Beratung unter:0309832383100 Jetzt anrufen und beraten lassen
  •  

Slowenien & Kroatien – die wiederentdeckte Adriaküste

Erlebnis- & Rundreisen , Freizeit & Natur | Rijeka, Zadar, Split, Dubrovnik, Sarajevo, Zagreb (Kroatien)

Busreise - Nummer 3654880

Termin

Donnerstag 04.06.2020 - Sonntag 14.06.2020 | 11 Tage

weitere Termine >

Zustieg

48155 Münster, Parkplatz an der Ecke Hafenstraße/Frie-Vendt-Straße

weitere Zustiege >

Weitere Zustiege

Weitere Termine

Leider ist dieser Reisetermin nicht mehr buchbar.

Weitere Termine

Preise pro Person

Doppelzimmer1.784 €
Einzelzimmer2.233 €

Leistungen

INKLUSIVE FÜR UNSERE KUNDEN
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 10x Übernachtung mit Halbpension in den genannten oder gleichwertigen Hotels

EXTRA-HAFERMANN-SERVICE

  • Abholung vor Ihrer Haustür (siehe Seite 10)
  • Hafermann Reiseleitung während der Reise
  • je 1 x Abendessen im Restaurant in Trogir und in Sarajevo (im Rahmen der Halbpension)

PROGRAMMPUNKTE

  • Stadtbesichtigungen in Trogir, Split, Dubrovnik, Sarajevo und Ljubljana
  • Stadtrundfahrt in Zagreb
  • Aufenthalt in Bled & Motovun
  • Adelsberger Grotte
  • Stadtspaziergang durch Rijeka und Opatija
  • Teilnahme an einer Demonstration einer Trüffeljagt & Trüffelverkostung
  • abendliches Picknick
  • Besuch des Nationalparks „Plitvicer Seen“
  • kurze Besichtigung in Zadar
  • Besuch des Nationalparks „Krka“ – Spaziergang um die Wasserfälle
  • Aufenthalt in Sibenik
  • Landschaftsfahrt entlang der reizvollen kroatischen Adriaküste
  • Aufenthalt an der Cetina-Schlucht in Omis
  • Aufenthalt in Mostar

Reiseprogramm

Slowenien & Kroatien – die wiederentdeckte Adriaküste
Ihr Reiseverlauf:
1. Tag: nach Salzburg
Morgens Abreise (gemäß Abholservice) vom jeweiligen Zustiegsort. Über Frankfurt, Nürnberg und München erreichen wir am frühen Abend Salzburg.

2. Tag: Salzburg – Rijeka
Unsere Reise führt uns über die österreichisch-slowenische Grenze und weiter zu dem bekannten, slowenischen Urlaubsort Bled (Aufenthalt). Anschließend steht der Besuch des Naturwunders Adelsberger Grotte in Postojna auf unserem Programm. Nachmittags erreichen wir die geschäftige Hafenstadt Rijeka.

3. Tag: Rijeka: Motovun, Trüffelverkostung & Opatija
Nach dem Frühstück fahren wir in das mittelalterliche Städtchen Motovun. Aufenthalt. Anschließend Weiterfahrt wir nach Livade. Dort erhalten Sie eine Demonstration zu einer Trüffeljagd. Bei einer Trüffelverkostung haben Sie die Möglichkeit verschiedene Leckereien mit dem Edelpilz zu probieren. Am späten Nachmittag besichtigen wir das Seebad Opatija. Genießen Sie bei einem Sonnenuntergang ein leckeres Picknick bevor es wieder zurück nach Rijeka geht.

4. Tag: Rijeka – Zadar
Heute entdecken Sie den Nationalpark „Plitvicer Seen“. Der aus 16 blaugrünen und kristallklaren Seen bestehende und von der UNESCO zum Naturdenkmal erklärte Nationalpark ist in das eindrucksvolle Gebirgsmassiv der Mala Kapela eingebettet. Zahlreiche Kaskaden und Wasserfälle verbinden die Seen zu einer einzigen großen Seenplatte. Hier unternehmen Sie ausgiebige Spaziergänge. Nachmittags Weiterfahrt nach Zadar. Nach dem Abendessen im Hotel lädt Zadar noch zu einem Bummel ein. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen den historischen Kern und natürlich auch die bekannte Meeresorgel.

5. Tag: Zadar – Split
Vormittags bleibt noch etwas freie Zeit in Zadar, bevor wir zum Nationalpark Krka reisen. Tiefe Schluchten haben sich hier in das Kalkstein-Plateau gegraben, der Fluss bildet Seen und Wasserfälle. Spaziergang um die Krka-Wasserfälle. Unsere Mittagspause machen wir heute in Sibenik, wo mit der Jakobikathedrale ein UNESCO Weltkulturerbe zu bewundern ist. Nachmittags Stadtbesichtigung in der geDubrovnik schichtsträchtigen Stadt Trogir (UNESCO Weltkulturerbe). Unser Abendessen nehmen wir in einem Restaurant in Trogir ein, bevor es zum Hotel in Split geht.

6. Tag: Split – Dubrovnik
Auch in der Küstenstadt Split präsentieren wir Ihnen alle wichtigen Sehenswürdigkeiten. Sie sehen u. a. den Diokletian- Palast, eines der wichtigsten spätrömischen Denkmäler des Landes (UNESCO Weltkulturerbe). Anschließend führt unsere Reise wieder entlang der wunderschönen kroatischen Adriaküste. Mittags stoppen wir in Omis an der Cetina-Schlucht. Nachmittags erreichen wir die besterhaltene mittelalterliche Stadt des Mittelmeerraumes – Dubrovnik.

7. Tag: Dubrovnik
Am heutigen Vormittag erleben Sie nach dem Frühstück das fast gänzlich zwischen dem 13. und 16. Jh. entstandene Dubrovnik während einer ausführlichen Stadtbesichtigung. Die Stadtmauer mit ihren Wehrtürmen ist ebenso gut erhalten wie der Altstadtkern mit seinen verwinkelten Gassen (UNESCO Weltkulturerbe). Zu den bekanntesten Gebäuden zählen der Knezev dvor, die Kathedrale, der Sponza- Palast sowie das Franziskanerkloster und die Burg Lovrijenac. Der Nachmittag und der Abend stehen Ihnen für eigene Besichtigungen zur freien Verfügung.

8. Tag: Dubrovnik – Sarajevo
Wir verlassen Dubrovnik nach dem Frühstück. Unsere Reise führt heute nach Bosnien- Herzegowina. Mittags erreichen wir Mostar. Sie sehen die „stari most“ (Alte Brücke), das namensgebende Wahrzeichen der Stadt und UNESCO Weltkulturerbe. Anschließend Weiterfahrt in die Hauptstadt Sarajevo. Bei einem informativen Stadtrundgang entdecken Sie diese facettenreiche Stadt. Unser Abendessen nehmen wir heute in einem typisch bosnischen Restaurant ein und checken anschließend im Hotel ein.

9. Tag: Sarajevo – Zagreb
Wir verlassen Bosnien-Herzegowina und erreichen spätmittags die kroatische Landeshauptstadt Zagreb. Bei einer Stadtrundfahrt präsentieren wir Ihnen das historische Zagreb. Sie sehen u. a. den Stephans-Dom, die Altstadt mit der Hl. Markuskirche, den Sabor (Sitz des kroatischen Parlaments) sowie die Alte Akademie.

10. Tag: Zagreb – Salzburg
Am späten Vormittag überqueren wir die kroatisch-slowenische Grenze und erreichen Ljubljana. Bei einer Stadtbesichtigung erkunden wir die slowenische Landeshauptstadt. Sie sehen u. a. das Opernhaus, die Academia Philharmonicorum sowie das Jugendstil-Viertel. Spätmittags Weiterfahrt nach Salzburg, wo wir am frühen Abend ankommen.

11. Tag: Salzburg – Heimreise
Über München, Nürnberg und Frankfurt Fahrt zum jeweiligen Zustiegsort. Rückkunft abends.

Bei dieser Reise führen wir Sie durch die schönsten Landstriche Sloweniens und Kroatiens. Von der durch die UNESCO zum Weltkulturerbe ernannten Inselwelt der kroatischen Adriaküste, über landschaftlich reizvolle Nationalparks bis hin zu verträumten Fischerdörfern und kulturhistorisch bedeutenden Städten bieten wir Ihnen einen einzigartigen Einblick in einen der touristisch wiederentdeckten Bereiche Europas.

Hinweise:
  • Ausweis: EU-Bürger müssen einen gültigen Personalaus weis oder Reisepass mitführen. Abweichende Regelungen sind bei den Reisen aufgeführt. Andere Nationalitäten werden bei Buchung über alle Erfordernisse informiert.
  • Die Mindestteilnehmerzahl pro Busreise beträgt 20 Personen, falls nicht anders im Reisevertrag angegeben. Die Absageerklärung durch den Veranstalter muss bei Reisen mit einer Dauer von mehr als 6 Tagen 20 Tage vor Reisebeginn, bei Reisen mit einer Dauer von 2–6 Tagen 14 Tage vor Reisebeginn und bei Reisen mit einer Dauer von weniger als 2 Tagen 48 Stunden vor Reisebeginn an den Reisenden erfolgen.
  • Eventuell anfallende Eintrittsgelder für die unter Leistungen benannten Programmpunkte sind nicht im Reisepreis enthalten, sofern nicht ausdrücklich anders vermerkt. Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität ungeeignet.