Beratung unter:030 / 2000 7746 Mo.-Fr. 10:00 bis 18:00 Uhr

Weihnachten und Silvester im Eisacktal – Südtirol

Hotel Langhof

Freizeit & Natur | Brixen, Bozen, Meran (Italien)

Busreise - Nummer 3454628

Termin

Sonntag 23.12.2018 - Mittwoch 02.01.2019 | 11 Tage

Zustieg

10243 Berlin, Ostbahnhof ca. 06:15 Uhr

weitere Zustiege >

Preise pro Person

Doppelzimmer1.265 €
Einzelzimmer1.385 €

Attraktive Rabatte für Gruppen ab 8 Personen hier anfragen.

  • Sicher Online buchen mit SSL Verschlüsselung

  • Bei Reisebus24.de buchen Sie Busreisen zum günstigsten Originalpreis des Veranstalters

Weiter zur Buchung

Leistungen

  • Fahrt im Luxusreisebus Lenzliner mit gastronomischer Betreuung
  • 10 ÜN im 3-Sterne-Hotel Langhof in Natz-Schabs
  • 10x Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 8x Abendessen 4-Gang-Wahl-Menü inklusive großzügiges Salatbuffet
  • 1x Gala-Weihnachtsdinner bei Kerzenschein
  • 1x Silvester-Galadinner bei Kerzenschein
  • Begrüßungsgetränk
  • Weihnachtsfeier: unterm Christbaum mit Gedichten, Liedern und kleiner Bescherung
  • Silvesterfeier: Musik und Tanz mit Live Alleinunterhalter und Mitternachtsbuffet mit Feuerwerk
  • Stadtführung in Brixen und Meran
  • Besuch der Weihnachtsmärkte in Brixen und Bozen
  • Besuch Krippenmuseum in Bozen
  • Ausflug zwei Tiroler – die Dolomiten und das Stubaital
  • Ausflug Kastelruther Bergweihnacht und die Seiser Alm (ohne Seilbahnkosten)
  • Ausflug Pustertal - vom Eisacktal bis nach Osttirol
  • Ausflug Alpinstadt Sterzing das Weihnachts-Wintermärchen
  • Ausflug Bruneck - das Herz des Pustertals
  • Freie Benutzung des Wellness-Bereichs mit Fitnessraum
  • Freier Skibus zum Skigebiet Gischberg-Jochtal
  • Fackelwanderung im Dorf mit Glühwein und Musik
  • Lattenschießen (Eisstock) im Innenhof mit Glühwein
Sicher online buchen mit SSL Verschlüsselung

Reiseveranstalter

Reiseprogramm

Weihnachten und Silvester im Eisacktal – Südtirol Hotel Langhof
3-Sterne-Hotel Langhof in Natz-Schabs

Ihr Hotel
Das familiär geführte Hotel Langhof begrüßt seine Gäste mit gemütlichen Zimmern, ausgestattet mit DU/WC, sowie Telefon und TV. Ein behagliches Ambiente erwartet Sie in den Aufenthaltsräumen, am offenen Kamin, an der Bar oder im Speisesaal. Die Küche bietet Gerichte der Südtiroler und Internationalen Küche. Im Langfof‘s Wellness-Bereich mit finnischer Sauna, Laconium, Blütendampfbad, Whirlpool und Solegrotte finden auch Sie für Ihre Gesundheit die beste Erholung.

Wenn die klirrende Kälte die Menschen wieder näher zusammenrücken lässt - ja dann ist wieder Weihnachtszeit. Verbringen Sie die Zeit in der majestätischen Bergwelt Südtirols. Hier hüllen sich die Berge in ihr weißes Winterkleid, tief verschneit präsentieren sich die Wälder und Wiesen. Weihnachtsatmosphäre wird so richtig spürbar. Eine Weihnachtsatmosphäre in der vor allem Tradition und Besinnlichkeit im Vordergrund stehen. Inmitten der Urlaubsregion Eisacktal-Wipptal, umgeben von der wunderschönen Bergwelt der Dolomiten Südtirols, liegt auf dem sonnigen Hochplateau der kleine Ort Natz/ Schabs. Genießen Sie die Stille und die einzigartige Atmosphäre einer herrlich herben und gleichermaßen geradezu mediterranen Ferienregion. Der sonnenverwöhnte Ort liegt inmitten des Obst- und Weinanbaugebietes Südtirols. Wie geschaffen, um sich zu den Festtagen in aller Seelenruhe zu erholen.

Reiseverlauf:

1. Tag Tirol – Brenner – Natz/Schabs 
Eine landschaftlich schöne Anreise führt Sie an Nürnberg und München vorbei, durch die Berge Österreichs und schließlich über den Brenner nach Italien ins Eisacktal. 

2. Tag Weihnachtsmarkt in Brixen und festlicher Weihnachtsabend 
Am Domplatz in Brixen herrscht im Advent eine ganz besondere Atmosphäre. Harmonisch fügt sich das bunte Treiben auf dem Weihnachtsmarkt in die beschauliche Umgebung. Der Markt bietet zahlreiche Produkte und originelle Geschenkideen aus lokalen Handwerksbetrieben. Nach einem geführten Stadtrundgang haben Sie Gelegenheit, all die schönen Leckereien zu probieren. Am Abend erwartet das Hotel seine Gäste zur Weihnachtsfeier unterm Christbaum mit Gedichten und Liedern, einer kleinen Bescherung und einem Weihnachtsmenü. Ein festlicher Höhepunkt ist die Mitternachtsmesse in der Pfarrkirche von Schabs.  

3. Tag Die zwei Tiroler – die Dolomiten und die Stubaier Alpen
Von den Südtiroler Dolomiten fahren Sie heute in die österreichische Bergwelt Tirols. Durch das Eisacktal und über den Brenner gelangen Sie in das Stubaital. Umgeben von schneebedeckten Bergen durchfahren Sie das Tal bis in das Gletschergebiet. Wie ein Bandwurm windet sich die Straße bergauf zur Mutterbergalm. Von hier schweben Sie bequem mit der Kabinenseilbahn (Extrakosten) in das Gletschergebiet. Der Höhepunkt ist die Gipfelplattform TOP OF TYROL am Stubaier Gletscher auf 3.210 Metern Höhe. Fulpmes und Neustift sind die bekanntesten und am meisten besuchte Ort des Tals. Den Feiertag beschließen Sie mit einem Gala-Weihnachtsdinner bei Kerzenschein.  

4. Tag Kastelruther Bergweihnacht und die Seiser Alm
Erleben Sie einen Wintertag auf Europas größter Hochalm. Die Seiser-Alm-Bahn (Extrakosten) bringt Sie bequem von Seis auf die 1875m hohe Alm. Genießen Sie die befreiende Weite und einen grandiosen Ausblick auf die Bergwelt der Dolomiten. Spazieren Sie durch die Winterlandschaft, machen Sie es sich gemütlich in einer Bergbaude oder unternehmen Sie eine Pferdeschlittenfahrt auf der Seiser Alm. Am Nachmittag besuchen Sie die Kastelruther Bergweihnacht. Auf dem Weihnachtsmarkt inmitten des historischen Dorfplatzes lüften die Kastelruther das Geheimnis ihrer Weihnachtsbräuche. Da ein Korbmacher, dort Kräuter und Tees aus Martha Mulsers Kräutergarten und im Hintergrund die alten Gassen von Kastelruth als romantische Kulisse. Für den Gaumen gibt’s heißen Glühwein und Spezialitäten wie Weihnachtsstollen oder Kastelruther Krapfen.  

5. Tag Weihnachtsmarkt in Bozen und das Krippenmuseum
Der Christkindlmarkt in Bozen ist der größte Weihnachtsmarkt Italiens. Wer den Bozner Weihnachtsmarkt besucht, taucht ein in eine weihnachtliche Zauberwelt – in eine Tradition der Alpenwelt. Für diesen Höhepunkt verwandelt sich Bozen: Klänge und Farben der Weihnachtszeit prägen das Stadtbild. Der Waltherplatz beherbergt die traditionellen Holzhütten und die Händler bieten typischen Weihnachtsschmuck, handgefertigte Produkte aus Holz, Glas oder Keramik. Nicht fehlen dürfen die kulinarischen Köstlichkeiten. In Bozen besuchen Sie das Krippenmuseum. Es befindet sich im romantischen Turm des Klosters Muri- Gries. Neben den Weihnachtskrippen besitzt das Museum eine Reihe von Fasten- und Jahreskrippen. Das Museum möchte den religiösen Wert und die Aussagekraft des plastisch dargestellten Weihnachtsevangeliums bewahren. In der hektischen Welt bieten die ruhigen Räume im mittelalterlichen Turm Raum, um besinnliche Momente zu erfahren und so dem wahren Weihnachtswunder näher zu kommen. 

6. Tag Das Pustertal – vom Eisacktal bis nach Osttirol 
Das Pustertal ist eines der schönsten Täler Südtirols. Es erstreckt sich vom Eisacktal über das Hochpustertal bis nach Osttirol zu den Lienzer Dolomiten. Eingebettet zwischen der Bergwelt der Zillertaler und den Dolomiten führt Sie die Landschaftsfahrt durch Urlaubsorte, vorbei an beeindruckenden Bergspitzen bis in die Gailtaler Alpen Osttirols und den Lienzer Dolomiten. Hier, wo das Drautal, Pustertal und Iseltal aufeinandertreffen liegt Lienz. Die hübsche Hauptstadt Osttirols wird auch “Perle der Dolomiten“ genannt. Gönnen Sie sich einen kleinen Bummel auf dem Hauptmarkt, bevor Sie die Reise wieder zurück nach Italien führt. Am Nachmittag besuchen Sie die Innichner Dolomiten Weihnacht. Ein echter Publikumsmagnet, wahrscheinlich auch deshalb, weil beim Weihnachtsmarkt Innichen ganz besonders auf Tradition und Natürlichkeit geachtet wird. In der Fußgängerzone rund um die St. Michaelskirche präsentiert sich ein besonders romantischer Markt. Nicht versäumen sollten Sie die leckeren typischen Südtiroler Spezialitäten wie Lebkuchen, Zelten, Glühwein oder Apfelglühmix. 

7. Tag Halbtagesausflug: Alpinstadt Sterzing das Weihnachts-Wintermärchen 
Die Stadt bezaubert ihre Besucher mit ihrem unvergleichlichen Charme. Nicht umsonst zählt Sterzing zu den schönsten Altstädten Italiens und zu den Perlen Südtirols. In der mittelalterlichen Kulisse von prächtigen Bürgerhäusern, mittelalterlichen Plätzen und einer Bergkulisse, die zum Greifen nahe scheint, verwandelt sich der Hauptort des Wipptales in ein echtes Wintermärchen. Verbringen Sie unvergessliche Momente beim entspannten Flanieren durch Sterzings urige Gassen und genießen Sie das besondere Ambiente, welches die Stadt zur Weihnachtszeit umgibt. Am Fuße des 1486 errichteten „Zwölferturms“ gilt es in liebevoller Handarbeit geschnitzte Krippen und traditionellen Christbaumschmuck zu bewundern; einheimische Handwerker bieten ihre Kunstwerke zum Kauf, während Sterzings Straßen, Plätze und Winkel vom Duft frischen Gebäcks und so manch süßer Leckerei erfüllt sind. 

8. Tag Kurstadt Meran 
Erkunden Sie bei einem fachkundig geführten Stadtrundgang die Kurstadt Meran. Wandeln Sie durch die Gassen und Winkel der Meraner Altstadt. Im Herzen der Altstadt liegt die mittelalterliche Laubengasse. Noch heute zeugen die Jugendstil-Bauten der Innenstadt von der Zeit der Belle Époque. Damals wurden die, bis heute beliebten Spazierwege, wie die Kurpromenade mit der Wandelhalle oder der botanische Tappeinerweg angelegt. Hier trifft man sich, zum Bummeln und zum Schauen, und natürlich zum heißgeliebten Cappuccino zwischendurch. Erleben Sie auch echten Weihnachtszauber in dieser romantischen Atmosphäre: Traditionelle Handwerkskunst, feine kulinarische Spezialitäten und besinnliche Momente.  

9. Tag Silvester-Halbtagesausflug: Das Herz des Pustertals – Bruneck
In Bruneck laufen die Fäden zusammen. Hier, wo das Tauferer Ahrntal und das Gadertal ins Pustertal münden, hier wo die Ahr in die Rienz fließt, hier trifft mondänes Flair auf das urtypische Südtirol. Im Jahr 2009 wurde Bruneck zur lebenswertesten Kleinstadt Italiens gekürt. Das Schloss Bruneck auf seinem bewaldeten Hügel und die Rainkirche sind schon von weitem zu sehen. Schreiten Sie nun durch eines der imposanten Stadttore und finden Sie sich inmitten bunten Treibens wieder. Kleine Läden neben Boutiquen großer Namen, Cafés und Vinotheken säumen die lange Stadtgasse. Zwischen Tradition und Moderne ist auch noch der Weihnachtmarkt zu finden, mit einem überaus bunten Angebot an kulinarischen Hochgenüssen und kunsthandwerklicher Tradition auf. Am Nachmittag haben Sie noch Zeit, Vorbereitungen zu treffen für die letzte Nacht im alten Jahr. Wir wünschen einen guten Rutsch in das neue Jahr, mit einem Silvester-Galadinner bei Kerzenschein, anschließend Tanz und Musik mit Live Alleinunterhalter und Mitternachtsbuffet und Feuerwerk.  

10. Tag Neujahr
Unternehmen Sie einen Winterspaziergang oder fahren Sie mit dem kostenlosen Skibus zum Skigebiet Gischberg-Jochtal. Beginnen Sie das neue Jahr mit Wellness im Hotel. Vielleicht ein Blütenbad und ein Besuch in der Solegrotte oder in der wärmenden Sauna. Für sportliche steht Ihnen der modern ausgestattete Fitnessraum zur Verfügung. 

11. Tag Heimreise 
Nach einem frühen Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Hinweise:
  • Bitte führen Sie für alle Auslandsreisen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass mit.
  • Kurtaxe und Eintrittspreise sind, wenn nicht anders in der Reise beschrieben, nicht im Reisepreis enthalten.
  • Kurtaxe ist vor Ort zu entrichten!

Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Lenz Reisen (Tour-Retour-Reisen) |Busreisen ab Berlin |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter Lenz Reisen (Tour-Retour-Reisen) zur Verfügung gestellt worden.

Haben Sie Fragen
zur Busreise?

Busreise - Nummer: 3454628

Fragen zur Reise

Ihre Vorteile bei Reisebus24.de

  • Reiseangebote direkt vergleichen

  • Persönliche Beratung per Telefon oder Mail

  • Sichere Online Buchung mit SSL

  • Tiefpreisgarantie durch original Reisepreis der Reiseveranstalter

  • Bequem per Rechnung bezahlen

Sicher buchen!

Sichere Online - Buchung bei Reisebus24.de mit SSL-Verschlüsselung

Tiefpreis Garantie

Bei Reisebus24.de buchen Sie Busreisen immer zum günstigsten Originalpreis des Veranstalters.

Tiefpreis

Bei Reisebus24.de buchen Sie immer zum günstigsten Preis. Weder ein anderes Internetportal, noch der Reiseveranstalter selbst wird Ihnen ein besseres Angebot unterbreiten – das garantieren wir Ihnen! Sollten Sie am Buchungstag die gleiche Busreise des selben Veranstalters zu einem günstigeren Preis finden, so erstatten wir Ihnen die Differenz.

Ausgeschlossen von dieser Garantie sind unrechtmäßig gewährte Rabatte, gefälschte Angebote und Bonus- bzw. Treueprogramme.

Der Service von Reisebus24.de wird stetig von Kunden neu bewertet. Es ist uns ein besonderes Anliegen die Wünsche, Bedürfnisse und Anforderungen unserer Kunden zu berücksichtigen und im Sinne unserer Kunden zu handeln.

  • img_54

    Über 10 Jahre Erfahrungen

    Reisebus24.de ist führend bei der Vermittlung von Busreisen. Bereits seit 2004 arbeiten wir mit namhaften Busreiseveranstalter erfolgreich zusammen. 

  • img_55

    Sicher & bequem buchen

    Bei Reisebus24.de buchen Sie sicher und bequem direkt im Internet oder telefonisch bei unserem kompetenten und freundlichen Serviceteam.

  • img_56

    Busreisen für jedes Alter

    Busreisen bieten für alle Zielgruppen und Gelegenheiten das passende Reiseangebot. Mit über 180.000 Busreisen bietet Reisebus24.de jährlich die größte Reiseauswahl.