•  

Täler mit Aussicht im Herzen der Alpen

Hotel Wiese

Erlebnis- & Rundreisen , Freizeit & Natur | Pitztal, Stubaital, Ötztal, Tannheimer Tal (Österreich)

Busreise - Nummer 3658370

Termin

Montag 29.06.2020 - Samstag 04.07.2020 | 6 Tage

weitere Termine >

Zustieg

09111 Chemnitz, Center in Röhrsdorf

weitere Zustiege >

Weitere Termine

Preise pro Person

Doppelzimmer565 €
Einzelzimmer645 €

Zusatzleistungen / Ermäßigungen (pro Person)

  • Kinderermäßigung: für Kinder von 0 bis 3 Jahren -100 %
  • Kinderermäßigung: für Kinder von 4 bis 12 Jahren -25 %
  • Stubaier Gletscherbahn +28 €

Leistungen

  • ONKA-Taxi-Gutschein (15,- pro Person) 
  • Fahrt im modernen Reisebus 
  • 5 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel Wiese und Nebenhaus in St. Leonhard im Pitztal 
  • 5 x Abendessen als 3-Gang-Menü mit Salatbuffet 
  • Alle Zimmer mit DU/WC, Fön und TV 
  • Begrüßungsgetränk 
  • Musik- und Tanzabend
  • Ausfl ug Pitztal pur mit örtlicher Reiseleitung 
  • Besuch beim Zirbensepp
  • Eintritt Steinbockzentrum Pitztal 
  • Ausflug Stubaital und Grawa-Wasserfall mit örtlicher Reiseleitung 
  • Ausflug Ötztal mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Tannheimer Tal mit örtlicher Reiseleitung 
  • Nutzung der Relax-Oase mit Schwimmbad und Sauna 
  • 6 ONKI-MARKEN

Hinweis

Der Reiseveranstalter bietet den Zustieg Rudolphstein - Raststätte/Brückenrestaurant "Frankenwald" nur bei Reisen mit Fahrtrichtung nach Süden an.

Reiseprogramm

Täler mit Aussicht im Herzen der Alpen Hotel Wiese
6 Tage Pitztal – Stubaital – Ötztal – Tannheimer Tal

Imposante Berggipfel, kristallklare Bäche, smaragdgrüne Bergseen machen das Pitztal so einzigartig. Der malerische Ort St. Leonhard liegt im inneren Pitztal, auf dessen schmaler Talsohle sich Weiler und Dörfer auf einer Länge von ca. 25 km erstrecken. Umgeben von einer herrlichen Naturkulisse entdecken Sie jeden Tag ein anderes Tal. Das wildromantische Pitztal, ein Tal von einmaliger Schönheit. Das Kaunertal, mit seiner beeindruckenden Gletscherstraße. Das Ötztal mit dem höchsten Kirchdorf Tirols. Und auch das bekannte Stubaital und das Tannheimer Tal werden Sie begeistern.

Ihr Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise
Über die Autobahn Nürnberg/München erreichen Sie Ihr Hotel im malerischen Pitztal. Bei Familie Melmer vom Hotel Wiese erwartet Sie typische Tiroler Gastfreundschaft.

2. Tag: Pitztal pur
Begleiten Sie uns auf der Entdeckungsreise in die Welt der Zirbe. Hoch oben in den Bergen wächst ein Baum mit besonderen Kräften. Beim Zirbensepp besichtigen Sie das Sägewerk und erfahren wie das kostbare Zirbenöl hergestellt wird. Das neu ins Leben gerufene Steinbockzentrum mit einem sehenswerten Wildtierpark widmet sich umfassend diesem imposanten Alpenbewohner. Das wildromantische Talende des Pitztals gilt als schönster Talabschluss Tirols. Von Mittelberg aus steigt die Straße steil an, und es präsentiert sich der vergletscherte Talschluss mit der 3.786 m emporragenden Wildspitze. Hier können Sie eine kleine Wanderung unternehmen.

3. Tag: Stubaital und Grawa-Wasserfall
Heute geht es hoch hinaus im Stubaital! Wie ein Bandwurm windet sich die Straße bergauf zur Mutterbergalm auf 1.728 m, der Talstation der Stubaier Gletscherbahn. Hier können Sie einen gemütlichen Spaziergang unternehmen oder Sie können mit der Stubaier Gletscherbahn den grandiosen Stubaigletscher auf 3.000 m Höhe erklimmen. An der Station Eisgrat (2.900 m) wurde einer der schönsten Aussichtspunkte des Alpenhauptkammes für den Tourismus erschlossen. Anschließend fahren Sie zur Grawa-Alm. Von dort aus haben Sie die Möglichkeit zu einem wunderbaren Spaziergang. In ca. 20 Minuten erreichen Sie den Grawa-Wasserfall. Er ist mit ca. 85 m der breiteste Wasserfall der gesamten Ostalpen und weist ca. 180 m Fallhöhe auf. Er wurde 1979 zum Naturdenkmal erklärt. Auf der gegenüberliegenden urigen Grawa-Alm können Sie dann noch einen Stopp einlegen, bevor es wieder zurück ins Pitztal geht.

4. Tag: Bergerlebnis Ötztal
Bei einem Ausflug ins Ötztal erleben Sie eine Traumkulisse voller Eindrücke und Ausblicke, umrahmt von 250 Dreitausendern und einigen Superlativen. In Obergurgl erwartet Sie das höchste Kirchdorf Tirols. In Umhausen bewundern Sie den Stuibenfall, den höchsten Wasserfall Tirols. Unter einer Felsbrücke stürzt das Wasser mehr als 150 Meter in die Tiefe und erzeugt besonders bei Sonnenschein ein bezauberndes Farbenspiel. Das bekannte Bergsteigerdorf Vent liegt am Fuße der Wildspitze – mit 3.768 m höchster Berg dieser Alpenregion – und war Drehort vieler bekannter Bergfi lme.

5. Tag: Tannheimer Tal und Vilsalpsee
Das Tannheimer Tal ist ein idyllisches Kleinod im Herzen der Allgäuer Alpen. Eingebettet in eine einzigartige Naturlandschaft mit klaren Seen und wildromantischen Bergen erwartet Sie das schönste Hochtal Europas mit Tiroler Charme und internationalem Flair. Am malerischen tiefblauen Vilsalpsee, umrahmt von einer imposanten Bergkulisse, erleben Sie unvergessliche Momente inmitten unberührter Natur. Während der Fahrt durch das Namloser Tal begleiten Sie die bis 3.000 m hohen Gipfel der Allgäuer und Lechtaler Alpen. Auf der Rückfahrt zum Hotel wartet noch eine kleine Überraschung auf Sie.

6. Tag: Rückreise
Ein erlebnisreicher Urlaub geht zu Ende. Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise in Ihre Ausgangsorte an.

Hinweise:
  • Mindestteilnehmerzahl: Für alle unsere Reisen gilt eine Mindestteilnehmerzahl von nur 15 Personen. Sollte diese nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, die Reise maximal vier Wochen vor Beginn zu stornieren.
  • Ausweispapiere: Sie benötigen als deutscher Staatsbürger bei Reisen und Tagesausflügen ins Ausland einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Ihr Reisebüro berät Sie gerne über das für Ihr Reiseziel erforderliche Dokument.
  • 15,- Euro ONKA-Taxi-Gutschein inklusive: Wenn Sie in Eigenregie zum Reisebus kommen möchten, sparen Sie bares Geld! Wir verrechnen den 15,- Gutschein direkt mit Ihrer Buchung und Sie erhalten Ihre Reise entsprechend günstiger!
  • 3% Frühbucherrabatt erhält jeder Interessierte, der eine Reise aus diesem Katalog bis zum 29.02.2020 bucht.

Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Onka Tours GmbH & Co.KG |Busreisen ab Berg | Busreisen ab Chemnitz | Busreisen ab Dehlitz | Busreisen ab Dennheritz | Busreisen ab Dresden | Busreisen ab Eisenach | Busreisen ab Erfurt | Busreisen ab Gera | Busreisen ab Goldschau | Busreisen ab Gotha | Busreisen ab Hermsdorf | Busreisen ab Jena | Busreisen ab Leipzig | Busreisen ab Markranstädt | Busreisen ab Weimar |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter Onka Tours GmbH & Co.KG zur Verfügung gestellt worden.
Onka Tours GmbH & Co.KG
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
Onka Tours GmbH & Co.KG
4.2 von 5.00 auf Grundlage
von 191 Bewertungen

Weiter zur Buchung