•  

Opatija – „Perle der Adria“

Remisens Premium Hotel Ambassador

Städtereisen | Opatija, Pula, Rovinj (Kroatien)

Busreise - Nummer 3690847

Termin

Dienstag 29.09.2020 - Mittwoch 07.10.2020 | 9 Tage

Zustieg

59192 Bergkamen (inkl. Taxiservice)

weitere Zustiege >

Weitere Zustiege

Preise pro Person

Doppelzimmer1.065 €
Einzelzimmer1.275 €

Leistungen

  • Taxiservice ab/bis Haustür lt. Geltungsbereich
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2 Zwischenübernachtungen mit Halbpension lt. Fahrtverlauf
  • 6 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet in Opatija
  • Begrüßungsgetränk in Opatija
  • 6x Abendessen als Buffet in Opatija
  • Führung Opatija inkl. Reiseleitung
  • 1x Kaffee & Kuchen
  • Ausflug Pula-Rovinj mit Reiseleitung
  • Eintritt Amphitheater Pula
  • Ausflug Insel Krk-Insel Kosljun mit Reiseleitung
  • Weinprobe mit Schinken und Käse auf Krk
  • Bootsfahrt zur Insel Kosljun
  • Eintritt Kloster Insel Kosljun
  • Kurtaxe Opatija
  • Betreuung durch R.U.F Touristik bei Erreichen der Mindesteilnehmerzahl

Reiseprogramm

Opatija – „Perle der Adria“ Remisens Premium Hotel Ambassador
Ihre Unterkunft:
Das beeindruckende Remisens Premium Hotel Ambasador (5-Sterne Landeskategorie) erwartet Sie direkt an der Küstenpromenade in Opatija und bietet kostenfreien Zugang zum Wellness & Spa Center Five Elements mit Pools, Fitnessbereich und Spa-Relaxzone. WLAN nutzen Sie in der gesamten Unterkunft kostenfrei. Das Haus wurde Mitte 2019 neu eröffnet. Alle Zimmer verfügen über Badewanne oder DU/WC, Föhn, TV, Telefon, Safe, Sitzgelegenheit, Klimaanlage und Minibar. Zum Angebot des Hotels gehören Lift, Terrasse, Außenpool, Innenpool, Whirlpool, Sauna, Bar, Restaurant.

Opatija ist Kroatiens beliebtester Ferienort an der Kvarner Bucht, auf der Halbinsel Istrien und wird oft „Perle der Adria“ genannt. Der elegante Urlaubsort ist das Zentrum der Riviera mit der längsten Tradition im Tourismus Kroatiens.

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise Raum Oberbayern/Salzburger Land
Früh morgens Abreise aus dem Ruhrgebiet zur Zwischenübernachtung in einem Mittelklassehotel/-Gasthof. Alle Zimmer verfügen über Badewanne oder DU/WC. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Opatija
Nach dem Frühstück erfolgt die Weiterfahrt in Ihren Urlaubsort Opatija. Zimmerverteilung im Hotel.

3. Tag: Opatija - Botanischer Garten
Nach dem Frühstück treffen Sie Ihre Reiseleitung zum Ausflug in und um Opatija. Die Stadt wurde bereits 1844 mit dem Bau der Villa Angiolina zum mondänen Badeort des Habsburger Reiches. Die vielen Bauten mit Jugendstilfassaden und der botanische Garten geben Opatija seinen besonderen Charakter und Charme. Im Anschluss nehmen Sie zur Stärkung Kaffee und Kuchen ein.

4. Tag: Zur freien Verfügung
Der heutige Tag steht Ihnen zur Entspannung und für eine eigene Erkundungstour in Opatija zur freien Verfügung.

5. Tag: Pula - Rovinj
Heute lernen Sie die wunderschöne Halbinsel Istrien während einer Rundfahrt kennen. Sie besuchen die Hafenstadt Pula, größte Stadt Istriens, mit dem Amphitheater. Nach einer Besichtigung erfolgt die Weiterfahrt. An der Westküste, fast direkt am Lim Fjord, liegt der romantischste Ort Rovinj. Die Stadt ist die richtige Destination für alle, die sich nach einer sentimentalen Atmosphäre der vergangenen Zeiten sehnen. Diese Atmosphäre ist nur noch hier zu finden, denn die Stadt begann ihr Leben auf einer Insel, einem begrenzten Raum, welcher der Stadtstruktur der eng einander gebauten Häuser, schmalen Gassen und kleinen Plätzen einen Sinn gegeben hat. Rückfahrt zum Hotel.

6. Tag: Insel Krk – Insel Kosljun – Weinprobe
Nach dem Frühstück treffen Sie Ihre Reiseleitung und besichtigen heute zuerst die größte Insel an der Adria, die Insel Krk. Die Insel ist mit einer 1.300m langen Bogenbrücke mit dem Festland verbunden. Der Hafen und die Uferpromenade Riva trennen das moderne Krk vom historischen Teil der Stadt. Von der belebten Uferpromenade Riva gelangt man durch das mittelalterliche Stadttor in das 2000 Jahre alte, von Stadtmauern umgebene urbane Stadtzentrum. Nach einer gemütlichen Weinprobe mit Schinken und Käse erfolgt die Weiterfahrt nach Punat, von wo aus Sie zur Klosterinsel Kosljun übersetzen. Bekannt ist die kleine Insel für sein Franziskanerkloster (bis zum 15. Jh. Benediktiner).

7. Tag: Zur freien Verfügung
Der Tag steht Ihnen wieder für eigene Aktivitäten zur freien Verfügung. Die örtliche Reiseleitung hat sicherlich eine Empfehlung für Sie. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

8. Tag: Opatija - Zwischenübernachtung
Heute heißt es leider schon wieder Abschied nehmen von Ihren freundlichen Gastgebern. Fahrt zur Zwischenübernachtung in den Raum Oberbayern/Salzburger Land.

9. Tag: Heimreise
Zeitiges Frühstück im Hotel und Rückreise ins Ruhrgebiet mit Ankunft am späten Abend.

Hinweise:
  • Für alle Reisen gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen.
  • Eintrittsgelder sind grundsätzlich nicht inklusive.
  • Kurtaxe, wenn nicht anders ausgeschrieben, ist kein Bestandteil des Reisepreises und muss direkt nach Anreise im Hotel beglichen werden.
  • Achten Sie bitte unbedingt auf die entsprechende Gültigkeit Ihrer Pass- bzw. Ausweisdokumente.

RUF Touristik GmbH
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
RUF Touristik GmbH
4.22 von 5.00 auf Grundlage
von 39 Bewertungen

Weiter zur Buchung