Rundreise Frankreich – Burgund vom Feinsten

Erlebnis- & Rundreisen | Burgund (Frankreich)

Busreise - Nummer 3446200

Termin

Sonntag 23.09.2018 - Samstag 29.09.2018 | 7 Tage

weitere Termine >

Zustieg

09661 Hainichen Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle / Ahornstr. 5

weitere Zustiege >

Weitere Termine

Leider ist dieser Reisetermin nicht mehr buchbar.

Weitere Termine

Preise pro Person

Doppelzimmer1.018 €
Einzelzimmer1.268 €

Attraktive Rabatte für Gruppen ab 8 Personen hier anfragen.

  • Sicher Online buchen mit SSL Verschlüsselung

  • Bei Reisebus24.de buchen Sie Busreisen zum günstigsten Originalpreis des Veranstalters

Leistungen

  • Fahrt im 4 -oder 5-Sterne-Reisebus
  • 1 Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Golden Tulip in Mulhouse
  • 5 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel Ibis Styles Dijon Central im Zentrum von Dijon
  • 6 x Frühstück vom Buffet
  • 1 Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel in Mulhouse
  • Eberhardt-Reiseleitung 

Ihre Vorteile:
  • 4 Abendessen in typisch französischen Restaurants als 3-Gang-Menü
  • 1 Spezialitäten-Abendessen in einer Ferme Auberge als 3-Gang-Menü
  • Eintritt in die Kapelle von Ronchamp
  • Stadtführung und Senfprobe in Dijon
  • Besichtigung einer Käserei mit Probe
  • Besichtigung des Schlosses Clos Vougeot inklusive Eintritt
  • Stadtrundgang in Beaune mit Eintritt in das Hospiz
  • Besichtigung des Cassis-Museums mit Cassisverkostung
  • Eintritt und Führung im Kloster von Citeaux
  • Eintritt und Führung in der Abtei von Cluny
  • Eintritt und Führung im Schloss von Cormatin
  • Schokoladenprobe in Charolles
  • Besuch der Wallfahrtskirche von Paray-le-Monial
  • Stadtrundgang in Autun Weinprobe in Flavigny-sur-Ozerain
  • Eintritt und Führung in der Abtei Fontenay
  • Besuch der Basilika von Vezelay
Sicher online buchen mit SSL Verschlüsselung

Reiseveranstalter

Reiseprogramm

Rundreise Frankreich – Burgund vom Feinsten
7 Tage Rundreise im klassischen Burgund nach Dijon – Beaune – Clos Vougeot – Citeaux – Cluny – Cormatin – Paray le Monial – Autun – Fontenay – Vezelay

Ihr Hotel: 
Mercure Mulhouse Centre (1.-2. Reisetag)
Lage
: Das 4-Sterne-Hotel liegt im Stadtzentrum gegenüber vom Bahnhof und ist nur drei Kilometer vom Museum Chemin de Fer und zwei Kilometer vom Automobilmuseum entfernt.
Zimmer: Die 96 Zimmer verfügen über Dusche/WC, Haartrockner, Safe, Minibar, SAT-TV, WIFI und Klimaanlage.
Ausstattung: Das Hotel Mercure Mulhouse Centre bietet Ihnen eine Bar sowie ein Restaurant, wo Sie Ihre Abende ausklingen lassen können.

Ibis Styles Dijon Central (2.-7. Reisetag)
Lage
: Das Ibis Styles Dijon Central überzeugt vor allem durch seine ideale Lage. Das Hotel befindet sich im historischen Zentrum, so dass der Herzogspalast von Dijon, das Musée des Beaux-Arts und das Antiquitätenviertel leicht zu erreichen sind.
Zimmer: Ihre Zimmer sind modern und einladend gestaltet und bieten für Ihren Aufenthalt eine Klimaanlage, WIFI, Direktwahltelefon sowie ein Bad mit Dusche/Wanne und WC.
Ausstattung: Im Hotel können Sie für Ihre Mahlzeiten zwischen der Brasserie Central Place und dem Gourmetrestaurant Le Central wählen. In den Gemeinschaftsräumen können Sie gemütlich durch Zeitungen blättern oder die Internetecke nutzen.


Das Burgund steht für besondere kulinarische Genüsse... nicht nur Boeuf Bourgignon, sondern auch Foie gras und Escargots, die Schnecken, erfreuen die Gaumen. Während dieser Reise entführen wir Sie in die französische Art des Genießens. In rauchigen Kellern, tiefen Gewölben und mondänen Herrensitzen verkosten Sie dann die I-Tüpfelchen einer jeden Speise: den Wein. Im Burgund wachsen die erlesensten Rebsorten, treffen sich die versiertesten Weinkenner. Doch nicht nur für den Geschmack, sondern auch fürs Auge wird allerlei geboten: z.B. romanische Kirchen, sattgrüne Hügellandschaften und pittoreske französische Städtchen. Bei dieser Reise lernen Sie die Segen des Burgund ganz intensiv kennen.

Ihr Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise in das südliche Elsass
Ihre Reiseleitung heißt Sie herzlich willkommen bei dieser außergewöhnlichen Reise. Um Ihnen die Anreise schon so angenehm wie möglich zu gestalten, erfolgt Ihre erste Übernachtung in Mulhouse. Hier bietet sich ein abendlicher Spaziergang durch die Stadt an.

2. Tag: Weiterreise in das Burgund - Ronchamp - Dijon - Senfprobe
Die Rundreise führt Sie vorbei an Belfort nach Ronchamp. Hier unternehmen Sie eine Besichtigung an der Kapelle des Architekten Le Corbusier. Er war einer der einflussreichsten Architekten des 20. Jahrhunderts. Danach setzen Sie Ihre Reise nach Dijon, ins Herz des Burgunds, fort. Am heutigen Tag besichtigen Sie die Hauptstadt des Burgunds, Dijon, ganz ausführlich. Sie unternehmen einen Rundgang auf den Spuren der Herzöge des Burgunds und sehen u.a. den Palast der Herzöge des Burgunds, der heute das Rathaus und das Museum der schönen Künste beherbergt. Schöne Patrizierhäuser aus dem Mittelalter und der Renaissance machen den Charme der Stadt aus. Wussten Sie, dass Felix Kir, der Erfinder des berühmten Apperitifs Bürgermeister der Stadt war? Ebenso ist Gustave Eiffel in Dijon geboren. In der Stadt verkosten Sie mit Ihrer Reiseleitung Senf, wohl das bekannteste Gut aus Dijon. Wer am Nachmittag möchte, kann die Stadt ganz individuell erkunden. Ihr Hotel liegt direkt im Zentrum und ist so ideal gelegen für ausgedehnte Spaziergänge. Ihr Abendessen nehmen Sie im örtlichen Restaurant ein und lernen so die französische Küche der Burgund näher kennen.

3. Tag: Käseprobe - Weinstraße - Clos Vougeot - Beaune - Cassisprobe
Ihre Rundreise führt Sie zunächst nach Brochon, für eine Käseverkostung, denn Käse darf natürlich in Frankreich nicht fehlen. In nördlicher Richtung fahren Sie danach an den Hängen von Nuits St Georges und Vougeot vorbei. Hier an der Cote d´Or gedeihen alle Burgunder Spitzensorten. Clos de Vougeot ist der Name eines Weinberges, der zu den Grands Crus zählt. Auf dem heutigen Schloss Clos de Vougeot findet eine der drei berühmten Veranstaltungen der sogenannten Trois Glorieuses statt, der Drei ruhmreichen Tage im Burgund: die Zusammenkunft der Chevaliers du Tastevin, der Bruderschaft oder Ritterschaft der Weinverkoster. Sie unternehmen eine ausführliche Besichtigung des Schlosses. Danach fahren Sie nach Beaune, wo Sie das berühmte Hospiz Hotel-Dieu besichtigen. Mit seinem bunt glasiertem Dach und dem großen Krankensaal ist es die Sehenswürdigkeit in Beaune. Mit Ihrer Reiseleitung unternehmen Sie einen Rundgang, bei dem Sie die ebenfalls gut erhaltene Stadtmauer besichtigen können. Beim Besuch des Cassis-Museums, an der Weinstraße südlich von Dijon, erfahren Sie Wissenswertes über eine weitere Spezialität, den Cassis, den berühmten Johannisbeerlikör, welchen Sie verkosten. Am Abend fahren Sie nach Dijon zurück. Ihr Abendessen nehmen Sie im örtlichen Restaurant ein.

4. Tag: Citeaux - Cluny - Cormatin
Heute lernen sie bei einer Führung durch einige Gebäude der Abtei Citeaux, wie dem Kreuzgang, der Bibliothek und ein ehemaliges Wirtschaftsgebäude, den Ausgangspunkt des im Mittelalter neben den Benediktinern wichtigsten Mönchsorden kennen. So ist unter anderem auch eine Ausstellung des damals fortschrittlichen mittelalterlichen Bewässerungssystems für die Ländereien der Abtei zu sehen. Cluny war die zweitgrößte der bedeutendsten Abteien von Frankreich. Sie war das geistliche Zentrum der mittelalterlichen Christenheit. Sie besichtigen die ehemalige Benediktinerabtei mit den gewaltigen Resten des bis zum Bau der Peterskirche in Rom größten Kirchenbaus. In Cormatin haben Sie anschließend die Möglichkeit, das prächtige Schloss zu besichtigen. Die damaligen Schlossherren waren eng mit Maria von Medici befreundet und erhielten von ihr ihre eigenen Künstler und Architekten, die das reiche Interieur erklären. Ihr Abendessen nehmen Sie im örtlichen Restaurant ein.

5. Tag: Schokoladenprobe - Paray-le-Monial - Autun
Zuerst erwartet Sie nach einer Fahrt durch das schöne Südburgund mit dem Besuch einer Schokoladenwerkstatt mit vielen Informationen und einigen Kostproben eine süße Pause. Bernard Dufoux zählt zu den drei besten Chocolatiers Frankreichs. Nicht umsonst wurde im Burgund der Film Chocolat gedreht. Im Wallfahrtsort Paray le Monial, Ausgangspunkt der Herz Jesu Bewegung, besuchen Sie eine romanische Basilika, die mit Recht als kleine Schwester der zerstörten Abteikirche von Cluny gilt. Weiterfahrt an die Saone nach Autun. Auch hier erblicken wir eine Kostbarkeit der romanischen Baukunst, die gerade im Burgund bis in die kleinsten Dörfer verbreitet war. Bewundern Sie die Kunstfertigkeit der mittelalterlichen Bildhauer, die an den Portalen und den Säulenkapitellen Kunstwerke von klassischer Schönheit schufen. Ihr Abendessen nehmen Sie im örtlichen Restaurant ein.

6. Tag: Flavigny-sur-Ozerain - Fontenay - Vezelay - Abendessen in einer Ferme Auberge
Den vorletzten Tag Ihrer Rundreise beginnen Sie mit einer Fahrt durch das Nordburgund und anschließendem Bummel im malerischen Ort Flavigny-sur-Ozerain. Hier erwartet Sie der Besuch eines Weingutes mit Weinprobe. Nach der Mittagspause fahren Sie westlich nach Fontenay. Die malerische Klosteranlage wurde detailgetreu restauriert und vermittelt ein anschauliches Bild des Lebens der Zisterzienser-Mönche im Mittelalter. Sie haben Zeit für eine ausführliche Besichtigung. Letzter Programmpunkt des heutigen Tages ist der Besuch der berühmten Basilika von Vezelay, die mitten in dem malerischen Ort inmitten seiner reizvollen Landschaft auf einem Hügel thront. Hier bezogen früher die Jakobspilger auf dem Weg durch Santagio de Compostela Quartier. Das Abendessen nehmen Sie in einer Ferme Auberge, einem rustikalen Gasthaus, ein. Hier werden Ihnen die typischen Spezialitäten gereicht.

7. Tag: Rückreise
Mit zahlreichen kulinarischen und visuellen Eindrücken reisen Sie von Frankreich zurück nach Hause.


Hinweise: 
  • Mindestteilnehmerzahl: 20 bei einer Absagefrist von 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Ein gültiger Personalausweis ist erforderlich

Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Eberhardt Travel GmbH |Busreisen ab Bodenbach | Busreisen ab Dresden | Busreisen ab Hainichen | Busreisen ab Ilsfeld | Busreisen ab Knetzgau | Busreisen ab Langenweißbach | Busreisen ab Münchberg | Busreisen ab Neundorf | Busreisen ab Niederdorf | Busreisen ab Röhrsdorf | Busreisen ab Sindelfingen | Busreisen ab Thurnau |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter Eberhardt Travel GmbH zur Verfügung gestellt worden.

Haben Sie Fragen
zur Busreise?

Busreise - Nummer: 3446200

Fragen zur Reise

Ihre Vorteile bei Reisebus24.de

  • Reiseangebote direkt vergleichen

  • Persönliche Beratung per Telefon oder Mail

  • Sichere Online Buchung mit SSL

  • Tiefpreisgarantie durch original Reisepreis der Reiseveranstalter

  • Bequem per Rechnung bezahlen

Sicher buchen!

Sichere Online - Buchung bei Reisebus24.de mit SSL-Verschlüsselung

Tiefpreis Garantie

Bei Reisebus24.de buchen Sie Busreisen immer zum günstigsten Originalpreis des Veranstalters.

Tiefpreis

Bei Reisebus24.de buchen Sie immer zum günstigsten Preis. Weder ein anderes Internetportal, noch der Reiseveranstalter selbst wird Ihnen ein besseres Angebot unterbreiten – das garantieren wir Ihnen! Sollten Sie am Buchungstag die gleiche Busreise des selben Veranstalters zu einem günstigeren Preis finden, so erstatten wir Ihnen die Differenz.

Ausgeschlossen von dieser Garantie sind unrechtmäßig gewährte Rabatte, gefälschte Angebote und Bonus- bzw. Treueprogramme.

Der Service von Reisebus24.de wird stetig von Kunden neu bewertet. Es ist uns ein besonderes Anliegen die Wünsche, Bedürfnisse und Anforderungen unserer Kunden zu berücksichtigen und im Sinne unserer Kunden zu handeln.

  • img_54

    Über 10 Jahre Erfahrungen

    Reisebus24.de ist führend bei der Vermittlung von Busreisen. Bereits seit 2004 arbeiten wir mit namhaften Busreiseveranstalter erfolgreich zusammen. 

  • img_55

    Sicher & bequem buchen

    Bei Reisebus24.de buchen Sie sicher und bequem direkt im Internet oder telefonisch bei unserem kompetenten und freundlichen Serviceteam.

  • img_56

    Busreisen für jedes Alter

    Busreisen bieten für alle Zielgruppen und Gelegenheiten das passende Reiseangebot. Mit über 180.000 Busreisen bietet Reisebus24.de jährlich die größte Reiseauswahl.