Beratung unter:0309832383100 Jetzt anrufen und beraten lassen
  •  

Charmantes Lüneburg

Seminaris Hotel Lüneburg

Freizeit & Natur | Lüneburg (Deutschland)

Busreise - Nummer 3678191

Termin

Freitag 27.11.2020 - Sonntag 29.11.2020 | 3 Tage

weitere Termine >

Zustieg

48155 Münster, Parkplatz an der Ecke Hafenstraße/Frie-Vendt-Straße

weitere Zustiege >

Weitere Zustiege

Weitere Termine

Leistungen

INKLUSIVE FÜR UNSERE KUNDEN
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen im Hotel
EXTRA-HAFERMANN-SERVICE
  • Abholservice
  • Hafermann Reiseleitung während der Reise
4 bzw 5 PROGRAMMPUNKTE
Mai bis Oktober
  • Stadtführung „Rote Rosen“ in Lüneburg
  • Heideausflug mit Kutschfahrt, Eintopfessen und Aufenthalt im Heidegarten in Schneverdingen
  • Stadtführung in Bremen
Advent
  • Aufenthalte in Bremen und in Celle jeweils mit Weihnachtsmarktbesuch
  • Stadtführung in Lüneburg und Weihnachtsmarktbummel
  • Fotostopp am Schiffshebewerk Scharnebeck

Reiseprogramm

Charmantes Lüneburg Seminaris Hotel Lüneburg
„Rote Rosen“ & Heideblüte

Ihr Hotel:
Das First-Class-Hotel liegt unmittelbar am Kurpark. Lüneburgs Sehenswürdigkeiten liegen in fußläufiger Entfernung. Adresse: Soltauer Straße 3, 21335 Lüneburg.
Zimmer: Die in 2019 komplett renovierten Zimmer sind allesamt Nichtraucherzimmer mit Bad oder Dusche/ WC, Föhn, Telefon, Schreibtisch, WLAN-Internetverbindung (kostenfrei), Kabel-TV, Radio und größtenteils Loggia. Ausstattung: Im Hotel finden Sie das „Seminaris“ Restaurant mit Cafébar, das Restaurant „Catalpa“ mit Terrasse, eine Hotelbar und die Kegelstube mit zwei Bundeskegelbahnen. Nutzung von Sauna und Hallenbad, sowie das Fitnessstudio gegen Gebühr (nach Verfügbarkeit). Hinweis: Derzeit werden Bauarbeiten an der angrenzenden SaLü Therme vorgenommen. Zudem befindet sich eine weitere Baustelle (Neubauprojekt) hinter dem Hotel. Dadurch kann es zu Lärmbeeinträchtigungen kommen; i.d.R. wird am Wochenende nicht gebaut.

Freuen Sie sich auf ein Wochenende im charmanten Lüneburg, das bereits seit 2006 als romantische Kulisse für die beliebte ARD Telenovela „Rote Rosen“ dient. Lassen Sie sich außerdem von der Heidelandschaft bei einer Kutschfahrt verzaubern und lernen Sie die Hansestadt Bremen kennen.

Ihr Reiseverlauf:
1. Tag:
Morgens Abreise nach Lüneburg. Die Universitätsstadt, am Rande der Lüneburger Heide gelegen, blickt auf eine ereignisreiche Stadtgeschichte zurück und hat nicht erst durch die Fernsehserie „Rote Rosen“ Berühmtheit erlangt. Bei unserem Rundgang sehen Sie neben den klassischen Sehenswürdigkeiten, wie dem prächtigen Rathaus mit Barockfassade oder dem Wahrzeichen der Stadt, der „Alte Kran“, auch die aus der Serie berühmten Orte wie das Hotel Bergström, das malerische Wasserviertel oder den Platz Am Sande mit der St. Johannis-Kirche. Anschließend beziehen wir unsere Hotelzimmer im Seminaris Hotel. Abends schlemmen Sie dann am großen Buffet.

2. Tag:
Das Frühstücksbuffet bringt Sie wieder auf die Beine. Danach fahren wir nach Döhle, wo die Pferdekutschen für eine herrliche Fahrt durch eine der schönsten Naturlandschaften Europas, der Lüneburger Heide, schon bereit stehen. Im Anschluss stärken Sie sich beim deftigen Eintopfessen, bevor es nach Schneverdingen weitergeht. Wir besuchen hier den zauberhaften Heidegarten. Mit der beachtlichen Zahl von etwa 150.000 Pflanzen und rund 150 verschiedenen Heidesorten nimmt er seine Besucher ganzjährig blühend für sich ein. Besonders schön ist dieser natürlich von Mitte August bis Mitte September, aber irgendwelche der verschiedenen Heidesorten blühen garantiert immer. Zurück in Lüneburg bleibt noch etwas Zeit zur freien Verfügung, bevor wir Sie zum Abendessen im Hotel einladen.

3. Tag:
Nach dem Frühstück verlassen wir Lüneburg und fahren nach Bremen. Den Marktplatz mit Rathaus und Roland, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen, die Bremer Stadtmusikanten u.v.m. gilt es zu entdecken. Oder wie wäre es mit einem Bummel durch das lebhafte Altstadtviertel „Schnoor“ oder entlang der Weserpromenade „Schlachte“? Frühnachmittags Heimreise. Rückkunft abends.

Hinweise:
  • Eventuell anfallende Eintrittsgelder für die unter Leistungen benannten Programmpunkte sind nicht im Reisepreis enthalten, sofern nicht ausdrücklich anders vermerkt.
  • Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität ungeeignet.
  • Advent mit abweichendem Programm, 1.Tag Bremen, 2. Tag Lüneburg, 3. Tag Fotostopp Schiffshebewerk und Celle. Hinweis für Reisebüros: bitte mit Bestellnummer LUE1430WSB buchen.

Hafermann Reisen GmbH & Co.KG
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
Hafermann Reisen GmbH & Co.KG
4.39 von 5.00 auf Grundlage
von 508 Bewertungen
Fragen zur Reise
Katalog anfordern
Telefon: 0309832383100
Direkt zum Veranstalter
Weiter zur Buchung