Weinfest in Bardolino am Gardasee - **** Falkensteiner Hotel

Falkensteiner Resort

Gardasee (Italien)

Busreise - Nummer 3524620

Termin

Montag 30.09.2019 - Montag 07.10.2019 | 8 Tage

Zustieg

Preise pro Person

Doppelzimmmer, HP799 €
Einzelzimmer, HP981 €

Leistungen

  • Exquistier Reisegenuss im 5-Sterne-Nichtraucherbus
  • Sektfrühstück im Bus am 1. Tag
  • 7 x Übern./Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen (3-Gang-Menü oder Themenbuffet; nach Wahl des Küchenchefs)
  • alle Zimmer/Apartments mit Dusche o. Bad/WC, Balkon oder Terrasse
  • Welcome-Drink im Hotel
  • Ausflüge wie beschrieben
  • Besichtigung einer Grappabrennerei mit Verkostung von Granakäse und Brot
  • Benutzung des hoteleigenen Swimmingpools
  • Kurtaxe
  • 8 Treuepunkte

Reiseprogramm

Weinfest in Bardolino am Gardasee - **** Falkensteiner Hotel Falkensteiner Resort

Sie sind zu Gast im HHHH-Falkensteiner Gardasee. Von der Anlage haben Sie einen herrlichen Blick über Italiens größten See. Der Ort Moniga del Garda ist nur 1,5 km vom Hotel entfernt. Zur Anlage gehören moderne, komfortable Zimmer und Apartments. Weitläufige Gartenanlage mit Panorama-Pool, gemütlichen Liegen und Terrasse. Grill-Restaurant mit ausgezeichneter Alpe-Adria Kulinarik.

"Von der Sonne verwöhnt" - so treffend wird der südliche Gardasee bezeichnet. Da gilt auch für den Herbst, dessen Höhepunkt das alljährliche Weinfest in Bardolino ist. Hier stehen die beiden wichtigsten Weine der Region im Fokus: der Bardolino Classico und der Bardolino Chiaretto. Entlang der wunderbar angelegten Uferpromenade geben sich im malerischen Bardolino die Winzer der Region ein Stelldichein. Meist sind es mehr als 20 Winzer, die an diesem Fest teilnehmen. Von Fisch, über gegrilltes Fleisch bis hin zu Polenta werden allerlei Köstlichkeiten angeboten. Erleben und genießen Sie diese einzigartige Atmosphäre beim Weinfest am herbstlichen Gardasee!

In Moniga del Garda erwartet Sie eine Altstadt mit schmalen Gassen, das mittelalterliche Schloss und eine Landschaft mit Weinbergen und Olivenhainen.

Reiseverlauf:

1.-2. Tag: Anreise an den südlichen Gardasee mit einer Übernachtung im Freistaat Bayern.

3.-6. Tag: Herrliche Urlaubstage am beliebtesten See Italiens mit diesen Ausflügen:

  • Ausflug nach Gardone, einem traditionsreichen Urlaubsort mit zahlreichen Hotels und Villen aus der Zeit der Belle Epoque.
  • Am Samstag fahren wir auf die wunderschöne Halbinsel Sirmione mit Freizeit. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Bardolino. Der Eintritt zum bekanntesten Weinfest der Lombarei ist frei. Für die Teilnahme an der Weinverkostung muss jedoch für ca. ¤ 2,-- ein Weinglas in einem kleinen Täschchen erworben werden, das um den Hals getragen wird. Das Nachfüllen des Glases kostet an den Ständen dann jeweils - je nach Qualität des Weines - ab ¤ 1,-.
  • Tagesausflug an den nördlichen Gardasee mit längerem Aufenthalt in Riva del Garda.

7.-8. Tag: Mit einer Übernachtung in Bayern reisen wir zurück in den Norden Deutschlands.


Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Omnibusbetrieb Matthias Peters GmbH & CO. KG |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter Omnibusbetrieb Matthias Peters GmbH & CO. KG zur Verfügung gestellt worden.
Omnibusbetrieb Matthias Peters GmbH & CO. KG
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
Omnibusbetrieb Matthias Peters GmbH & CO. KG
4.78 von 5.00 auf Grundlage
von 366 Bewertungen
Direkt zum Veranstalter
Weiter zur Buchung