•  

Genussreise an den Iseosee

Erlebnis- & Rundreisen , Freizeit & Natur | Iseo, Tirano (Italien)

Busreise - Nummer 3691068

Termin

Freitag 19.06.2020 - Montag 22.06.2020 | 4 Tage

Zustieg

89129 Langenau "Gasthof Linde"

weitere Zustiege >

Preise pro Person

Doppelzimmer424 €
Einzelzimmer483 €

Zusatzleistungen / Ermäßigungen (pro Person)

  • Kinderermäßigung: Kinder bis 1,99 Jahre -100 %
  • Kinderermäßigung: Kinder zwischen 10 und 11,99 Jahren -10 %
  • Kinderermäßigung: Kinder zwischen 2 und 9,99 Jahren -15 %

Leistungen

  • Fahrt im 4-Sterne Fernreisebus
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen
  • Ausflug Iseosee
  • Teno Express mit Aperitif & Mittagessen
  • Zugfahrt Tirano – Pontresina

Reiseprogramm

Genussreise an den Iseosee
Erleben Sie eine „Zugfahrt der Genüsse“ am reizvollen oberitalienischen Iseosee. Es erwarten Sie nicht nur unberührte Natur, schmucke Dörfer und tolle Aussichten, sondern auch viele kulinarische Leckerbissen.

Ihre Unterkunft:
Sie wohnen im ausgewählten 3-4 Sterne-Hotel im Raum Iseosee/Gardasee

Ihr Reiseverlauf:
1. TAG:

Ab Langenau 07.00 Uhr. Über Chur und Bellinzona geht’s durch das Tessin in den Raum Iseosee/südlicher Gardasee. Abendessen und Übernachtung.

2. TAG:
Nach dem Frühstück geht unsere Fahrt ins Ledrotal. Unweit des Gardasees finden wir den Ledrosee. Im Trentino zählt dieser zu den klarsten Seen. Das Ledrotal gelangte im Jahr 1929 zu Berühmtheit, als an den Ufern des Ledrosees (Lago di Ledro) bei Molina ca. 10.000 Pfähle von Pfahlbauten aus der Bronzezeit gefunden wurden. Wir besichtigen das Pfahlbauten-Museum. Im Anschluss nehmen wir an einer Verkostung des hochprozentigen Picco-Rosso-Likörs teil. Zur Stärkung gibt es eine Jause. Rückfahrt ins Hotel, Abendessen und Übernachtung.

3. TAG:
Frühstück. Entlang des Iseosees fahren Sie von Iseo nach Pisogne mit Besichtigung der Kirche Santa Maria della Neve. An Bord genießen Sie ein Mittagessen mit regionalen Spezialitäten. Im Anschluss geht es nach Provaglio d’Iseo mit Besuch des romanischen Klosters von San Pietro in Lamosa. Im Anschluss unternehmen wir eine Schifffahrt zur Monte Isola. Rückfahrt zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.

4. TAG:
Frühstück. Über Sondrio erreichen wir Tirano. Hier steigen wir um in den Zug und fahren auf den Spuren des Bernina Express. Die Bahnfahrt führt Sie aus den Palmen Italiens über berühmte Viadukte, vorbei an den mächtigen Gletschern Piz Morderatsch und Piz Bernina über die Scheitelhöhe von 2253 m ins schweizerische Oberengadin. Durch das Rheintal und das Allgäu erreichen wir unsere Ausgangsorte. An Langenau 18.00 Uhr.


Hinweise:
  • Gültige Reisedokumente sind mitzuführen.
  • Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 20 Personen. Sollte diese bis zu einer bestimmten Frist (i. d. R. 14 Tage) nicht erreicht sein, so müssen wir die Reise leider absagen.
  • Örtliche Abgaben wie z.B. Bettensteuer, Kurtaxe, Kulturförderabgabe etc. sind nicht inklusive. Eintritte sind, soweit nicht ausdrücklich in der Leistungsausschreibung beschrieben, nicht enthalten.
  • Musicaltickets und Eintrittskarten sind von Ermäßigungen ausgeschlossen.
  • Es gilt Stornostaffel B.
  • Kinder unter 2 Jahren fahren kostenlos mit! Weitere Kinderermäßigungen siehe Zusatzoptionen.

Steck Touristik
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
Steck Touristik
4.56 von 5.00 auf Grundlage
von 67 Bewertungen

Weiter zur Buchung