•  

Die Ennstaler Alpen

Hotel Huttersberg

Erlebnis- & Rundreisen , Freizeit & Natur | Edlbach, Ennstal (Österreich)

Busreise - Nummer 3658688

Termin

Montag 22.06.2020 - Samstag 27.06.2020 | 6 Tage

weitere Termine >

Zustieg

09111 Chemnitz, Center in Röhrsdorf

weitere Zustiege >

Weitere Termine

Preise pro Person

Doppelzimmer595 €
Einzelzimmer634 €

Zusatzleistungen / Ermäßigungen (pro Person)

  • Kinderermäßigung: für Kinder von 0 bis 3 Jahren -100 %
  • Kinderermäßigung: für Kinder von 4 bis 12 Jahren -25 %

Leistungen

  • ONKA-Taxi-Gutschein (15,- pro Person) 
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel Huttersberg in Edlbach bei Windischgarsten 
  • 5 x 3-Gang-Abendessen 
  • Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC und TV 
  • 1 x Musikabend 
  • Diavortrag über die Region 
  • Ausfl ug Windischgarsten mit örtlicher Reiseleitung 
  • Besuch beim Maultrommelmacher
  • Auf- und Abfahrt mit dem Sessellift zum Wurbauerkogel 
  • Ausfl ug Hufschmied und Wurzeralm mit örtlicher Reiseleitung 
  • Besuch der Schauschmiede 
  • Auf- und Abfahrt mit der Standseilbahn zur Wurzeralm 
  • Ausfl ug Ennstaler Alpen mit örtlicher Reiseleitung 
  • Ausfl ug Hinterstoder – „die Perle der Alpen“ und Hutterer Böden mit örtlicher Reiseleitung inklusive Maut
  • Alternativ Auffahrt mit der Gondelbahn (kostenlos) 
  • Besuch des Alpineums in Hinterstoder 
  • Phyrn-Priel-Karte inklusive 
  • 6 ONKI-MARKEN

Hinweis

Der Reiseveranstalter bietet den Zustieg Rudolphstein - Raststätte/Brückenrestaurant "Frankenwald" nur bei Reisen mit Fahrtrichtung nach Süden an.

Reiseprogramm

Die Ennstaler Alpen Hotel Huttersberg
6 Tage Naturidylle in Oberösterreich

Ein traumhafter Bergsommer erwartet Sie in Windischgarsten im Traunviertel in Oberösterreich. Umrahmt von den Bergen der Haller Mauern im Süden, dem Toten Gebirge im Westen und dem Sengsengebirge im Norden genießen Sie hier im Garstnertal ein grandioses Bergpanorama. Hier, wo einst Kaiser Barbarossa mit großem Gefolge logierte, erleben Sie atemberaubende Bergkulissen, sanft hügelige Almen, faszinierende Schluchten und malerische Ortschaften.

Ihr Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise
Über die Autobahn Regensburg-Passau – vorbei an Wels – bringt Sie Ihr Busfahrer nach Oberösterreich. Ihr Hotel Huttersberg liegt in Edlbach, ca. 4 km von Windischgarsten entfernt, auf einer Anhöhe mit Blick zu den schönsten Gipfeln der Region.

2. Tag: Maultrommel, Windischgarsten und Wurbauerkogel
Beim Maultrommelmacher in Molln erleben Sie eine Vorführung der Fertigung einer Maultrommel in kompletter Handarbeit und das Spielen auf Bambusmaultrommeln aus Südländern und als Abschluss ein Sizilianisches Marienlied mit musikalischer Begleitung. Ein wunderbares tief in die Seele greifendes Erlebnis. Anschließend erkunden Sie Ihren Urlaubsort Windischgarsten. Der Marktplatz beeindruckt mit seinen schmucken Bürgerhäusern und der mächtigen Pfarrkirche St. Jakob, dem heimlichen und weithin sichtbaren Wahrzeichen des Windischgarstner Tales. Wer möchte, kann am Nachmittag noch den Wurbauerkogel erobern. Ganz einfach und bequem geht es mit dem Sessellift vom Ortszentrum Windischgarsten aus auf die Bergstation. Oben erwarten Sie u.a. das gemütliche Bergrestaurant mit wunderbarer Sonnenterrasse und der einzigartige Panoramaturm mit toller Aussicht und interessanter Nationalpark-Ausstellung.

3. Tag: Hufschmied und Wurzeralm
Die Huf- und Hackenschmiede war vor über 500 Jahren „Hofschmiede“ des Stiftes Spital und ab 1808 mehr als 150 Jahre lang Werkzeugschmiede besonders für Fuhrleute, Holzknechte und Bauern. Die Schauschmiede umfasst auch eine Ausstellung zur Geschichte der Schmiede und des Schmiedehandwerks mit interessanten Exponaten. 600 Höhenmeter in 7 Minuten – das schafft nur die Standseilbahn auf der Wurzeralm! Diese bringt Sie in eine atemberaubende Bergwelt mit unendlichem Weitblick und unzähligen Möglichkeiten zu kleinen Wanderungen.

4. Tag: Landschaftsparadies
Ennstaler Alpen Mit Ihrer örtlichen Reiseleitung erkunden Sie die wunderschöne Bergwelt der Ennstaler Alpen und den Nationalpark Kalkalpen. Auf landschaftlich schöner Strecke durch das Ennstal erreichen Sie Admont, auch das „Tor zum Gesäuse“ genannt. Das 1074 gegründete Benediktinerstift beherbergt die größte Klosterbibliothek der Welt (Gelegenheit zur Besichtigung, Eintritt p.P. 11,50). Die bekannteste Landschaft der Region ist das „Gesäuse“, ein imposantes Durchbruchstal der Enns durch das Kalkgebirge, dessen sprechender Name das Tosen des in der Schlucht von Fels zu Fels strömende Wasser der Enns wiedergibt. Bei Altenmarkt verlassen Sie das Ennstal und fahren quer durch den Nationalpark Kalkalpen über den Hengstpass wieder ins Hotel zurück.

5. Tag: Hinterstoder – „die Perle der Alpen“ und Hutterer Böden
Die „Perle der Alpen“ Hinterstoder besticht durch ihr authentisches Ortsbild umgeben von der beeindruckenden Kulisse des Toten Gebirges. Sie besuchen das Alpineum und erhalten hier Hintergrundinformationen über die Vergangenheit des Stodertales, die lebensgefährliche Arbeit der Holzknechte und die Entwicklung des Skilaufs von seinen Anfängen bis zum heutigen Weltcup. Die Hinterstoderer Panoramamautstraße zählt mit ihrer herrlichen Aussicht auf die umliegende Bergwelt zu den schönsten Ausfl ugsstraßen der Region. Die Mautstraße ist 9,5 km lang und endet auf den Hutterer Böden, von wo aus man herrlich wandern und die Natur genießen kann. Wer möchte kann auch mit der Gondelbahn hinauffahren.

6. Tag: Heimreise
Voller neuer Eindrücke treten Sie nach dem Frühstück die Heimreise an.

Hinweise:
  • Mindestteilnehmerzahl: Für alle unsere Reisen gilt eine Mindestteilnehmerzahl von nur 15 Personen. Sollte diese nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, die Reise maximal vier Wochen vor Beginn zu stornieren.
  • Ausweispapiere: Sie benötigen als deutscher Staatsbürger bei Reisen und Tagesausflügen ins Ausland einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Ihr Reisebüro berät Sie gerne über das für Ihr Reiseziel erforderliche Dokument.
  • 15,- Euro ONKA-Taxi-Gutschein inklusive: Wenn Sie in Eigenregie zum Reisebus kommen möchten, sparen Sie bares Geld! Wir verrechnen den 15,- Gutschein direkt mit Ihrer Buchung und Sie erhalten Ihre Reise entsprechend günstiger!
  • 3% Frühbucherrabatt erhält jeder Interessierte, der eine Reise aus diesem Katalog bis zum 29.02.2020 bucht.

Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Onka Tours GmbH & Co.KG |Busreisen ab Berg | Busreisen ab Chemnitz | Busreisen ab Dehlitz | Busreisen ab Dennheritz | Busreisen ab Dresden | Busreisen ab Eisenach | Busreisen ab Erfurt | Busreisen ab Gera | Busreisen ab Goldschau | Busreisen ab Gotha | Busreisen ab Hermsdorf | Busreisen ab Jena | Busreisen ab Leipzig | Busreisen ab Markranstädt | Busreisen ab Weimar |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter Onka Tours GmbH & Co.KG zur Verfügung gestellt worden.
Onka Tours GmbH & Co.KG
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
Onka Tours GmbH & Co.KG
4.2 von 5.00 auf Grundlage
von 191 Bewertungen

Weiter zur Buchung