•  

Kaiserstadt Fritzlar – malerisches Marburg

Hotel Marburger Hof

Freizeit & Natur | Marburg (Deutschland)

Busreise - Nummer 3681460

Termin

Sonntag 14.06.2020 - Montag 15.06.2020 | 2 Tage

Zustieg

08523 Plauen, Oberer Bahnhof, Hohe Straße

weitere Zustiege >

Preise pro Person

Doppelzimmer199 €
Einzelzimmer233 €

Leistungen

  •  Fahrt im Reise-Viol VIPBus 2+1
  • 1x Ü, Frühstücksbuffet
  •  4-Sterne Hotel Marburger Hof, Marburg
  •  Zimmer mit Bad oder DU-WC, Fön, TV, Safe
  •  geführter Altstadtspaziergang in Fritzlar
  •  Rundgang auf der Edertal-Staumauer mit Führer
  •  Entdecker-Rundgang Marburg mit Stadtführer
  •  1 Glas Sekt bei der Heimreise im Bus

Reiseprogramm

Kaiserstadt Fritzlar – malerisches Marburg Hotel Marburger Hof
Reise-Viol VIP-Kurzurlaub

Reiseverlauf:
1. Tag: Kaiserstadt Fritzlar – malerisches Marburg
Im Reise-Viol VIPBus 2+1 nehmen Sie Platz im vorreservierten Sessel und schon beginnt Ihr Kurzurlaub. Sie reisen vorbei an Bad Hersfeld in die Dom- und Kaiserstadt Fritzlar, eine der ältesten mittelalterlichen Städte Deutschlands. Die einst mächtigste Stadtbefestigung in Hessen und die historische Altstadt blieben bis heute gut erhalten. Über 400 Fachwerkhäuser säumen die alten Gassen, Straßen und Plätze. Bei einem geführten Stadtspaziergang entdecken Sie die fast 1300 Jahre alte Stadt. Sie machen einen Abstecher zum Eder-Stausee, zur mächtigen, 400m langen Edersee-Staumauer und hören hier bei einem Rundgang die Geschichte des letzten Giganten aus der Kaiserzeit (Bauzeit 1908 - 1914). Am Abend erreichen Sie dann Ihr Hotel in Marburg. Sie wohnen im guten 4-Sterne Hotel Marburger Hof, mit Nebenhaus, im Zentrum und nahe der Lahn. Genießen Sie Ihren Abend in der Universitätsstadt Marburg. 1 Nacht

2. Tag: Gebrüder Grimm Stadt Marburg - Heimreise
Nach einem ausgiebigen Frühstück vom Buffet entdecken Sie den Charme der Altstadt und viele Sehenswürdigkeiten beim geführten Rundgang. Sie sehen den historischen Marktplatz, mit dem 1526 im spätgotischen Stil erbauten Rathaus, stoßen in den kleinen Gassen immer wieder auf Spuren bekannter Größen wie der Brüder Grimm, Martin Luther und Nobelpreisträger wie Emil von Behring. Am Schlossberg angekommen, genießen Sie dann einen herrlichen Blick über die gesamte Stadt und das Lahntal. Nach freier Zeit für einen Café-Besuch oder Shopping, treten Sie im Reise- Viol VIPBus 2+1 leider schon wieder die Heimreise an.

Hinweise:
  • RundumSorglos-Schutz der ERGO ab € 14,-
  • Bei dieser Reise Zustiege nur Zustiege in Rehau, Hof, Plauen, Münchberg, Bayreuth. Nutzen Sie die kostenfreie Parkmöglichkeit auf unserem Betriebshof in Rehau.
  • Mindestteilnehmerzahl 15 Personen.
  • Stornostaffel D
  • Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 3 Wochen vor Reise behalten wir uns vor, die Reise nicht durchzuführen.

Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. ALEXANDER VIOL GmbH & Co KG |Busreisen ab Bayreuth | Busreisen ab Hof | Busreisen ab Münchberg | Busreisen ab Plauen | Busreisen ab Rehau |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Texte sind vom Reiseveranstalter ALEXANDER VIOL GmbH & Co KG zur Verfügung gestellt worden.
ALEXANDER VIOL GmbH & Co KG
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
ALEXANDER VIOL GmbH & Co KG
4.74 von 5.00 auf Grundlage
von 10 Bewertungen

Weiter zur Buchung