•  

Insel Norderney - Insel Langeoog

Hotel Friesengeist

Freizeit & Natur | Wiesmoor, Papenburg, Langeoog, Norderney, Bad Zwischenahn (Deutschland)

Busreise - Nummer 3683630

Termin

Freitag 19.06.2020 - Montag 22.06.2020 | 4 Tage

weitere Termine >

Zustieg

59192 Bergkamen (inkl. Taxiservice)

weitere Zustiege >

Weitere Zustiege

Weitere Termine

Preise pro Person

Doppelzimmer459 €
Einzelzimmer499 €

Leistungen

  • Taxiservice ab/bis Haustür lt. Geltungsbereich
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 3x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Tagesausflug Langeoog inkl. Fährüberfahrt, Kurbeitrag und Inselführung
  • Tagesausflug Norderney inkl. Fährüberfahrt, Kurbeitrag und Inselrundfahrt
  • Führung Von-Velen-Anlage in Papenburg
  • Mittagsimbiss als Buchweizenpfannkuchen, Tee und 1 Glas Moorwoater
  • Aufenthalt in Bad Zwischenahn auf der Rückfahrt
  • Kostenlose Schwimmbadnutzung

Reiseprogramm

Insel Norderney - Insel Langeoog Hotel Friesengeist
„Zauber der Ostfriesischen Inseln“

Ihre Unterkunft:
Das familiär geführte Haus befindet sich in zentraler Lage, nur 500m vom Ortskern entfernt. Alle einfachen und zweckmäßig eingerichteten Zimmer verfügen über Dusche/WC, Föhn, TV und Telefon. Zum Hotelangebot gehören Lift, Restaurant, Bar, kleines Schwimmbecken, Sauna und Außenterrasse.

Wunderschön aneinandergereiht wie Perlen liegen sie etwa fünf bis zehn Kilometer vor der niedersächsischen Küste in der Nordsee: die sieben Ostfriesischen Inseln. Die Inseln sind unterschiedlich groß und jede hat ihren eigenen Charakter, landschaftlich aber gleichen sie sich: Sandstrand zur offenen Meerseite, Dünen in der Mitte und Marschland zur Landseite, wo das Wattenmeer liegt. Besuchen Sie mit uns die sonnenreiche und autofreie Insel Langeoog und die abwechslungsreiche Insel Norderney.

Ihr Reiseverlauf:


1. Tag: Anreise über Papenburg
Morgens Abreise aus dem Ruhrgebiet nach Papenburg. Wandern Sie auf den Spuren der ersten Siedler im Moor und erfahren Sie im Papenburger Freilichtmuseum, der Von-Velen-Anlage, mehr über die Entwicklung der Stadt zur südlichsten Seehafenstadt Deutschlands. Probieren Sie anschließend eine Papenburger Spezialität, den Buchweizenpfannkuchen, im historischen Ambiente des 1820 erbauten Papenbörger Hus.

2. Tag: Insel Langeoog
Zeitiges Frühstück im Hotel und Abfahrt zum Fähranleger nach Bensersiel. Mit den weißen Fähren der Schifffahrt Langeoog sind Sie in knapp 40 Minuten Fahrt durch das Wattenmeer am Langeooger Hafen. Die bunte Inselbahn wartet schon und bringt Sie innerhalb weniger Minuten zum Bahnhof im Ort. Hier erwartet man Sie bereits zur ca. 1-stündigen Inselführung (mit der Kutsche). Durch den Inselort mit einladenden Straßencafés, Geschäften und Boutiquen sind Sie zu Fuß in etwa fünfzehn Minuten am Strand. Wenn Ihnen die Insel gefällt und Sie einen längeren Aufenthalt planen, finden Sie ein entsprechendes Angebot in unserem Katalog. Am Nachmittag Rückfahrt mit der Fähre zum Festland.

3. Tag: Insel Norderney
Die Insel Norderney ist zu jeder Jahreszeit schnell und bequem mit den modernen und komfortablen Fährschiffen der Reederei Norden-Frisia ab Norddeich Mole zu erreichen. Sobald die Fähre in Norddeich ablegt, lässt man alles hinter sich. Auf der Insel angekommen, erwarten Sie über 14km lange, feinste Sandstrände, die zum Sonnenbaden oder zu ausgedehnten Strandspaziergängen einladen.  Im östlichen Teil der Insel findet man neben den endlos scheinenden Sand- und Dünenflächen unberührte Natur pur. Buntes kulturelles Treiben und städtisches Flair erwartet die Gäste dagegen im westlichen Teil der Insel. Während der Inselrundfahrt mit dem Bus lernen Sie die wichtigsten Punkte der Insel kennen. Wenn Ihnen die Insel gefällt und Sie einen längeren Aufenthalt planen, finden Sie ein entsprechendes Angebot in unserem Katalog. Am Nachmittag Rückfahrt mit der Fähre zum Festland.

4. Tag: Bad Zwischenahn - Heimreise
Nach dem Frühstück beginnen Sie die Heimreise. Unterwegs legen Sie einen Stopp im staatlich anerkannten Moorheilbad Bad Zwischenahn ein, eingebettet in die weite Parklandschaft des Ammerlandes. Zahlreiche Geschäfte, Boutiquen und Souvenirläden mit typischen Ammerländer Mitbringseln säumen die belebten Straßen und Einkaufspassagen Bad Zwischenahns. Beliebter Treffpunkt ist die Wandelhalle am Strandpark. Hier kann man gemütlich etwas trinken und sich entspannen, unterhalten oder neue Bekanntschaften schließen. Nach einer ausgiebigen Mittagspause erfolgt die Rückfahrt ins Ruhrgebiet.

Hinweise:
  • Für alle Reisen gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen.
  • Eintrittsgelder sind grundsätzlich nicht inklusive.
  • Kurtaxe, wenn nicht anders ausgeschrieben, ist kein Bestandteil des Reisepreises und muss direkt nach Anreise im Hotel beglichen werden.
  • Achten Sie bitte unbedingt auf die entsprechende Gültigkeit Ihrer Pass- bzw. Ausweisdokumente.

RUF Touristik GmbH
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
RUF Touristik GmbH
4.22 von 5.00 auf Grundlage
von 39 Bewertungen

Weiter zur Buchung