Der Rhein küsst den Neckar ... - Mit Rad und Schiff von Mainz nach Straßburg!

Busreise - Nummer 3447603

Termin

Samstag 29.06.2019 - Samstag 06.07.2019 | 8 Tage

Zustieg

16818 Walsleben | Raststätte/Tankstelle

weitere Zustiege >

Weitere Zustiege

Preise pro Person

Rhein/Neckar MS Arkona, 2-Bett-Kabine außen (Hauptdeck), laut Ausschreibung1.249 €
Rhein/Neckar MS Arkona, 2-Bett-Kabine außen (Oberdeck), laut Ausschreibung1.449 €
Rhein/Neckar MS Arkona, Einzelkabine außen (Hauptdeck), laut Ausschreibung1.748 €

Attraktive Rabatte für Gruppen ab 8 Personen hier anfragen.

  • Sicher Online buchen mit SSL Verschlüsselung

  • Bei Reisebus24.de buchen Sie Busreisen zum günstigsten Originalpreis des Veranstalters

Weiter zur Buchung

Zusatzleistungen / Ermäßigungen (pro Person)

  • Frühbucher-Bonus bis 15.12.2018 -30 €
  • Leihgebühr 7-Gang-Unisexfahrrad +70 €
  • Leihgebühr Elektrofahrrad +165 €
  • PTI-Familien-Reiseschutz-Paket +79 €
  • PTI-Reiseschutz-Paket +39 €

Leistungen

  • Anreise nach Mainz und Rückreise ab Straßburg im modernen Reisebus
  • Kreuzfahrt Mainz - Nierstein - Worms - Heidelberg - Mannheim - Speyer - Karlsruhe - Straßburg
  • 7 Übernachtungen an Bord der MS „Arkona“
    (2-Bett-Kabinen mit Dusche/WC, außen; je nach gebuchter Kategorie)
  • Verpflegung an Bord: (beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstück am 8. Tag), reichhaltiges Frühstücksbüfett, Lunchpakete für Radtouren oder Mittagssnack, Kaffee/Tee am Nachmittag, 3-Gang-Abendmenü
  • Abschiedsmenü im Rahmen der Vollpension, inkl. 1 Getränk
  • Begrüßungsgetränk
  • tägliche Radtourenbesprechung an Bord
  • Karten- und Informationsmaterial 1x pro Kabine
  • Gebühren und Steuern (Straßennutzung, Parkplätze, MwSt. usw.)
  • Hafentaxen
  • Kofferservice (von Pierkante in die Kabine)
  • deutschsprachige Bordreiseleitung

Nicht im Reisepreis enthalten:

- Serviceentgelt (Höhe nach eigenem Ermessen) sowie

- alle nicht ausdrücklich genannten Leistungen

Bitte beachten Sie die allgemeinen Hinweise auf den S. 22 - 23 sowie die Schiffsbeschreibung auf der S. 28.

Schiffsänderungen und Änderungen im Reiseverlauf bleiben vorbehalten! Reise nicht barrierefrei

Transferfahrten zum/ab Hauptbus erfolgen im PKW, Kleinbus oder Reisebus.

Die Abfahrtszeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.

Mindestteilnehmerzahl: 80 Personen

Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Personalausweis. Bürger anderer Nationalitäten informieren sich bitte bei den zuständigen staatlichen Stellen.

Sicher online buchen mit SSL Verschlüsselung

Reiseveranstalter

Reiseprogramm

Der Rhein küsst den Neckar ... - Mit Rad und Schiff von Mainz nach Straßburg!

Die perfekte Kombination aus Schiff und Rad bietet Ihnen die Möglichkeit für einen schönen Urlaub. Komfortabel, ein wenig sportlich und gesund, individuell und trotzdem in netter Gemeinschaft bieten sich eine Fülle von Gelegenheiten, Land und Leute kennen zu lernen. Der Rhein-Radweg eröffnet den Blick auf den viel besungenen Strom, aber auch auf unberührte Auenwälder mit reichhaltiger Fauna und Flora. Ein kurzer Abstecher an den Neckar mit der geschichtsträchtigen Stadt Heidelberg darf nicht fehlen. Erleben Sie diese Eindrücke selbst bei dieser neuen Kreuzfahrt!

Mainz - Nierstein - Worms - Heidelberg - Mannheim - Speyer - Germersheim - Plittersdorf - Gambsheim - Straßburg

1. Tag: 29.06. Anreise – Mainz

Am frühen Morgen erfolgt die Anreise nach Mainz. Nach der Einschiffung am Nachmittag auf die MS „Arkona“ beziehen Sie Ihre gebuchte Kabine. Zum Abendessen werden Sie mit einem Begrüßungsgetränk herzlich willkommen geheißen.

2. Tag: 30.06. Mainz - Nierstein (Radtour ca. 20 km) - Schifffahrt Nierstein - Worms

Eine kurze Etappe und viel Zeit zum Genießen: Direkt am Rhein entlang radeln Sie auf gut ausgebauten Radwegen auf dem Rheinradweg nach Nierstein. Mit fast 1.000 ha Weinbergsfläche ist Nierstein die größte Weinbau betreibende Gemeinde am Rhein. Besuchen Sie auch den historischen Ortskern mit seinem mittelalterlichen Marktplatz und den Adelshäusern. Am Nachmittag Schifffahrt von Nierstein nach Worms. Jene, die gern mehr radeln möchten, können direkt von Mainz nach Worms mit dem Rad fahren (ca. 60 km).

3. Tag: 01.07. Worms - Heidelberg (Radtour ca. 45 km)

In der Kaiserstadt Worms starten Sie Ihre heutige Radetappe. Bei Mannheim folgen Sie dem Lauf des schönen Neckars bis nach Heidelberg. Die Römerstadt Ladenburg mit seiner historischen Altstadt ist einen kleinen Zwischenstopp wert.

Von Weitem sichtbar thront schon die Schlossruine des Heidelberger Schlosses über die Altstadt. Flanieren Sie über die berühmte Heidelberger Sandsteinbrücke oder durch verwinkelte Gassen und verträumte Plätze der Altstadt.

4. Tag: 02.07. Heidelberg - Mannheim (Radtour ca. 47 km)

Über Eppelheim und Plankstadt fahren Sie heute durch das Herz der Kurpfalz Mannheim. Schloss Schwetzingen und sein prächtiger Schlossgarten sind nur zwei Gründe, die reizvolle Stadt zu besuchen. Fast alle Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie der Wasserturm und das Barockschloss, sind in wenigen Gehminuten vom Zentrum zu erreichen und einen Besuch wert.

5. Tag: 03.07. Mannheim - Speyer (Radtour ca. 20 km)

Entlang der zahlreichen Arme des Altrheins führt Sie der heutige Weg in die Domstadt Speyer.

Genießen Sie die kurze Radetappe durch naturbelassene Gebiete, die als Naturschutzgebiet und natürliches Überflutungsgebiet ausgewiesen sind. Der Dom in Speyer gehört seit 1981 zum UNESCO-Weltkulturerbe.

6. Tag: 04.07. Speyer - Germersheim (Radtour ca. 25 km) - Schifffahrt Germersheim - Plittersdorf

Mit dem Rad geht es weiter durch das Pfälzer Land entlang der Altrheinarme durch scheinbar unberührte Natur.

Freuen Sie sich auf die alte Festungsstadt Germersheim mit ihren vielen schönen Gassen, Winkeln und Plätzen.

Am Nachmittag nimmt das Schiff Fahrt auf und Sie können die Schifffahrt nach Plittersdorf genießen.

7. Tag: 05.07. Plittersdorf - Gambsheim (Radtour ca. 22 km) - Schifffahrt Gambsheim - Straßburg

Auf der letzten Radetappe radeln Sie gemütlich direkt am Fluss entlang durch die sanfte Rheinebene bis zur Schleuse Gambsheim/Freistett.

Am Nachmittag fahren Sie mit dem Schiff in die Elsässer Hauptstadt Straßburg mit ihren vielen Kanälen. Bummeln Sie zum Straßburger Münster, dem Wahrzeichen der Stadt, durch das malerische Gerberviertel mit seinen historischen Fachwerkhäuschen und genießen Sie ein Stück französische Lebensfreude zum Ausklang Ihrer Reise.

8. Tag: 06.07. Ausschiffung – Rückreise

Am Morgen heißt es Abschied nehmen von Ihrem Hotelschiff, der MS „Arkona“. Bis 09:00 Uhr erfolgt die Ausschiffung und Sie treten die Heimreise an.

Wichtig & Gut zu Wissen

Individuelle Radtouren

Die Touren des jeweiligen Tages werden individuell und ungeführt gefahren. Sie erhalten an Bord des Schiffes detailliertes Karten- und Informationsmaterial. Je nach Radtour legen Sie zwischen 20 und 50 km zurück. Alle genannten Kilometer-angaben sind ca-Entfernungen der empfohlenen Radtouren.

Streckencharakteristik: Leicht

Die Qualität der Radwege ist optimal und diese verlaufen meist auf befestigten Rad- und Dammwegen oder ruhigen Landstraßen ohne nennenswerte Steigungen. Diese Reise ist daher auch für ungeübte Radler gut geeignet.

Leihfahrräder an Bord

Leichtgängige 7-Gang-Unisex-Tourenräder der Firma Velo de Ville mit Hand- und Rücktrittsbremse oder Freilauf und Gepäckträgertasche. Elektrofahrräder sind nur in begrenzter Anzahl auf dem Schiff vorhanden.

Die Mitnahme eigener Räder ist aufgrund des begrenzten Platzangebotes an Bord nicht möglich.

Urlaubsgepäck

Wir empfehlen die Mitnahme von guter Regenkleidung, Fahrradhelm, Sonnenhut sowie Sportschuhe.

Ausflüge

Wenn es die Radetappen und Liegezeiten ermöglichen wird ein Ausflugsprogramm zusammengestellt, welches ausschließlich an Bord buchbar und in bar zahlbar ist.


Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. PTI Panoramica Touristik International GmbH |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter PTI Panoramica Touristik International GmbH zur Verfügung gestellt worden.

Haben Sie Fragen
zur Busreise?

Busreise - Nummer: 3447603

Fragen zur Reise

Ihre Vorteile bei Reisebus24.de

  • Reiseangebote direkt vergleichen

  • Persönliche Beratung per Telefon oder Mail

  • Sichere Online Buchung mit SSL

  • Tiefpreisgarantie durch original Reisepreis der Reiseveranstalter

  • Bequem per Rechnung bezahlen

Sicher buchen!

Sichere Online - Buchung bei Reisebus24.de mit SSL-Verschlüsselung

Tiefpreis Garantie

Bei Reisebus24.de buchen Sie Busreisen immer zum günstigsten Originalpreis des Veranstalters.

Tiefpreis

Bei Reisebus24.de buchen Sie immer zum günstigsten Preis. Weder ein anderes Internetportal, noch der Reiseveranstalter selbst wird Ihnen ein besseres Angebot unterbreiten – das garantieren wir Ihnen! Sollten Sie am Buchungstag die gleiche Busreise des selben Veranstalters zu einem günstigeren Preis finden, so erstatten wir Ihnen die Differenz.

Ausgeschlossen von dieser Garantie sind unrechtmäßig gewährte Rabatte, gefälschte Angebote und Bonus- bzw. Treueprogramme.

Der Service von Reisebus24.de wird stetig von Kunden neu bewertet. Es ist uns ein besonderes Anliegen die Wünsche, Bedürfnisse und Anforderungen unserer Kunden zu berücksichtigen und im Sinne unserer Kunden zu handeln.

  • img_54

    Über 10 Jahre Erfahrungen

    Reisebus24.de ist führend bei der Vermittlung von Busreisen. Bereits seit 2004 arbeiten wir mit namhaften Busreiseveranstalter erfolgreich zusammen. 

  • img_55

    Sicher & bequem buchen

    Bei Reisebus24.de buchen Sie sicher und bequem direkt im Internet oder telefonisch bei unserem kompetenten und freundlichen Serviceteam.

  • img_56

    Busreisen für jedes Alter

    Busreisen bieten für alle Zielgruppen und Gelegenheiten das passende Reiseangebot. Mit über 180.000 Busreisen bietet Reisebus24.de jährlich die größte Reiseauswahl.