarbenem Wasser wie in der Karibik begrüßt Sie heute Morgen der Tennosee. Über den Ballino-Pass und den bekannten Kurort Comano Terme fahren Sie zum Wasserschloss Castel Toblino am romantischen Toblinosee. Weitere Burgen warten noch darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Von der Burg Drena aus wurde einst das Sarcatal überwacht. In Arco sehen Sie noch die Ruinen des Kastells auf dem Burgfelsen. Dürer malte die Stadt im 15. Jh., damals war die Burg noch intakt.

5. TAG:
Nach dem Frühstück bringt Sie Ihr Chauffeur über Tirol zurück nach Ulm. An Langenau 19.00 Uhr.


Hinweise:
  • Gültige Reisedokumente sind mitzuführen.
  • Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 20 Personen. Sollte diese bis zu einer bestimmten Frist (i. d. R. 14 Tage) nicht erreicht sein, so müssen wir die Reise leider absagen.
  • Örtliche Abgaben wie z.B. Bettensteuer, Kurtaxe, Kulturförderabgabe etc. sind nicht inklusive. Eintritte sind, soweit nicht ausdrücklich in der Leistungsausschreibung beschrieben, nicht enthalten.
  • Musicaltickets und Eintrittskarten sind von Ermäßigungen ausgeschlossen.
  • Es gilt Stornostaffel B.
  • Kinder unter 2 Jahren fahren kostenlos mit! Weitere Kinderermäßigungen siehe Zusatzoptionen.

Steck Touristik
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
Steck Touristik
4.56 von 5.00 auf Grundlage
von 67 Bewertungen

Weiter zur Buchung