•  

Die schönsten Seen und Berge Bayerns

Hotel-Pension Seeblick

Freizeit & Natur | Chiemgau (Deutschland)

Busreise - Nummer 3667237

Termin

Dienstag 16.06.2020 - Sonntag 21.06.2020 | 6 Tage

weitere Termine >

Zustieg

39619 Arendsee

weitere Zustiege >

Weitere Zustiege

Weitere Termine

Preise pro Person

Doppelzimmer519 €
Einzelzimmer594 €

Zusatzleistungen / Ermäßigungen (pro Person)

  • Kinderermäßigung für Kinder bis einschließlich 12 Jahre (bei Unterbringung im Zimmer der Eltern) -25 %
  • Kinderermäßigung für Kinder bis einschließlich 4 Jahre (bei Unterbringung im Zimmer der Eltern) -75 %

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus 
  • 5 x Übernachtung/Halbpension im Hotel-Pension Seeblick in Obing 
  • Begrüßungsgetränk bei Anreise
  • 1 x Bunter Abend mit Alleinunterhalte
  • Dia-Vortrag über das Chiemgau 
  • Ausflugsprogramm lt. Programm (ohne evtl. Eintritte usw.)

Reiseprogramm

Die schönsten Seen und Berge Bayerns Hotel-Pension Seeblick
Urlaub im Chiemgau

Ihr Reiseverlauf:
Schicken Sie Ihre Träume auf Reisen, dorthin, wo stolze Gipfel auf grüne Täler hinunterschauen und erhabene Seen im Licht der Sonne funkeln. Die bayerischen Gewässer sind Augenweide und Naturereignis zugleich. Neben den Seen verführen Bergzauber, Wiesenidyll und Bauernbarock unweigerlich zum Seufzen und Schwärmen. Die Region Chiemgau liegt eingebettet zwischen dem Waginger See, dem Chiemsee und den Chiemgauer Alpen. Nicht umsonst wird der größte See Bayerns, der Chiemsee, auch „Bayerisches Meer“ genannt. Ursprünglich, anmutig und mit atemberaubenden Ausblicken – darum werden Sie den Chiemgau nie vergessen.

1. Tag: Anreise
Heute geht es in Richtung Bayern – an München vorbei führt die Reise in den Südosten Deutschlands. Ihr Urlaubsort Obing liegt in der reizvollen Voralpenlandschaft des Chiemgaus. Dieses malerische Fleckchen Erde erweist sich als idealer Ort zum Entspannen. Einen schönen Badesee gibt es auch und von diesem steht Ihre Unterkunft nur ca. 700 Meter entfernt. Highlight Ihres Aufenthaltes wird der bunte Abend mit einem Alleinunterhalter sein. 

2. Tag: Schifffahrt „Große Chiemseetour“
Heute geht es zur Herren- und Fraueninsel im Chiemsee, die zwei jeweils ganz besondere Anziehungspunkte im Chiemgau darstellen. Während die Herreninsel vor allem durch das nach dem Vorbild von Versailles errichtete Königsschloss bekannt ist, gilt die Fraueninsel als Geheimtipp: Ein kleines Fischerdorf mit buntem gastronomischem Angebot und das Kloster der Benediktinerinnen machen sie zu einem beschaulichen Juwel im Chiemgau. Die Rückfahrt erfolgt über den bayerischen Grenzort Reit im Winkl, bekannt als Heimat von Skirennläuferin Rosi Mittermaier (Neureuther) sowie den Volksmusikgrößen Maria und Margot Hellwig. Mit 696 Metern Höhe zählt Reit im Winkl zur höchstgelegenen Gemeinde in ihrer Region. Die zahlreichen denkmalgeschützten Anwesen im Zentrum prägen das alpenländische Ortsbild enorm.

3. Tag: Berchtesgadener Land & Königssee
Oh, du wunderbares Berchtesgaden! Dieser Ausflug entführt Sie in das südöstlichste Fleckchen Deutschlands – traumhaft e Berglandschaft en wollen entdeckt werden. Wir bringen Sie u. a. zum erhabenen Königssee, der wie ein grüner Smaragd von den steil abfallenden Gipfeln eingerahmt wird. Über die Deutsche Alpenstraße geht es an Inzell vorbei zu dem bayerischen Bergsteigerdorf Ramsau. Umgeben von steilen Bergen und eingebettet in einen sagenhaft en Zauberwald, bietet der idyllische Hintersee alles, was das Herz begehrt: glasklares Wasser, dunkle, geheimnisvolle Wälder sowie wild übereinander gestürzte Felsen, überwuchert von dickem Moos und bewachsen von bizarren Bäumen. 

4. Tag: Bad Tölz mit Tegernsee
Nach dem Frühstück fahren Sie ins romantische Bad Tölz, das städtisches Flair, Brauchtum, Kultur und viel Natur zu bieten hat. Wiesen, Wälder und Seen, die rauschende Isar und versteckte Bachläufe, eine Umgebung wie aus dem Bilderbuch! Am Nachmittag erreichen Sie den Tegernsee. Weiterfahrt zum Tegernsee – nutzen Sie Ihre freie Zeit zu einem Spaziergang an der Seepromenade oder bummeln durch den Ort. Lassen Sie den Tag bei einer Tasse Kaff ee und Kuchen oder einer bayerischen Brotzeit gemütlich ausklingen. Über den Schliersee erfolgt die Rückfahrt zum Hotel. 

5. Tag: Salzburg
Im Anschluss an das Frühstücksbuff et geht die Fahrt zur Mozartstadt Salzburg (Aufpreis), die Sie bei einem Stadtrundgang näher kennenlernen. Der elegante Charme der österreichischen Metropole, die zahlreichen Kulturdenkmäler und natürlich auch die kulinarischen Genüsse, mit denen die hiesigen Restaurants und Cafés aufwarten, bescheren Ihnen einen unvergesslichen Tag. 

6. Tag: „Muss i‘ denn, muss i‘ denn…“
...ja, Sie müssen, leider die Heimreise antreten. Mit vielen tollen Erinnerungen und neu gewonnenen Eindrücken steht einer gemütlichen Rückfahrt wahrlich nichts im Wege.


Hinweise: 
  • Zzgl. Kurtaxe

Irro Verkehrsservice GmbH & Co. KG
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
Irro Verkehrsservice GmbH & Co. KG
4.23 von 5.00 auf Grundlage
von 13 Bewertungen

Weiter zur Buchung