•  

Zauberhafter Comer See

Erlebnis- & Rundreisen , Freizeit & Natur | Como, Bellagio, Mailand (Italien)

Busreise - Nummer 3691062

Termin

Freitag 29.05.2020 - Montag 01.06.2020 | 4 Tage

weitere Termine >

Zustieg

89129 Langenau "Gasthof Linde"

weitere Zustiege >

Weitere Termine

Preise pro Person

Doppelzimmer429 €
Einzelzimmer508 €

Zusatzleistungen / Ermäßigungen (pro Person)

  • Kinderermäßigung: Kinder bis 1,99 Jahre -100 %
  • Kinderermäßigung: Kinder zwischen 10 und 11,99 Jahren -10 %
  • Kinderermäßigung: Kinder zwischen 2 und 9,99 Jahren -15 %

Leistungen

  • Fahrt im 4-Sterne Fernreisebus
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen
  • Örtliche Führung am See
  • Stadtführung in Mailand
  • Schifffahrt auf dem Comer See
  • Eintritt Villa Carlotta
  • Zugfahrt Tirano – Pontresina

Reiseprogramm

Zauberhafter Comer See
Der Comer See, auch „Lario“ genannt, ist mit seinen 400 Metern der tiefste See in ganz Europa und der drittgrößte See Italiens südlich der Alpen. In den letzten Jahrhunderten verzauberten die Schönheit und der Charme der Landschaft, das ganzjährig milde Klima und die üppige mediterrane Pflanzenwelt verschiedene berühmte Persönlichkeiten, die herrliche Villen inmitten phantastischer Gärten erbauen ließen.

Ihre Unterkunft:
Sie wohnen im ausgewählten 4-Sterne Hotel im Raum Comer See.

Ihr Reiseverlauf:
1. TAG:

Ab Langenau 07.00 Uhr. Über Chur und Bellinzona geht’s durch das Tessin nach Como am gleichnamigen See. Genießen Sie den italienischen Flair dieser reizvoll gelegenen Stadt bei einer Tasse Cappuccino. Nachmittags Fahrt in unser wunderschönes 4-Sterne Hotel. Abendessen und Übernachtung.

2. TAG:
Zum Auftakt erwarten Sie heute landschaftliche Impressionen, die in Europa ihresgleichen suchen. Zuerst besichtigen Sie die Villa Carlotta mit ihrer grandiosen Parkanlage. Ab 1690 für einen Mailänder Grafen errichtet, besitzt die Villa einen prachtvollen, an seltenen Pflanzen reichen Park und wertvolle Kunstwerke. Auch der Blick von der Villa über den See ist einmalig. Mit einem privaten Motorboot fahren wir nach Bellagio. Wie wäre es mit einem Kaffee in einem der stilvollen Hotels oder mondänen Cafés an der Uferpromenade? Sehenswert sind die Basilika San Giacomo, die romanischen Kirchen sowie die Villen Serbelloni, Melzi und Trotti.

3. TAG:
Mailand gehört zu den attraktivsten Metropolen der Welt. Während der Stadtführung sehen Sie die weltberühmte Mailänder Scala (Eintritt extra), den mit Tausenden von Statuen und Spitztürmchen verzierten gotischen Dom, die Passage Galleria Vittorio Emanuele II. mit ihren eleganten Geschäften und historischen Cafés sowie das großartige Castello Sforzesco. Am Nachmittag haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Rückfahrt zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.

4. TAG:
Über Sondrio erreichen wir Tirano. Hier steigen wir um in den Zug und fahren auf den Spuren des Bernina Express. Die Bahnfahrt führt Sie aus den Palmen Italiens über berühmte Viadukte, vorbei an den mächtigen Gletschern Piz Morderatsch und Piz Bernina über die Scheitelhöhe von 2253 m ins schweizerische Oberengadin. Durch das Rheintal und das Allgäu erreichen wir unsere Ausgangsorte. An Langenau 18.00 Uhr.


Hinweise:
  • Gültige Reisedokumente sind mitzuführen.
  • Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 20 Personen. Sollte diese bis zu einer bestimmten Frist (i. d. R. 14 Tage) nicht erreicht sein, so müssen wir die Reise leider absagen.
  • Örtliche Abgaben wie z.B. Bettensteuer, Kurtaxe, Kulturförderabgabe etc. sind nicht inklusive. Eintritte sind, soweit nicht ausdrücklich in der Leistungsausschreibung beschrieben, nicht enthalten.
  • Musicaltickets und Eintrittskarten sind von Ermäßigungen ausgeschlossen.
  • Es gilt Stornostaffel B.
  • Kinder unter 2 Jahren fahren kostenlos mit! Weitere Kinderermäßigungen siehe Zusatzoptionen.

Steck Touristik
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
Steck Touristik
4.56 von 5.00 auf Grundlage
von 67 Bewertungen

Weiter zur Buchung