Beratung unter:03098323837 Jetzt anrufen und beraten lassen
  •  

Mandelblüte in der Pfalz

Heinrich Pesch Hotel

Freizeit & Natur | Maxburg, Heidelberg (Deutschland)

Busreise - Nummer 3673379

Termin

Samstag 04.04.2020 - Sonntag 05.04.2020 | 2 Tage

Zustieg

88481 Balzheim, Unterbalzheim Dorfplatz/Oberbalzheim Haltestelle

weitere Zustiege >

Preise pro Person

Doppelzimmer189 €
Einzelzimmer199 €

Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 1 x Übernachtung mit Halbpension im 3* Heinrich Pesch Hotel
  • Stadtführung in Heidelberg
  • Stadtführung in Neustadt a.d.Weinstraße
  • Eintritt mit Führung im Hambacher Schloss

Reiseprogramm

Mandelblüte in der Pfalz Heinrich Pesch Hotel
Entlang der Pfälzer Weinstraße

Kaum ein Landstrich in Deutschland wird so von der Sonne verwöhnt wie die Pfalz entlang der Deutschen Weinstraße. Geschützt von den Höhen des Pfälzer Waldes und begrenzt vom Rhein im Osten ist dies der „Paradiesgarten“ Deutschlands. Meist blühen schon im März die Mandelbäume in der Pfalz. Wenn sich sonst noch kein Grün aus den Knospen traut und noch keine Blüte das Auge erfreut, verzaubern unzählige Mandelbäume die Straßen mit ihren zartrosafarbenen und nach Frühlingsblumen duftenden Blüten. Mit 1800 Sonnenstunden pro Jahr eine der schönsten Landschaften Deutschlands.

Ihr Reiseverlauf:
01 Anreise - Deutsche Weinstraße
Anreise in die Pfalz. Vormittags besichtigen wir das historisch bedeutende und aufwendig restaurierte Hambacher Schloss (Maxburg). Bei einer Führung erfahren wir viel über die Demonstrationen vom Jahr 1832. Bei der sich über 20.000 Menschen aus allen Teilen Deutschlands trafen und Demokratie, Pressefreiheit und die Einheit Deutschlands forderten. Vom Schloß aus haben wir außerdem einen großartigen Ausblick über die blühende Landschaft und das Weintal. Anschließend fahren wir weiter auf der Deutschen Weinstraße. In Neustadt an der Weinstraße unternehmen wir eine Stadtführung. Übernachtung und Abendessen im Hotel in Ludwigshafen.

02 Heidelberg - Heimreise
Vormittags Fahrt nach Heidelberg, Stadtführung, Mittagspause. Anschließend fahren wir durch das schöne Neckartal nach Bad Wimpfen. Kaffeepause in der mittelalterlichen Stauferstadt. Rückfahrt über die Autobahn Heilbronn.

Hinweise:
  • Bitte beachten Sie, dass wir bei allen Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen zu Grunde legen.
  • Für die Dauer der Reise stehen Ihnen im Bereich unseres Betriebshofes in Wain, Industriestraße 16 kostenlose PKW-Abstellplätze zur Verfügung. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Haftung übernehmen können.
  • Sonstige Eintritte extra
  • Stornostaffel C

Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Fromm Reisen OHG |Busreisen ab Bahnstock | Busreisen ab Balzheim | Busreisen ab Bellenberg | Busreisen ab Dietenheim | Busreisen ab Illertissen | Busreisen ab Laupheim | Busreisen ab Neu-Ulm | Busreisen ab Schwendi | Busreisen ab Senden | Busreisen ab Ulm | Busreisen ab Vöhringen | Busreisen ab Wain | Busreisen ab Warthausen |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter Fromm Reisen OHG zur Verfügung gestellt worden.
Fromm Reisen OHG
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
Fromm Reisen OHG
4.43 von 5.00 auf Grundlage
von 41 Bewertungen
Telefon: 03098323837

Weiter zur Buchung