Ostsee-Rundreise: Baltikum und Skandinavien

Erlebnis- & Rundreisen | Riga (Lettland)

Busreise - Nummer 3447184

Termin

Mittwoch 10.07.2019 - Dienstag 23.07.2019 | 14 Tage

Zustieg

04720 Döbeln Nord (Abfahrt BAB14 TOTAL-Autohof) / Heiterer Blick 1

weitere Zustiege >

Preise pro Person

Doppelzimmer2.013 €
Einzelzimmer2.537 €

Attraktive Rabatte für Gruppen ab 8 Personen hier anfragen.

  • Sicher Online buchen mit SSL Verschlüsselung

  • Bei Reisebus24.de buchen Sie Busreisen zum günstigsten Originalpreis des Veranstalters

Weiter zur Buchung

Zusatzleistungen / Ermäßigungen (pro Person)

  • Einzelzimmer/Einzelkabine gemäß Programm ( Halbpension / Innenkabine ) p.P. +210 €
  • Doppelzimmer/Kabine gemäß Programm ( Halbpension / Außenkabine ) p.P. +50 €
  • Einzelzimmer/ HALBE Doppelkabine gemäß Programm ( Halbpension / Außenkabine ) p.P. +50 €
  • Einzelzimmer/Einzelkabine gemäß Programm ( Halbpension / Außenkabine ) p.P. +330 €

Leistungen

  • Fahrt im 4-Sterne-Reisebus
  • Fährüberfahrten Kiel – Klaipeda und Göteborg – Kiel (Nachtfähren)
  • Fährüberfahrten Tallinn – Helsinki, Turku – Aland und Aland – Stockholm (Tagfähren)
  • 2 Fährübernachtung in der gebuchten Kabine
  • 2 Abendessen und 2 x Frühstück vom Buffet an Bord
  • 11 Übernachtungen in ausgewählten Hotels
  • 11 x Frühstück vom Buffet
  • 11 Abendessen als 3-Gang-Menü oder vom Buffet in den Hotels
  • Eberhardt-Reiseleitung ab/an Deutschland


Ihre Vorteile:
  • Stadtführungen in Riga, Tartu, Tallinn, Helsinki und Stockholm mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Ausflug auf die Kurische Nehrung inkl. Fährüberfahrten
  • Eintritt in den Dom von Riga
  • Besuch des Gauja-Nationalparks mit Besichtigung und Eintritt zur Gutmannshöhle und Burg Turaida
  • Eintritt in das Vasa-Museum in Stockholm
  • Stadtrundfahrt in Mariehamn und Inselrundfahrt auf Aland mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
Sicher online buchen mit SSL Verschlüsselung

Reiseveranstalter

Reiseprogramm

Ostsee-Rundreise: Baltikum und Skandinavien
14 Tage Rundreise Litauen – Lettland – Estland – Finnland – Aland Inseln – Schweden

Ihr Hotel: 
DFDS (1.-2. Reisetag)
Die Det Forenede Dampskibs-Selskab A/S ist eine dänische Reederei mit Hauptsitz in Kopenhagen. Das Hauptaugenmerk der DFDS liegt auf den Fährverbindungen auf der Nordsee und Ostsee und insbesondere von Skandinavien nach Großbritannien. Das Unternehmen ist eines der ältesten und erfogreichsten in Dänemark.

Amberton Klaipeda (2.-3. Reisetag)
Lage: Das moderne 4-Sterne-Hotel Amberton Klaipeda verfolgt das Konzept einer Stadt in der Stadt mit vielen Annehmlichkeiten. Genießen Sie die Panoramablicke aus Ihren Zimmern, über Meer oder Klaipeda!
Zimmer: Die geräumigen Zimmer sind mit Telefon, Fernseher, einem Schreibtisch sowie einer Minibar ausgestattet. Das saubere Badezimmer bietet Ihnen Dusche/Bad, WC und einen Föhn.
Ausstattung: Das Hotel verfügt über einen modernen Konferenzzentrum, zwei Sportclubs, ein Bowling- und Spielzentrum, ein Dachterrasse-Restaurant. Zu den Annehmlichkeiten des Hotels gehören außerdem Nachtclub, Casino, Blumenladen, und ein Schönheitssalon.

Radisson Blu Daugava Hotel (3.-5. Reisetag)
Ihr modernes 4-Sterne-"Radisson Blu Daugava Hotel" befindet sich direkt am Fluss Düna. Von hier aus überblicken Sie die Altstadt von Riga und genießen Ihren Aufenthalt in vollen Zügen. Ihre Zimmer verfügen über Dusche/WC, Föhn, Telefon, Pay-TV, Minibar und Klimaanlage. Das Haus verfügt über insgesamt 7 behindertengerechte Zimmer.

Dorpat (5.-6. Reisetag)
Lage: Das 3-Sterne Dorpat Conference Hotel liegt zentral ca. 600m von der Altstadt entfernt.
Zimmer: Die 205 Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/WC, Föhn, Kabel-TV und kostenfreien WLAN.
Ausstattung: Es verfügt über ein Restaurant und ein Wellnesscenter.

Radisson Blu Sky Hotel (6.-8. Reisetag)

Scandic Grand Marina (8.-9. Reisetag)
Lage: Ihr 4-Sterne-Hotel Scandic Grand Marina befindet sich direkt am Meer und nicht allzu weit entfernt vom Stadtzentrum der finnischen Hauptstadt Helsinki.
Zimmer: Die Zimmer sind mit Dusche/WC, Föhn, TV, Telefon, Safe und Minibar ausgestattet.
Ausstattung: Das Hotel verfügt über ein Restaurant, eine Bar und ein Café. Im Fitnessraum können Sie sich körperlich betätigen und anschließend in der Sauna entspannen. Des Weiteren gibt es eine Außenterrasse, einen Radverleih und einen Schönheitssalon.

Silja Line (9.-10. Reisetag)
Die Silja Line gehört zum Passagier- und Frachtdienstleister, der Tallkink Group und der dazu gehörenden Reederei Tallink Silja Oy. Die Reederei hat ihren Firmensitz in Espoo, Finnland. Derzeit besteht die Flotte der Silja Line aus vier Schiffen.

Scandic Talk Hotel (10.-11. Reisetag)
Lage: Das Scandic Talk Hotel in Stockholm liegt am Messegelände und zeichnet sich durch seine trendige Art aus.
Zimmer: Die 248 Zimmer sind modern eingerichtet und verfügen über Bad oder Dusche/WC, WLAN, Telefon, TV, Minibar, Föhn und eine kleine Couch. Das Haus verfügt über 6 behindertengerechte Doppel- und 4 behindertengerechte Einzelzimmer.
Ausstattung: Genießen Sie eine spektakuläre Aussicht in der Skybar in der 19. Etage des Hotels. Weiterhin verfügt das Hotel über eine Sauna und einen FItnessbereich sowie ein Restaurant mit skandinavischen Speisen und internationalen Gerichten.

Stena Line (11.-12 Reisetag)
Bitte beachten Sie, dass die Kabinen über Stockbetten verfügen.


Erleben Sie auf dieser spannenden Reisekombination die baltischen und skandinavischen Länder - lassen Sie sich vom Charme der nordischen Städte und der Schönheit der Natur einfangen. 

Ihr Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise nach Kiel und Fährüberfahrt
Sie beginnen Ihre Rundreise mit der Fahrt nach Kiel, wo Sie am Abend auf dem Fährschiff der DFDS einchecken. Genießen Sie die Überfahrt an Bord des modernen Fährschiffes von DFDS Seaways. Sie übernachten in der gebuchten Kabine.

2. Tag: Tag auf See - Klaipeda
Den heutigen Tag verbringen Sie auf See - lassen Sie die Seele baumeln und sich den Ostseewind um die Nase wehen. Um 17.30 Uhr legt das Schiff in Klaipeda an. Willkommen in Litauen! Klaipeda (Memel) ist bekannt durch den Ännchen-von-Tharau-Brunnen vor dem Theater. Bevor Sie Ihr Hotelzimmer beziehen, unternehmen Sie mit Ihrem Reiseleiter noch einen Rundgang durch die Hafenstadt.

3. Tag: Kurische Nehrung - Riga
An diesem Tag Ihrer Rundreise besuchen Sie vormittags die nahe gelegene Kurische Nehrung. Bestaunen Sie die hohen Wanderdünen und die kleinen, farbenfrohen Fischerdörfer! Anschließend fahren Sie nach Lettland in die Hauptstadt Riga, die Perle der Ostsee.

4. Tag: Stadtrundfahrt Riga - Freizeit - Ausflug nach Jurmala
Die historische Altstadt von Riga (Vecriga) wurde mit großem Aufwand restauriert. Die Altstadt wird umringt von an die 800 Jugendstilgebäuden. Fassaden ganzer Straßenzüge sind mit steinernen Girlanden, Blumenkränzen, Löwenköpfen und Jungfrauen verziert. Mächtige Backsteinkirchen, prunkvolle Patrizierhäuser, Speicher und Kontore zeugen vom einstigen Reichtum dieser alten Hansestadt. Lernen Sie diese Stadt mit ihrem unverwechselbaren Charme bei einer ausführlichen Stadtbesichtigung kennen. Anschließend bleibt Ihnen etwas Zeit für eigene Entdeckungen in Riga. Wenn Sie mögen, unternehmen Sie am Nachmittag gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter einen Ausflug nach Jurmala, einem der schönsten baltischen Ostseebäder. Alternativ können Sie weitere Freizeit in Riga genießen.

5. Tag: Riga - Gauja-Nationalpark - Tartu
Ihre Rundreise führt Sie in den malerischen Gauja-Nationalpark, wo Sie zur Gutmannhöhle spazieren. Während der Besichtigung der Burg Turaida (Treyden) erfahren Sie viel Interessantes über den Deutschen Ritterorden sowie den Schwertbrüderorden. Am Abend erreichen Sie Tartu, die zweitgrößte Stadt von Estland, unweit des Peipussees.

6. Tag: Tartu - Tallinn
Am Vormittag unternehmen Sie einen geführten Stadtrundgang durch die altehrwürdige Universitätsstadt Tartu. Anschließend reisen Sie weiter nach Tallinn, die Hauptstadt von Estland.

7. Tag: Tallinn erleben
Wo das Meer endet, erheben sich 66 Türme. Wuchtige Festungsmauern umgeben die überschaubare, romantische Altstadt. Das unverwechselbare Flair des Mittelalters wird Ihnen auf Ihrem Rundgang durch Tallinn überall begegnen. Vor der Kulisse des 600 Jahre alten gotischen Rathauses mit der Figur des Alten Thomas auf der Turmspitze befindet sich der liebevoll restaurierte Marktplatz. Vorbei an Wehrtürmen, Mägdeturm und Kiek in de Kök (Guck in die Küche), gelangen Sie in die Oberstadt, von deren Aussichtsterrassen Sie den besten Blick über die verwinkelten Gassen und das Gewirr der roten Ziegeldächer genießen! Am Nachmittag bleibt Ihnen genügend Zeit für eigene Erkundungen in der malerischen Altstadt von Tallinn.

8. Tag: Tallinn - Helsinki
Heute verabschieden Sie sich von den baltischen Ländern und machen sich auf zu neuen Ufern nach Skandinavien! Mit der Fähre setzen Sie Ihre Rundreise fort und nach Helsinki über. Die Hauptstadt von Finnland besticht durch ihre Vielseitigkeit: Eine Stadt zwischen Meer und grüner Natur, Tradition und Moderne. Helsinki ist das kulturelle Zentrum Finnlands und blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. Bei einer Rundfahrt entdecken Sie die Spuren russischer und schwedischer Herrschaft. Zu den Höhepunkten gehören der weiße Dom, die Uspenski-Kathedrale, der Sibelius-Park sowie das Olympia-Stadion.

9. Tag: Helsinki - Porvoo - Turku
Sie verlassen die finnische Hauptstadt und besuchen eine der wohl bezauberndsten Städte Finnlands: Porvoo wirkt, als wäre die Zeit seit dem Mittelalter stehen geblieben. Malerische Holzhäuser zieren die engen Gassen des idyllischen Städtchens und lassen beschauliches Leben vergangener Jahrhunderte erahnen. Kleine Cafés, Galerien und Geschäfte mit Kunsthandwerk laden zum Bummeln und Verweilen ein. Auf der Weiterfahrt nach Turku bekommen Sie einen Eindruck von der charakteristischen Landschaft Finnlands - das Wirrwarr der Seen, die bewaldeten Inseln und scheinbar endlosen Wälder. Sie übernachten in Turku, Europas Kulturhauptstadt von 2011.

10. Tag: Fährüberfahrt Turku - Aland Inseln
Am Morgen gehen Sie an Bord der Silja Line und setzen von Turku nach Mariehamn über. Sie verbringen den Vormittag auf See und können die Aussicht auf das Meer und die malerischen Schären genießen. Zwischen Finnland und Aland liegt das Schärenmeer mit unzählige Inseln und Inselchen. In Mariehamn gehen Sie von Bord und verbringen einen zusätzlichen Tag auf Aland, geprägt durch finnische, schwedische und russische Einflüsse. Das kleine Inselreich ist heute eine autonome Provinz Finnlands, es wird aber offiziell Schwedisch gesprochen. Ein örtlicher Reiseleiter zeigt Ihnen das Hafenstädtchen Mariehamn und die herrliche Landschaft aus Wäldern, unzähligen Buchten und grau-roten Granitklippen. Idyllische Küstenorte, kleine Bauernhöfe und mittelalterliche Steinkirchen machen Aland zu einem wahren Kleinod. Mariehamn ist vom Meer umgeben und somit eng mit der Seefahrt verbunden. Genießen Sie das maritime Flair am Hafen!

11. Tag: Inselrundfahrt Aland - Fährüberfahrt nach Stockholm
Der Archipel hält heute noch einige Sehenswürdigkeiten für Sie bereit. Entdecken Sie während Ihrer Rundfahrt Gustav Vasas altes Schloss Kastelholm, das Freilichtmuseum Jan Karlsgarden, ein typisch alandisches Gehöft, sowie das historische Post- und Zollhaus des Zaren. Später legt Ihre Fähre nach Stockholm ab. Genießen Sie während der Überfahrt noch einmal die herrlichen Ausblicke auf die Schärenlandschaft bis Sie am Abend Stockholm erreichen.

12. Tag: Stockholm, die malerische Hauptstadt von Schweden
Heute lernen Sie die elegante Hauptstadt des Königreiches Schweden näher kennen. Stockholm erstreckt sich über mehrere Inseln und Halbinseln und ist von zahlreichen Kanälen durchzogen. Die einmalige Lage verleiht der Stadt nicht nur den Beinamen Venedig des Nordens, sondern sie hat auch den Ruf, eine der schönsten Hauptstädte Europas zu sein. Bei einer Stadtführung bestaunen Sie das Königliche Schloss und das berühmte Rathaus. Ein Höhepunkt Ihres Stockholm Aufenthaltes ist der Besuch des Vasa-Museums. Hier erstrahlt das schwedische Segelschiff Vasa wundervoll restauriert in neuem Glanz. Die Straßen der malerischen Altstadt sind gesäumt von prachtvollen Gebäuden, hübschen Cafés und Boutiquen. Am Nachmittag haben Sie Freizeit für individuelle Entdeckungen.

13. Tag: Stockholm - Göteborg - Fährüberfahrt
Ihre Rundreise führt Sie heute vorbei am Vätternsee zur Westküste von Schweden. In Göteborg gehen Sie an Bord der Fähre der Stena Line. An Bord genießen Sie zum Abschluss Ihrer Reise ein skandinavisches Schlemmerbuffet inklusive Getränken (Bier, Wein, Softgetränke).

14. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstücksbuffet an Bord erreichen Sie den Hafen von Kiel. Anschließend treten Sie Ihre weitere Rückreise an.

Hinweise: 
  • Mindestteilnehmerzahl: 20 bei einer Absagefrist von 6 Wochen vor Reisebeginn
  • Ein gültiger Personalausweis ist erforderlich
  • Bei Buchung eines Einzelzimmers übernachten Sie auf der Fähre in einer halben Doppelkabine (innen/außen) mit einem anderen Reisegast (Mann/Mann oder Frau/Frau). Sollte kein gleichgeschlechtlicher Reisepartner für die Unterbringung in der Kabine gefunden werden, so übernehmen wir die Hälfte des Einzelkabinenzuschlages.
  • Bitte beachten Sie, dass die Kabinen für die Fährüberfahrten mit Stena Line auf der Passage Göteborg – Kiel über Stockbetten verfügen, sofern nicht untere Betten gegen Aufpreis gebucht werden.
  • Doppelzimmer = Doppelzimmer/Kabine gemäß Programm ( Halbpension / Innenkabine ) 
  • Einzelzimmer = Einzelzimmer/ HALBE Doppelkabine gemäß Programm ( Halbpension / Innenkabine ) 

Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Eberhardt Travel GmbH |Busreisen ab Barsbüttel | Busreisen ab Berlinchen | Busreisen ab Betzin | Busreisen ab Blievenstorf | Busreisen ab Böhlen | Busreisen ab Buko | Busreisen ab Döbeln | Busreisen ab Dresden | Busreisen ab Flughafen Leipzig/Halle | Busreisen ab Kiel | Busreisen ab Todendorf | Busreisen ab Werder |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter Eberhardt Travel GmbH zur Verfügung gestellt worden.

Haben Sie Fragen
zur Busreise?

Busreise - Nummer: 3447184

Fragen zur Reise

Ihre Vorteile bei Reisebus24.de

  • Reiseangebote direkt vergleichen

  • Persönliche Beratung per Telefon oder Mail

  • Sichere Online Buchung mit SSL

  • Tiefpreisgarantie durch original Reisepreis der Reiseveranstalter

  • Bequem per Rechnung bezahlen

Sicher buchen!

Sichere Online - Buchung bei Reisebus24.de mit SSL-Verschlüsselung

Tiefpreis Garantie

Bei Reisebus24.de buchen Sie Busreisen immer zum günstigsten Originalpreis des Veranstalters.

Tiefpreis

Bei Reisebus24.de buchen Sie immer zum günstigsten Preis. Weder ein anderes Internetportal, noch der Reiseveranstalter selbst wird Ihnen ein besseres Angebot unterbreiten – das garantieren wir Ihnen! Sollten Sie am Buchungstag die gleiche Busreise des selben Veranstalters zu einem günstigeren Preis finden, so erstatten wir Ihnen die Differenz.

Ausgeschlossen von dieser Garantie sind unrechtmäßig gewährte Rabatte, gefälschte Angebote und Bonus- bzw. Treueprogramme.

Der Service von Reisebus24.de wird stetig von Kunden neu bewertet. Es ist uns ein besonderes Anliegen die Wünsche, Bedürfnisse und Anforderungen unserer Kunden zu berücksichtigen und im Sinne unserer Kunden zu handeln.

  • img_54

    Über 10 Jahre Erfahrungen

    Reisebus24.de ist führend bei der Vermittlung von Busreisen. Bereits seit 2004 arbeiten wir mit namhaften Busreiseveranstalter erfolgreich zusammen. 

  • img_55

    Sicher & bequem buchen

    Bei Reisebus24.de buchen Sie sicher und bequem direkt im Internet oder telefonisch bei unserem kompetenten und freundlichen Serviceteam.

  • img_56

    Busreisen für jedes Alter

    Busreisen bieten für alle Zielgruppen und Gelegenheiten das passende Reiseangebot. Mit über 180.000 Busreisen bietet Reisebus24.de jährlich die größte Reiseauswahl.