Beratung unter:03098323836 Jetzt anrufen und beraten lassen
  •  

Kroatiens Tal der Mandarinen

7 Tage Kroatiens Tal der Mandarinen

(Kroatien)

Busreise - Nummer 3659092

Termin

Montag 26.10.2020 - Sonntag 01.11.2020 | 7 Tage

Zustieg

66763 Dillingen / Saar | Bahnhof

weitere Zustiege >

Preise pro Person

7 Tage Kroatiens Tal der Mandarinen, Doppelzimmer DU/WC, HP628 €
7 Tage Kroatiens Tal der Mandarinen, Einzelzimmer DU/WC, HP786 €

Leistungen

  • Reise im modernen 5-Sterne-Fernreisebus
  • 1 Übernachtung im 4-Sterne Sonnenhotel Hafnersee in Keutschach
  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Ivando in Drvenik
  • 1 Übernachtung in einem 4-Sterne-Hotel im Raum Gardasee
  • 6x Frühstücksbuffet
  • 6x Abendessen (3-Gänge-Menü oder Buffet)
  • Ausflug Medugorje und Mostar
  • Ausflug Neretva-Delta inkl. Reiseleitung, Schifffahrt auf dem Neretva-Fluss
  • Imbiss mit Musik
  • 1 Beutel Mandarinen
  • Stadtführung in Dubrovnik
  • Kurtaxe
Ihr Hotel an der Makarska-Riviera

Sie wohnen im 4-Sterne-Hotel Ivando in Drvenik. Ausstattung: Restaurant, Bar. Die Zimmer haben Bad oder Dusche/WC, TV, Minibar, Klimaanlage/Heizung und WLAN.

Reiseprogramm

Kroatiens Tal der Mandarinen 7 Tage Kroatiens Tal der Mandarinen
Erntezeit in der Schatzkammer Dalmatien

Dalmatien, die sonnenreiche Schatzkammer Kroatiens, ist eine Region von unzähligen Naturschönheiten und landschaftlicher Vielfalt. Hier bildet die Neretva, der bedeutendste Fluss im Gebiet der Adria, ein riesiges, fruchtbares Mündungsdelta. Wie ein verschwenderischer Garten ist das Gebiet geprägt von ausgedehnten Obst- und Gemüseplantagen. Wegen des idealen Nährbodens gedeihen hier Mandarinen, Orangen, Pfirsiche, Kiwis und sogar Reis. Der allgegenwärtige Duft nach Zitrusfrüchten im angenehmen Klima hat dem Neretva-Tal auch den Beinamen „Kroatisches Kalifornien“ gebracht und alljährlich im Herbst ist die Ernte der leuchtenden reifen Früchte an den Mandarinenbäumen ein besonderes Erlebnis. Lassen Sie sich entführen ins duftende Tal der Mandarinen, genießen Sie den Zauber der malerischen Makarska-Riviera und entdecken Sie die herrliche Vorzeigestadt Dubrovnik, die „Perle der Adria“.

1. Tag: Anreise nach Kärnten

Im modernen Fernreisebus erfolgt die Anreise nach Kärnten. Die Übernachtung findet im 4-Sterne Sonnenhotel Hafnersee in Keutschach statt. Nach dem Zimmerbezug trifft man sich zum gemeinsamen Abendessen im Restaurant des Hotels.

2. Tag: Weiterreise an die Makarska-Riviera

Nach dem Frühstück setzen Sie Ihre Reise an die Makarska-Riviera, einer der schönsten Küstenabschnitte der kroatischen Adria, fort. Sie erreichen Drvenik, ein attraktiver Küstenort, der idyllisch zwischen den steilen Klippen des Biokovo-Gebirges und der Meeresküste liegt. Sie wohnen die nächsten 4 Nächte im 4-Sterne-Hotel Ivando in Drvenik, in dem Sie auch die Abendessen einnehmen.

3. Tag: Pilgerstadt Medugorje – UNESCO-Welterbestadt Mostar

Der heutige Tagesausflug führt Sie ins benachbarte Bosnien-Herzegowina und hier zunächst nach Medugorje. Der Ort, dessen Name übersetzt "zwischen den Bergen" bedeutet, wurde durch zahlreiche Marienerscheinungen zu einem der bekanntesten Pilgerorte der katholischen Welt, obschon der Vatikan seine Stellung als Wallfahrtsort bis heute nicht anerkennt. Anschließend Weiterfahrt in das orientalisch geprägte Mostar. Sehenswert ist die historische Altstadt mit der berühmten alten Brücke, die auch Namensgeber der Stadt ist, der Moschee aus dem 16. Jahrhundert und dem türkischen "Muslimbegovica-Haus".

4. Tag: Mandarinenernte im Neretva-Delta

Heute geht es an Bord eines Flussschiffes durch das Neretva-Delta, bis Sie eine der Mandarinenplantagen hier erreichen. Zur Ernte der süßen Früchte können Sie selbst mit Hand anlegen und auch eine Kostprobe mit nach Hause nehmen. Lassen Sie sich dieses einmalige Ernteerlebnis in der Herbstsonne Dalmatiens nicht entgehen. Anschließend genießen Sie bei Musik in einem Restaurant einen kleinen Imbiss mit regionalen Köstlichkeiten.

5. Tag: Dubrovnik – Perle der Adria

Sie folgen der Küstenstraße nach Süden und erreichen Dubrovnik, das wegen seiner Schönheit auch als Perle der Adria bezeichnet wird. Das Welterbe der UNESCO ist bekannt für die imposante Befestigungsmauer, die die Altstadt umgibt. Bei einer Stadtführung werden Ihnen die Sehenswürdigkeiten wie z.B. der Rektorenpalast, das Franziskanerkloster und der Onofrio-Brunnen (Außenbesichtigungen) gezeigt. Nehmen Sie sich anschließend Zeit und entdecken Sie die verwinkelten Gassen auf eigene Faust oder spazieren auf der alten Stadtmauer.

6. Tag: Fahrt zur Zwischenübernachtung im Raum Gardasee

Sie verlassen Kroatien und erreichen am Abend den Raum Gardasee zur Übernachtung. Die Unterbringung erfolgt in einem 4-Sterne-Hotel, in dem Sie auch das Abendessen einnehmen.

7. Tag: Heimreise

Die Rückkunft in Saarbrücken erfolgt gegen 20.30 Uhr; in den genannten Abfahrtsorten früher bzw. später.

Ausflüge und Stadtführung in deutscher Sprache


Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Anton Götten GmbH |Busreisen ab Am Sandweiher | Busreisen ab Dillingen | Busreisen ab Faustermühle | Busreisen ab Homburg | Busreisen ab Kaiserslautern | Busreisen ab Mannheim | Busreisen ab Merzig | Busreisen ab Neunkirchen | Busreisen ab Pirmasens | Busreisen ab Saarbrücken | Busreisen ab Saarlouis | Busreisen ab St. Ingbert | Busreisen ab Völklingen |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter Anton Götten GmbH zur Verfügung gestellt worden.
Anton Götten GmbH
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
Anton Götten GmbH
4.37 von 5.00 auf Grundlage
von 58 Bewertungen
Telefon: 03098323836
Direkt zum Veranstalter
Weiter zur Buchung