Schnuppertour Sardinien - Genua - Capo Caccia - Alghero - Bosa - Tal der Nuraghen - Costa Smeralda

Busreise - Nummer 3511722

Termin

Mittwoch 22.05.2019 - Dienstag 28.05.2019 | 7 Tage

weitere Termine >

Zustieg

Weitere Termine

Leider ist dieser Reisetermin nicht mehr buchbar.

Weitere Termine

Preise pro Person

Doppelzimmer/ 2-Bett-Kabine innen Bad oder DU/WC, ÜF, HP699 €
Einzelzimmer/ Einzelkabine innen Bad oder DU/WC, ÜF, HP874 €

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • „Weltenbummler“-Reisebegleitung/-Bordservice
  • Fährüberfahrten Genua – Porto Torres, Olbia – Livorno
  • 2 x Übernachtung/Frühstück in einer 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC
  • 2 x Übernachtung/Halbpension im guten Mittelklassehotel im Raum Gardasee/Trentino
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV
  • 2 x Übernachtung/Halbpension im ****Hotel „Corte Rosada“ in Alghero
  • Ausstattung lt. Beschreibung
  • 4 x erweitertes italienisches Frühstück
  • 4 x 3-Gang-Menü am Abend
  • Stadtführung in Genua
  • Ausflug Capo Caccia – Alghero inkl. örtl. Reiseleitung
  • Ausflug Bosa – Tal der Nuraghen inkl. örtl. Reiseleitung
  • Weinprobe inkl. Schokoladenverkostung
  • Ausflug Costa Smeralda inkl. örtl. Reiseleitung
  • 15 Euro Taxi-Gutschein pro Person für Ihre Haustürabholung

Reiseprogramm

Schnuppertour Sardinien - Genua - Capo Caccia - Alghero - Bosa - Tal der Nuraghen - Costa Smeralda

Hotel „Corte Rosada“ in Alghero

Unser ****Hotel „Corte Rosada" in Alghero befindet sich ca. 12 km vom Zentrum des Ortes und ca. 30 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Fitnessraum, Außenpool (nicht ganzjährig geöffnet) und Garten.

Ihre Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Haartrockner, Telefon, TV, Klimaanlage und Safe ausgestattet.

Kommen Sie mit und erleben Sie die zweitgrößte Insel des Mittelmeers – Sardinien. Sie gilt als ein Juwel unter den Inseln. Genießen Sie die wohl bekannteste Küste Sardiniens Costa Smeralda, auch die Smaragd-Küste genannt, das Capo Caccia mit seinen weißen Steilklippen oder Alghero – die elegante Hafenstadt. Die Reise macht garantiert Lust auf mehr.

  • 7 Tage Sardinien erkunden
  • Bestaunen Sie die Smaragd-Küste
  • Entdecken Sie das Tal der Nuraghen
  • Weinprobe und Schokoladenverkostung

1. Tag: Anreise

Abfahrt von den Ausgangsorten am Morgen. Ihre Fahrt führt Sie durch Bayern und über den Brennerpass in den Raum Gardasee/Trentino zur Zwischenübernachtung.

2. Tag: Genua – Freizeit – Fährüberfahrt nach Porto Torres

Nach dem Frühstück setzen Sie Ihre Reise fort und erreichen nachmittags die Hafenstadt Genua. Hier laden wir Sie zu einer Stadtführung und ein wenig Freizeit ein, bevor es am Abend auf die Fähre geht. Fährüberfahrt nach Porto Torres.

3. Tag: Porto Torres – Capo Caccia – Alghero

Frühstück an Bord. Nach der Ankunft in Porto Torres werden Sie von einem örtlichen Reiseleiter empfangen und fahren gleich zum Capo Caccia, eine auslaufende Halbinsel der hufeisenförmigen Bucht von Porto Conte. Weiße Steilklippen, versteckte Karstgrotten und felsige Vogelinseln charakterisieren eines der meistbesuchten Ausflugsziele Sardiniens. Anschließend Stadtrundgang in Alghero. Zu Fuß entdecken Sie die Geschichte und die Eleganz dieser Hafenstadt, die noch heute von Türmen und hohen Mauern geschützt wird. Am Nachmittag haben Sie bei gutem Wetter die Möglichkeit, einen Bootsausflug zur berühmtesten Grotte Sardiniens zu unternehmen: die Neptungrotte ist eine der größten, natürlichen Grotten des Mittelmeeres. Übernachtung in Alghero

4. Tag: Bosa – Tal der Nuraghen

Entlang der bizarren und verwitterten Lavaküste fahren Sie heute zunächst nach Bosa. Schon die Lage am Fluss Temo macht die von der Burg Malaspina dominierte Ortschaft zu einer der schönsten der Insel. Schlendern Sie durch die engen Gassen in der pittoresken Altstadt, erleben Sie das spanische Flair und bestaunen Sie die bunten Häuser. Die Umgebung ist bekannt für die Produktion von Malvasia Wein. Eine Verkostung mit Begleitung feiner Schokolade darf nicht fehlen. Der nächste Programmpunkt sind die geheimnisvollen Festungsbauten, auch Nuraghen genannt. Diese sind typisch für Sardinien. Sie werden einen der imposantesten besichtigen, den von Santu Antine.

5. Tag: Alghero – Costa Smeralda – Olbia – Fährüberfahrt nach Livorno

Der heutige Ausflug führt Sie an die Costa Smeralda, dem mondänen Urlaubsparadies. Smaragdgrünes, klares Wasser an zahlreichen Buchten, eigenwillig geformte Granitfelsen und schroffe Gebirgszüge machen den einmaligen Reiz dieser Landschaft aus. Mittelpunkt der Costa Smeralda ist Porto Cervo, bekannt für die kleine Kirche Stella Maris. Bestaunen Sie auch noch das kleine Dorf San Pantaleo. Anschließend führt Sie die Fahrt nach Olbia, wo Sie am Abend die Fähre nach Livorno nehmen.

6. Tag: Heimreise

Frühstück an Bord. Anschließend geht es von Livorno aus in Richtung Norden in den Raum Gardasee/Trentino zur Zwischenübernachtung.

7. Tag: Ciao Italien

Eine Reise voller faszinierender Eindrücke neigt sich dem Ende zu. ankunft in der Ausgangsorten am Abend.

Bilder Copyright: © refresh(PIX) - stock.adobe.com, © arsdigital - Fotolia, © t_o_m_o - Fotolia, © thomathzac23 - stock.adobe.com, © A.Jedynak - stock.adobe.com, © franke182 - stock.adobe.com, © Sabine Klein - Fotolia,


Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Die Weltenbummler GmbH |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter Die Weltenbummler GmbH zur Verfügung gestellt worden.
Die Weltenbummler GmbH
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
Die Weltenbummler GmbH
4.27 von 5.00 auf Grundlage
von 566 Bewertungen
Direkt zum Veranstalter