Wohlfühltage in Piesˇtany

Erlebnis- & Rundreisen , Freizeit & Natur | Pies #711, tany (Slowakei)

Busreise - Nummer 3514879

Termin

Dienstag 21.05.2019 - Sonntag 26.05.2019 | 6 Tage

weitere Termine >

Zustieg

09111 Chemnitz, Center in Röhrsdorf

weitere Zustiege >

Weitere Zustiege

Weitere Termine

Preise pro Person

Doppelzimmer599 €
Einzelzimmer694 €

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus 
  • 5 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 4-Sterne-Hotel Magnolia in Piesˇtany
  • 4 x Abendessen in Buffetform im Hotel 
  • 1 x Abendessen in einem Weinkeller mit Wein und Musik 
  • Alle Zimmer mit Bad bzw. DU/WC, TV und Telefon 
  • Schnupperkurpaket inklusive 1 x Ärztliche Konsultation und 4 Behandlungen im Hotel
  • Durchgehende örtliche Reiseleitung in der Slowakei 
  • Stadtbesichtigung Piesˇtany mit örtlicher Reiseleitung 
  • Ausflug Bratislava inklusive Stadtbesichtigung mit örtlicher Reiseleitung und Weinverkostung in den Kleinen Karpaten 
  • Ausflug Trencˇianske Teplice mit örtlicher Reiseleitung inklusive Besichtigung des türkischen Bad Hammam 
  • Ausflug Schloss Bojnice und Rajetztal mit örtlicher Reiseleitung inklusive Eintritte Schloss Bojnice, Holzhaus in Cˇicˇmany und Glasmanufaktur in Valasˇká Belá 
  • Kostenlose Nutzung des Hotelschwimmbades 
  • Ortstaxe 
  • 6 ONKI-MARKEN

Hinweis

Der Reiseveranstalter bietet den Zustieg Rudolphstein - Raststätte/Brückenrestaurant "Frankenwald" nur bei Reisen mit Fahrtrichtung nach Süden an.

Reiseprogramm

Wohlfühltage in Piesˇtany
Entdeckungen und Entspannung pur im größten Heilbad der Slowakei Bratislava

Piesˇtany lockt alljährlich hunderte Besucher, die hier Entspannung und Erholung suchen an. Das, was die Stadt so attraktiv macht, ist nicht nur ihre Lage, das angenehme Klima und die wunderschönen Parks, sondern auch die abwechslungsreiche kulturelle und landschaftliche Umgebung. Die Stadt ist aufgrund der natürlichen Heilmittel und angesichts der Qualität der medizinischen Betreuung das größte und wichtigste Heilbad der Slowakei und eines der bedeutendsten Rheumaheilbäder Europas. Freuen Sie sich auf Entspannung pur während Ihrer Behandlungen und spannende Entdeckungen auf Ihren Ausflügen! Eine gelungene Kombination für einen tollen Urlaub!

Ihr Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise in die Slowakei
Über Dresden und vorbei an Prag erreichen Sie am frühen Abend Ihr 4-Sterne-Hotel Magnolia in Piesˇtany.

2. Tag: Heilbad Piesˇtany
Nach dem Frühstück findet ein Arztgespräch statt und anschließend können Sie sich bei zwei Entspannungsbehandlungen erholen. Am Nachmittag sind Sie zu einem Spaziergang durch Piesˇtany eingeladen. Vor allem die im Grünen liegende Kurinsel, mit ihren Thermalquellen, Kurhäusern und gepflegten Parkanlagen ist absolut lohnenswert. Diese wunderschöne Stadt gehört zu den bedeutendsten Rheumabädern, nicht nur in der Slowakei.

3. Tag: Bratislava
Selbstverständlich darf ein Besuch der Hauptstadt der Slowakei bei dieser Reise nicht fehlen! Bratislava steht somit heute auf Ihrem Kulturprogramm. Ihre Reiseleitung zeigt Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der historischen Innenstadt wie z. B. Primazialpalast, Burg und Krönungskirche St. Martinsdom. Danach bleibt noch genügend freie Zeit im Stadtzentrum und Sie können die Altstadt auf eigene Faust erkunden. Am Nachmittag führt die Reise in die Weinregion der Kleinen Karpaten. In einem typischen Weinkeller verkosten Sie die Weinsorten der Region und der Weinabend mit Musik sorgt für gute Stimmung.

4. Tag: Behandlungszeit und Kurort Trencˇianske Teplice
Der Vormittag ist für zwei weitere Behandlungen reserviert. Am Nachmittag besuchen Sie Trencˇianske Teplice. Die wunderschöne Berglandschaft von Strázˇovské vrchy in der Westslowakei und die Heilwirkung der Thermalquellen machen den Kurort Trencˇianske Teplice zu einem der meistbesuchten und ältesten Kurzentren der Slowakei. Dank der einmaligen Lage mitten in der Natur, wo heiße Quellen aus der Erde entspringen, nennt man es auch „Perle der Karpaten“. Aus architektonischer Sicht ist vor allem das Bad Hammam im Kurhaus Sina einen Besuch wert. Es ist im Orient-Stil des 19. Jahrhunderts künstlerisch gestaltet. Interessant ist vor allem die wunderschöne Arkade mit Ornamenten. Die Wannenbäder im Hammam sind eine Kopie eines Originalprojekts, das im maurischen Stil für den Sommersitz eines ägyptischen Herrschers entworfen wurde. Zum Abschluss des Tages können Sie noch einen Blick auf die mächtige Erscheinung der Burg Trentschin werfen.

5. Tag: Schloss Bojnice und Rajetztal
Die erste Tageshälfte ist für einen Besuch des slowakischen Neuschwansteins – Schloss Bojnice – vorgesehen. Der neugotische Märchentraum, den der Graf Jan Palffy aus Liebe zu seiner Frau luxuriös errichten ließ, ist eine Augenweide sowohl von außen als auch von innen. Das malerische Rajetztal, das am Nachmittag auf dem Programm steht, beherbergt eine Vielzahl an kleinen Schätzen. Neben der wunderschönen Natur ist es das größte slowakische Betlehem in Rajecká Lesná, der Kurort Rajecké Teplice sowie die originelle Architektur mit ursprünglichen geometrischen Mustern in Cˇicˇmany, die die Region so einzigartig machen. Auf der Rückfahrt zum Hotel legen Sie noch einen Stopp in Valaská Belá ein. Hier hat das das Glashandwerk eine lange Tradition, die von den Gläsermeistern der Gemeinde bis heute fortgesetzt wird.

6. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie Ihre Heimreise an.
Onka Tours GmbH & Co.KG
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
Onka Tours GmbH & Co.KG
4.15 von 5.00 auf Grundlage
von 182 Bewertungen

Weiter zur Buchung