Beratung unter:03098323836 Jetzt anrufen und beraten lassen
  •  

NEU Delft und die Meister

4 Tage Delft und die Meister

Holland

Busreise - Nummer 3667470

Termin

Donnerstag 02.07.2020 - Sonntag 05.07.2020 | 4 Tage

weitere Termine >

Zustieg

66763 Dillingen / Saar | Bahnhof

weitere Zustiege >

Preise pro Person

4 Tage Delft und die Meister, Doppelzimmer DU/WC, LA418 €
4 Tage Delft und die Meister, Doppelzimmer mit Zustellbett, LA418 €
4 Tage Delft und die Meister, Einzelzimmer DU/WC, LA566 €

Leistungen

  • Reise im modernen 5-Sterne-Fernreisebus
  • 3 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Hampshire Delft Zentrum
  • 3x Frühstücksbuffet
  • 1x Abendessen (3-Gänge-Menü) am Anreisetag
  • Eintritt in das Kröller-Müller-Museum in Otterlo
  • geführter Stadtrundgang in Delft "Auf den Spuren Vermeers"
  • Grachtenfahrt in Delft
  • Besuch des Vermeerzentrums in Delft inkl. Audioguide
  • Stadtführung in Den Haag
  • Eintritt ins Mauritshuis in Den Haag inkl. Audioguide
  • Besuch der Porzellanmanufaktur in Delft
  • Citytax
Ihr Hotel

Sie wohnen im 4-Sterne-Hotel Hampshire Delft Zentrum, unweit der historischen Innenstadt. Ausstattung: Restaurant, Bar und Lift. Die Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC.

Reiseprogramm

NEU Delft und die Meister 4 Tage Delft und die Meister
Auf den Spuren von Vermeer und Van Gogh

Die Spurensuche führt Sie zunächst ins Kröller-Müller-Museum in Otterlo, wo Sie die zweitgrößte Van-Gogh-Sammlung der Welt bewundern können. Darüber hinaus zeigt das Museum Spitzenwerke moderner Meister, und der Skulpturengarten gehört zu den größten in Europa. Dann geht es in den Südwesten der Niederlande. Hier liegt Delft, eine der malerischsten Städte Hollands. Sie ist bekannt für die typische Delfter-Blau-Keramik. Die Heimatstadt Jan Vermeers entdecken Sie bei einem Rundgang, der Sie zu den Orten führt, wo er gemalt hat, und Ihnen auch das wunderschöne Zentrum der Stadt voller historischer Gebäude, charakteristischer Kirchen und märchenhafter Grachten zeigen wird. Eine romantische Grachtenfahrt und auch der Ausflug ins königliche Den Haag runden das vielseitige Reiseprogramm ab.

1. Tag: Kröller-Müller-Museum in Otterlo und Delft

Im modernen Fernreisebus erreichen Sie das Kröller-Müller-Museum in Otterlo. Hier finden Sie die zweitgrößte Van-Gogh-Sammlung der Welt mit knapp 90 Gemälden und über 180 Zeichnungen. In der Van-Gogh-Galerie werden in wechselnden Zusammenstellungen etwa 40 Werke von Vincent van Gogh ausgestellt. Darüber hinaus zeigt das Museum Spitzenwerke moderner Meister, wie Claude Monet, Georges Seurat, Pablo Picasso und Piet Mondriaan. Im Skulpturengarten, der zu den größten in Europa gehört, können die Besucher Kunst und Natur genießen. Über den Garten verteilt stehen mehr als 160 Skulpturen von herausragenden Künstlern, wie Aristide Maillol, Jean Dubuffet, Marta Pan und Pierre Huyghe. Sie haben Zeit, das Museum und den Skulpturengarten nach Ihren eigenen Wünschen zu entdecken. Danach setzen Sie die Reise zu Ihrem Hotel in Delft fort.

2. Tag: Delft, die Stadt Vermeers

Nach dem Frühstück begrüßt Sie Ihr Stadtführer und wandelt mit Ihnen auf den Spuren Vermeers. Lassen Sie sich Orte zeigen, an denen er gemalt hat. Natürlich werden Sie auch anderes von Delft sehen, denn Delft, die Stadt Vermeers und des Porzellans, ist eine wunderschöne, Jahrhunderte alte Schönheit mit einem Zentrum voller historischer Gebäude, charakteristischer Kirchen und märchenhafter Grachten. Erleben Sie die ruhmreiche Vergangenheit der Stadt und lassen Sie sich die versteckten Besonderheiten zeigen, bevor Sie nach einer Grachtenfahrt das Vermeerzentrum auf eigene Faust und mit Audioguide besuchen.

3. Tag: Den Haag

Die königliche Stadt Den Haag erwartet Sie mit vielen abwechslungsreichen Facetten. Bewundern Sie bei einer Stadtführung die majestätischen Anwesen, wie z.B. den Royal Noordeinde Palast (Amtssitz des Königs), de Koninklijke Stallen, den Escherpalast, die Residenz der ehemaligen Königin Emma sowie die Kloosterkerk, die Taufkirche von Prinzessin Ariane. Nach der Mittagspause besuchen Sie das Mauritshuis, das königliche Gemäldekabinett, um dort die Schätze zu betrachten. Hier finden Sie über 800 Werke aus dem 17. und 18. Jahrhundert, darunter auch Vermeers berühmtes "Mädchen mit dem Perlenohrgehänge".

4. Tag: Delfter Blau und Heimreise

Nach dem Frühstück Besuch einer Delfter Porzellanmanufaktur – erleben Sie wie hier das berühmte Porzellan hergestellt wird. Rückkunft in Saarbrücken gegen 20.30 Uhr; in den genannten Abfahrtsorten früher bzw. später.

Ausflüge, Führungen und Reiseleitung in deutscher Sprache


Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Anton Götten GmbH |Busreisen ab Am Sandweiher | Busreisen ab Dillingen | Busreisen ab Faustermühle | Busreisen ab Homburg | Busreisen ab Kaiserslautern | Busreisen ab Merzig | Busreisen ab Neunkirchen | Busreisen ab Pirmasens | Busreisen ab Saarbrücken | Busreisen ab Saarlouis | Busreisen ab St. Ingbert | Busreisen ab Völklingen |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter Anton Götten GmbH zur Verfügung gestellt worden.
Anton Götten GmbH
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
Anton Götten GmbH
4.37 von 5.00 auf Grundlage
von 58 Bewertungen
Telefon: 03098323836
Direkt zum Veranstalter
Weiter zur Buchung