•  

Almabtrieb von der Seiser Alm nach Kastelruth

Erlebnis- & Rundreisen , Freizeit & Natur | Bozen, Kastelruth (Italien)

Busreise - Nummer 3691043

Termin

Donnerstag 01.10.2020 - Sonntag 04.10.2020 | 4 Tage

Zustieg

89129 Langenau "Gasthof Linde"

weitere Zustiege >

Preise pro Person

Doppelzimmer369 €
Einzelzimmer424 €

Zusatzleistungen / Ermäßigungen (pro Person)

  • Kinderermäßigung: Kinder bis 1,99 Jahre -100 %
  • Kinderermäßigung: Kinder zwischen 10 und 11,99 Jahren -10 %
  • Kinderermäßigung: Kinder zwischen 2 und 9,99 Jahren -15 %

Leistungen

  • Fahrt im 4-Sterne Fernreisebus
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen, davon 1 x Törggele
  • Ausflüge wie beschrieben
  • Seilbahnfahrt Seiser Alm

Reiseprogramm

Almabtrieb von der Seiser Alm nach Kastelruth
Wenn festlich geschmückte Rinder, Ziegen, Pferde und Schafe von der schönsten Hochalm Europas in die heimischen Ställe zurückkehren, wird in Kastelruth und auf der Seiser Alm gefeiert.

Ihre Unterkunft:
Sie wohnen im gemütlichen 3-Sterne Hotel im Pustertal/Eissacktal.

Ihr Reiseverlauf:
1. TAG:

Ab Langenau ca. 07.00 Uhr. Anreise durch das Allgäu, Fernpass, Imst, Reschenpass, durch das Vinnschgau bis Bozen mit Aufenthalt und weiter durch das Eissacktal ins Pustertal. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. TAG:
Nach einem guten Frühstück fahren sie mit ihrer Reiseleitung in die Dolomiten. Durch das Pustertal nach Bruneck, Welsberg, Toblach, Höhlensteintal, Misurina See, Cortina, Dreikreuzpass, Falzarego, Valparolapass, Corvara, Grödnerjoch und Klausen. Rückfahrt zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.

3. TAG:
Nach einem guten Frühstück. Fahrt mit Ihrer Reiseleitung zum Almabtrieb nach Kastelruth und auf die Seiser Alm mit musikalischer Unterhaltung. Ab 10.30 Uhr starten die rund 250 Tiere mit ihren Begleitern in traditioneller Tracht auf der Seiser Alm/Compatsch. Dort findet ein Fest mit den Goaslschnöllern, Alphornbläsern, dem Bauernmarkt und der Vorführung von altem Bauernhandwerk statt. Für die musikalische Unterhaltung sorgt die Musikkappelle von Kastelruth. Gegen 13.30 Uhr erreicht der festliche Zug das Zentrum von Kastelruth, wo ein weiteres Fest mit typischen Gerichten, Krapfen, Getränken und musikalischer Unterhaltung stattfindet. Rückfahrt zum Hotel und Törggelen-Essen. Übernachtung.

4. TAG:
Heute nehmen wir Abschied von Südtirol und fahren über den Brenner und Innsbruck zurück in die Ausgangsorte. An Langenau ca. 19.00 Uhr.


Hinweise:
  • Gültige Reisedokumente sind mitzuführen.
  • Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 20 Personen. Sollte diese bis zu einer bestimmten Frist (i. d. R. 14 Tage) nicht erreicht sein, so müssen wir die Reise leider absagen.
  • Örtliche Abgaben wie z.B. Bettensteuer, Kurtaxe, Kulturförderabgabe etc. sind nicht inklusive. Eintritte sind, soweit nicht ausdrücklich in der Leistungsausschreibung beschrieben, nicht enthalten.
  • Musicaltickets und Eintrittskarten sind von Ermäßigungen ausgeschlossen.
  • Es gilt Stornostaffel B.
  • Kinder unter 2 Jahren fahren kostenlos mit! Weitere Kinderermäßigungen siehe Zusatzoptionen.

Steck Touristik
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
Steck Touristik
4.56 von 5.00 auf Grundlage
von 67 Bewertungen

Weiter zur Buchung