Beratung unter:0309832383106 Jetzt anrufen und beraten lassen

Kühlungsborn: Seeromantik von salzig bis süß

MORADA Hotel Arendsee

Freizeit & Natur | Kühlungsborn (Deutschland)

Busreise - Nummer 3547102

Termin

Sonntag 23.06.2019 - Sonntag 30.06.2019 | 8 Tage

weitere Termine >

Zustieg

01662 Raum Meißen inkl. Haustürabholung

weitere Zustiege >

Weitere Zustiege

Weitere Termine

Leider ist dieser Reisetermin nicht mehr buchbar.

Weitere Termine

Preise pro Person

Doppelzimmer998 €
Einzelzimmer1.119 €

Zusatzleistungen / Ermäßigungen (pro Person)

  • Besuch Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen und Vogelpark Marlow p.P. +20 €

Leistungen

  • Haustürtransfer in Region
  • Fahrt im modernen Reisebus
Hotels & Verpflegung
  • 7 Ü im MORADA Hotel Arendsee in Kühlungsborn
  • 7 x Frühstück
  • 7 x Abendessen
Ausflüge & Besichtigungen (Alle in deutscher Sprache, soweit nicht anders angegeben)
  • Ausflüge: Rostock und Warnemünde, Halbinsel Fischland-Darß-Zingst, Mecklenburgische Seenplatte mit Waren, Bad Doberan und Heiligendamm
  • Stadtführung: Rostock mit örtlicher Reiseleitung
  • Eintritt und Führung im Doberaner Münster
  • Schifffahrt von Warnemünde nach Kühlungsborn
  • Fahrt mit der Bäderbahn „Molli“ (Kühlungsborn – Bad Doberan)
Zusätzlich inklusive
  • Kurtaxe
  • SZ-Reiseleitung

Reiseprogramm

Kühlungsborn: Seeromantik von salzig bis süß MORADA Hotel Arendsee
+ Hansestadt Rostock und Seebad Warnemünde + Bad Doberan

Ihr Hotel:
MORADA Hotel Arendsee: Ihr Urlaubshotel befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Strand. Die komfortablen und gemütlichen Zimmer verfügen über Dusche/WC, Schreibtisch, TV, Radio, Föhn und kostenfreies WLAN. Alle Hotelzimmer sind bequem per Lift erreichbar. Der Wellnessbereich mit Sauna und Solarium lädt zum Erholen ein (teilweise gg. Aufpreis). Lassen Sie sich im über zwei Ebenen verlaufenden Restaurant kulinarisch verzaubern und genießen Sie maritimes Flair auf der herrlichen Sonnenterrasse.

Die Seebrücke scheint bis in den Horizont zu reichen. Die Strandpromenade weder Anfang noch Ende zu haben. Aus dem weißen Zuckersand scheinen die Strandkörbe zu schießen wie Krokusse beim ersten Frühlingssonnenstrahl aus den Wiesen. Wer jetzt noch nicht an Kühlungsborn denkt, war entweder nie da oder hat seine FDGB Ferien einst anderswo verbracht. An FDGB erinnert hier heute nur noch museales ebenso wie an die gescheiterten Fluchtgeschichten vieler DDR-Bürger, die hier ein jähes Ende fanden. Ein mondänes Seebad ist Kühlungsborn aber bis heute geblieben und präsentiert sich mit allen komfortablen Annehmlichkeiten, die Ostseeurlaub nun mal ausmachen. Dazu gehört natürlich auch ein Besuch der ehrwürdigen Hansestadt Rostock mit dem heimeligen Warnemünde. Und ein Ausflug in das weitläufige Fischland-Darß-Zingst, wo nicht Bäderarchitektur und Hafenromantik, sondern Kiefernwälder, Ufergras, Dünenland und Wellenrauschen den besonderen Reiz ausmachen. Von salziger zu süßer Seeromantik ist es nur ein Katzensprung, wenn wir einen Tagesausflug in die Mecklenburgische Seenplatte mit ihren über 1000 Seen unternehmen und in der heimlichen Hauptstadt Waren an der Müritz Station machen und eine Fahrt mit der Bäderbahn „Molli“ tuckert uns schließlich ins kunstsinnige Bad Doberan, von wo aus die Reise weiter bis nach Heiligendamm geht. Weil Ostsee ohne ausreichende Freizeit nur das halbe Vergnügen wäre, haben Sie natürlich genügend Zeit für eigene Unternehmungen an Ihrem Urlaubsort. Oder Sie begleiten uns auf einem Ausflug ins Erlebnisdorf Rövershagen mit seinen Schauwerkstätten.

Reiseverlauf:
1. Tag:
Anreise in das MORADA Hotel Arendsee in Kühlungsborn

2. Tag:
Besuch der Hansestadt Rostock – Stadtführung entlang zahlreicher Bauwerke der Backsteingotik mit hanseatischem Flair – Fahrt nach Warnemünde mit Freizeit – Rückfahrt per Schiff nach Kühlungsborn

3. Tag:
Ausflug auf die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst – Erkunden Sie die, von Ostsee und Bodden umgebene Küstenlandschaft mit kilometerlangen, weißen Sandstränden, weiten Wiesen und Wäldern – Entdeckungstour zu den verschiedenen Ostseebädern der Region

4. Tag:
Rundfahrt Mecklenburgische Seenplatte, Deutschlands größtes geschlossenes Seengebiet – die Region fasziniert mit Ursprünglichkeit, einmaliger Natur und reizvoller Landschaft – Aufenthalt in Waren an der Müritz

5. Tag:
Freizeit – Nutzen Sie den freien Tag zum Entspannen oder Erkunden Ihres Urlaubsortes

6. Tag:
Ausflug nach Bad Doberan mit der Bäderbahn „Molli“ – seit fast 200 Jahren ist Bad Doberan anerkannter Kurort – Besuch und Führung im Doberaner Münster – anschließend Freizeit – Weiterreise nach Heiligendamm, das älteste deutsche Seebad mit klassizistischen Bauten entlang der Strandpromenade – individueller Aufenthalt vor Ort

7. Tag:
Freizeit oder Ausflug Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen & Vogelpark Marlow – zunächst Besuch in Karls Erlebnis- Dorf mit Schaumanufakturen, Bauernmarkt und Erlebniswelt – anschließend Fahrt nach Marlow – kleine Weltreise durch die Parklandschaft mit Tierarten aller Kontinente, Flugshows und blühenden Parkflächen (fak.)

8. Tag:
Heimreise

Hinweise:
  • Mindestteilnehmerzahl: 25
  • Ungefähre Gruppengröße: 30
  • Absagefrist durch den Reiseveranstalter SZ-Reisen: Falls die Mindesteilnehmerzahl für Ihren Reisetermin nicht erreicht werden sollte, behält sich sz-Reisen vor, bis spätestens 4 Wochen vor Reiseantritt (bei Tagesfahrten bis 2 Wochen) die Reise abzusagen bzw. vom Reisevertrag zurückzutreten. Wir geben Ihnen dadurch schon recht früh Planungssicherheit und Freude auf Ihren Urlaub. (AGB, §7 Absatz 7.1.).
  • Ohne gültige Ausweisdokumente kann keine Reise angetreten werden. Innerhalb Europas reicht für deutsche Staatsbürger oft der Personalausweis. Bei Reisen in die Ferne benötigen Sie einen Reisepass und ggf. auch ein Visum. Was Sie als deutscher Staatsbürger genau bei Ihrer gebuchten Reise benötigen, steht in den Hinweistexten zu jeder Reise beschrieben. Achten Sie bitte schon vor Ihrer Reisebuchung darauf und prüfen Sie auch die Gültigkeit Ihrer Dokumente sowie die Bearbeitungsfristen zur Erlangung für Visa. Für Bürger anderer Staatsbürgerschaften oder mit doppelter Staatsbürgerschaft gelten oftmals andere Einreisebestimmungen. Bitte informieren Sie sich schon vor der Reisebuchung bei den jeweiligen Auslandvertretungen bzw. zuständigen Konsulaten.
  • Bequemes Reisen von Anfang an: Bei den meisten Reisen holen wir Sie zu Hause ab und bringen Sie auch wieder zurück.

Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. SZ Reisen |Busreisen ab Ahlsdorf | Busreisen ab Albersroda | Busreisen ab Algenstedt | Busreisen ab Altbrandsleben | Busreisen ab Altenburg | Busreisen ab Ammern | Busreisen ab Angern | Busreisen ab Annaberg-Buchholz | Busreisen ab Apolda | Busreisen ab Arnsdorf | Busreisen ab Arnsgereuth | Busreisen ab Aschersleben | Busreisen ab Aue | Busreisen ab Authausen | Busreisen ab Bad Bibra | Busreisen ab Bad Langensalza | Busreisen ab Bad Liebenwerda | Busreisen ab Bad Lobenstein | Busreisen ab Badra | Busreisen ab Ballenstedt | Busreisen ab Ballerstedt | Busreisen ab Bautzen | Busreisen ab Bebendorf | Busreisen ab Bergisdorf | Busreisen ab Bergwitz | Busreisen ab Bergzow | Busreisen ab Bernburg | Busreisen ab Bertsdorf-Hörnitz | Busreisen ab Beuna | Busreisen ab Bischofrode | Busreisen ab Bitterfeld | Busreisen ab Bodenbach | Busreisen ab Böhlen | Busreisen ab Bottmersdorf | Busreisen ab Boxberg | Busreisen ab Braunsroda | Busreisen ab Brieske | Busreisen ab Bücheloh | Busreisen ab Burg | Busreisen ab Burgk | Busreisen ab Burgwerben | Busreisen ab Cavertitz | Busreisen ab Chemnitz | Busreisen ab Danstedt | Busreisen ab Delitzsch | Busreisen ab Dessau | Busreisen ab Dippoldiswalde | Busreisen ab Ditfurt | Busreisen ab Doberschütz | Busreisen ab Döbeln | Busreisen ab Dohma | Busreisen ab Dresden | Busreisen ab Dürrhennersdorf | Busreisen ab Eisenach | Busreisen ab Elsterwerda | Busreisen ab Erfurt | Busreisen ab Felixsee | Busreisen ab Freiberg | Busreisen ab Freital | Busreisen ab Frohndorf | Busreisen ab Gera | Busreisen ab Görlitz | Busreisen ab Gotha | Busreisen ab Greiz | Busreisen ab Großenhain | Busreisen ab Großkochberg | Busreisen ab Großwig | Busreisen ab Halberstadt | Busreisen ab Haldensleben | Busreisen ab Halle | Busreisen ab Havelberg | Busreisen ab Hettstadt | Busreisen ab Hirschfeld | Busreisen ab Hohendubrau | Busreisen ab Hoyerswerda | Busreisen ab Jena | Busreisen ab Kamenz | Busreisen ab Köthen | Busreisen ab Leipzig | Busreisen ab Lutherstadt Wittenberg | Busreisen ab Magdeburg | Busreisen ab Marienberg | Busreisen ab Meißen | Busreisen ab Naumburg (Saale) | Busreisen ab Neundorf | Busreisen ab Niederdorf | Busreisen ab Nordhausen | Busreisen ab Plauen | Busreisen ab Riesa | Busreisen ab Salzwedel | Busreisen ab Sangerhausen | Busreisen ab Schönebeck | Busreisen ab Stendal | Busreisen ab Weimar | Busreisen ab Werdau | Busreisen ab Zerbst | Busreisen ab Zwickau |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter SZ Reisen zur Verfügung gestellt worden.
SZ Reisen
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
SZ Reisen
4.41 von 5.00 auf Grundlage
von 169 Bewertungen
Fragen zur Reise
Katalog anfordern
Telefon: 0309832383106