•  

Sächsische Schweiz, das Elbsandsteingebirge und ein Abstecher ins Erzgebirge

Naturhotel Lindenhof

Freizeit & Natur | Rechenberg, Pirna, Seiffen (Deutschland)

Busreise - Nummer 3685242

Termin

Freitag 07.08.2020 - Sonntag 09.08.2020 | 3 Tage

Zustieg

94469 Deggendorf, Busbahnhof ggü. Stadthalle

weitere Zustiege >

Preise pro Person

Doppelzimmer269 €
Einzelzimmer284 €

Zusatzleistungen / Ermäßigungen (pro Person)

  • Kinderermäßigung: Kinder unter 10 Jahren erhalten 30% Ermäßigung bei Unterbringung im Zimmer mit 2 Vollzahlern -30 %
  • Kinderermäßigung: Kinder unter 14 Jahren erhalten 20% Ermäßigung bei Unterbringung im Zimmer mit 2 Vollzahlern -20 %

Leistungen

  • Fahrt im Komfortbus
  • 1 x Aschenbrenner Treue-Kompass
  • 2 x Übernachtung im ***s-Naturhotel Lindenhof in Rechenberg
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen als Buffet
  • Ausflug Rundfahrt Sächsische Schweiz mit Reiseleitung
  • Eintritt Festung Königstein
  • ca. 1½-stündige Stadtführung in Pirna
  • Führung im Spielzeugdorf Seiffen
  • Nutzung der Sauna

Reiseprogramm

Sächsische Schweiz, das Elbsandsteingebirge und ein Abstecher ins Erzgebirge Naturhotel Lindenhof
Ihr Reiseverlauf:
1. Tag: Pirna
In Pirna angekommen erwartet Sie bereits Ihr Gästeführer zu einem Rundgang durch die schöne Altstadt. Nach der Führung haben Sie noch genügend Freizeit um in Ruhe zu essen und die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Nachmittags Fahrt in Ihr Naturhotel Lindenhof in Rechenberg.

2. Tag: Rundfahrt Sächsische Schweiz mit Elbsandsteingebirge
Nach einer geruhsamen Nacht und frisch gestärkt vom Frühstück begleitet Sie heute Ihr Gästeführer auf Ihrer Fahrt durch die Sächsische Schweiz. Die Höhepunkte sind sicherlich die Festung Königstein sowie der traumhafte Blick von der berühmten Bastei. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Rechenberg.

3. Tag: Spielzeugdorf Seiffen
Genießen Sie noch einmal ausgiebig das Frühstücksbuffet, bevor Sie sich auf den Weg in das Spielzeugdorf Seiff en machen. Der Kurort Seiffen liegt malerisch zwischen Schwartenberg und Ahornberg im Mittleren Erzgebirge. In der weiten Talmulde reihen sich die spitzgiebligen, schieferbedeckten Häuser der ehemaligen Bergleute und Spielzeugmacher aneinander. Das ganze Jahr hindurch, aber vor allem in der Adventsund Weihnachtszeit, sind die Gebäude liebevoll geschmückt und illuminiert. In fast jedem Haus gibt es Nussknacker, Räuchermänner, Weihnachtspyramiden und viele weitere Holzfi guren. Die schönsten Häuser sind zu Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen umgebaut. Ein einzigartiges Gebäudeensemble, das zu Recht den Namen Spielzeugdorf trägt. Mehrere Millionen Menschen besuchen jährlich den Ort, um sich von der einzigartigen Erzgebirgsromantik verzaubern zu lassen. Am Nachmittag nehmen Sie Abschied von der Sächsischen Schweiz und treten, nach drei wunderschönen Tagen, den Heimweg an.

Hinweise:
  • Mindestteilnehmerzahl bei allen Reisen 20 Personen. Sollte diese nicht erreicht werden, behalten wir uns es vor, die Reise spätestens 2 Wochen vor Reisebeginn abzusagen und Ihnen nach Möglichkeit ein Ersatzangebot zu nennen.
  • 100% Ermäßigung für Kinder unter 2 Jahren! (bei Sitzplatzverfügbarkeit)
  • Weitere Eintritte sowie Kurtaxe nicht im Reisepreis enthalten.

Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Aschenbrenner Bus Touristik GmbH |Busreisen ab Deggendorf | Busreisen ab Regensburg | Busreisen ab Straubing | Busreisen ab Viechtach |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter Aschenbrenner Bus Touristik GmbH zur Verfügung gestellt worden.
Aschenbrenner Bus Touristik GmbH
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
Aschenbrenner Bus Touristik GmbH
4.73 von 5.00 auf Grundlage
von 126 Bewertungen
Direkt zum Veranstalter
Weiter zur Buchung