Städtereise Rom – ewige Stadt am Tiber in Italien

Städtereisen | Rom (Italien)

Busreise - Nummer 3445994

Termin

Montag 08.10.2018 - Sonntag 14.10.2018 | 7 Tage

weitere Termine >

Zustieg

09247 Chemnitz Mitte, Che-Center / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg

weitere Zustiege >

Weitere Termine

Leider ist dieser Reisetermin nicht mehr buchbar.

Weitere Termine

Preise pro Person

Doppelzimmer768 €
Einzelzimmer1.068 €

Attraktive Rabatte für Gruppen ab 8 Personen hier anfragen.

  • Sicher Online buchen mit SSL Verschlüsselung

  • Bei Reisebus24.de buchen Sie Busreisen zum günstigsten Originalpreis des Veranstalters

Leistungen

  • Fahrt im 4-Sterne-Reisebus (auf An- und Abreise mit einer anderen Reisegruppe zusammen)
  • 2 Übernachtungen in einem 3-Sterne-Hotel nördlich des Gardasees
  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Club House in Rom
  • 6 x Frühstück vom Buffet
  • 2 Abendessen als 3-Gang-Menü am Gardasee (ohne Getränke)
  • Touristensteuer
  • Eberhardt-Reiseleitung 

Ihre Vorteile:
  • 1 typisches, römisches Abendessen in Trastevere (am 5. Tag)
  • alle notwendigen Fahrkarten für die öffentlichen Verkehrsmittel in Rom für die Stadtführungen
  • thematische Stadtführung Antikes Rom mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • thematische Stadtführung Christliches Rom mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Stadtführung in der Innenstadt laut Programm mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • alle Führungen mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Eberhardt-Reiseleiter-Funk während der Führungen in Rom sowie im Petersdom und den Vatikanischen Musee
  • n Eintritte und Reservierungsgebühren für das Kolosseum, das Forum Romanum, die Caracalla-Thermen sowie die Vatikanischen Museen
  • Außenbesichtigung der Engelsburg (Castello S. Angelo)
Sicher online buchen mit SSL Verschlüsselung

Reiseveranstalter

Reiseprogramm

Städtereise Rom – ewige Stadt am Tiber in Italien
7 Tage Rundreise Rom mit Kolosseum – Forum Romanum – Pantheon – Petersdom – Engelsburg – Vatikan – Vatikanische Museen – Trastevere

Ihr Hotel: 
Corte Castelletto (1.-2. Reisetag)
Lage
: Das 3-Sterne-Hotel Corte Castelletto befindet sich genau auf halber Strecke zwischen Mantua und Verona. Dadurch bietet das geschmackvolle Landhaus eine ideale Ausgangslage für verschiedenste Ausflüge in die Umgebung von Verona und Mantua.
Zimmer: Die eleganten Zimmer verfügen über ein Bad mit Dusche/WC sowie Klimaanlage, TV, Minibar, Safe, Telefon und kostenfreien WLAN.
Ausstattung: Genießen Sie einen entspannten Tag im saisonal geöffneten Pool oder der hoteleigenen Sonnenterrasse. Im Frühstücksraum werden Sie mit einem reichhaltigen Frühstück vom Buffet verwöhnt. Um den Tag gemütlich ausklingen zu lassen, stehen Ihnen ein Aufenthaltsraum, eine Bibliothek und eine Bar zur Verfügung.

Hotel Club House (2.-6. Reisetag)
Lage
: Das gute 4-Sterne-Hotel Club House befindet sich in einer ruhigen und dennoch zentral gelegenen Wohngegend in Rom. Die U-Bahn-Linie A (Haltestelle Cornelia) ist nur 600 Meter vom Hotel entfernt und nach nur drei Stationen erreichen Sie den Vatikan. Eine öffentliche Bushaltestelle ist gleich vor dem Hotel.
Zimmer: Die 108 modernen, renovierten Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC ausgestattet und verfügen über Klimaanlage, Minibar, SAT-TV (deutsche Sender), WLAN, Schreibtisch sowie Telefon. Ein Haartrockner ist verfügbar.
Ausstattung: Das Frühstück vom Buffet nehmen Sie im Hotelrestaurant ein. In der Nähe des Hotels befinden sich einige Restaurants, ein Supermarkt, eine Apotheke, ein Bankautomat sowie eine Post.

Corte Castelletto (6.-7. Reisetag)
Lage
: Das 3-Sterne-Hotel Corte Castelletto befindet sich genau auf halber Strecke zwischen Mantua und Verona. Dadurch bietet das geschmackvolle Landhaus eine ideale Ausgangslage für verschiedenste Ausflüge in die Umgebung von Verona und Mantua.
Zimmer: Die eleganten Zimmer verfügen über ein Bad mit Dusche/WC sowie Klimaanlage, TV, Minibar, Safe, Telefon und kostenfreien WLAN.
Ausstattung: Genießen Sie einen entspannten Tag im saisonal geöffneten Pool oder der hoteleigenen Sonnenterrasse. Im Frühstücksraum werden Sie mit einem reichhaltigen Frühstück vom Buffet verwöhnt. Um den Tag gemütlich ausklingen zu lassen, stehen Ihnen ein Aufenthaltsraum, eine Bibliothek und eine Bar zur Verfügung.


Rom blickt auf eine Geschichte von mehr als 2.700 Jahren zurück. Die Hauptstadt der Stiefelrepublik war in der Antike der Dreh- und Angelpunkt des Römischen Reiches und im Mittelalter das Zentrum der christlichen Kultur. Entdecken Sie die Wesenszüge dieser Stadt! Geschichtsträchtige Ausgrabungsstätten, Kaiserforen, Kolosseum und viele Triumphbögen prägen das Bild des Antiken Roms. Ebenso faszinierend ist das Christliche Rom mit Kirchen und Kathedralen von bewundernswerter Schönheit und Eleganz. 

Ihr Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise in den Raum Gardasee
Sie reisen am Morgen vorbei an Nürnberg und München über den Brenner-Pass in die Nähe des größten Sees Italiens. Am Abend beziehen Sie Ihre Zimmer in einem Hotel im Raum Gardasee oder im Raum Verona. Das Abendessen nehmen Sie gemeinsam im Hotelrestaurant ein. Hinweis: Während der An- und Abreise nach Italien reisen Sie gemeinsam mit Reisegästen der Städtereise Florenz in einem Bus. 

2. Tag: Weiterfahrt nach Rom
Frisch gestärkt setzen Sie am Morgen Ihre Tour nach Rom fort. Sie reisen durch die wunderschöne Toskana und verabschieden in Florenz die Reisegäste, die diese Städtereise Florenz gebucht haben. Anschließend fahren Sie weiter in die Region Latium und erreichen am frühen Abend das gebuchte 4-Sterne-Hotel Club House, welches in einem ruhig gelegenen Stadtteil von Rom ist. Gerne steht Ihnen Ihre Eberhardt-Reiseleitung mit Tipps für ein Abendessen in einem Restaurant in der Nähe des Hotels helfend zur Seite.

3. Tag: Stadtführung im Antiken Rom
Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie am Morgen das Kolosseum. Ihre örtliche Stadtführung zeigt Ihnen das gewaltige Amphitheater von außen und innen. Lauschen Sie den Erzählungen über die Geschehnisse in und um das mächtige Bauwerk inmitten der Stadt Rom! In unmittelbarer Nähe des Kolosseums erhebt sich der Konstantinsbogen, der wohl prächtigste unter den drei noch erhaltenen antiken Triumphbögen Roms. Anschließend besichtigen Sie die Bauten des Forum Romanums. Sie erhalten einen eindrucksvollen Einblick in das Leben der antiken Stadt, welche die Geschichte der alten Stadt Rom mindestens ein Jahrtausend lang prägte. Sie spazieren anschließend zum berühmten Circus Maximus, der größten Rennstrecke für Wagenrennen im Antiken Rom. Der Circus Maximus, gelegen zwischen Palatin und Aventin, war vor seiner eigentlichen Erbauung der Schauplatz des Raubes der Sabinerinnen. Neben den legendären Wagenrennen fanden hier auch Gladiatorenkämpfe und Sportwettbewerbe statt. Im Anschluss besichtigen Sie mit Ihrer örtlichen Reiseleitung die Caracalla-Thermen. Die antiken Badeanlagen zählen neben den Trajansthermen zu den größten Thermenanlagen der Stadt. Der südlichste der sieben Hügel Roms ist der Aventin-Hügel. Genießen Sie hier die Ruhe im wohlduftenden, von Pinienbäumen umgebenen Orangengarten. Zum Abschluss des Tages sehen Sie die Tiberinsel sowie den belebten Stadtteil Trastevere. Am frühen Abend kehren Sie in Ihr Hotel zurück ODER Sie bleiben in der Stadt und verbringen den Abend bei einem Abendessen in Trastevere oder an der berühmten Piazza del Popolo. Ihre Reisebegleitung steht Ihnen wieder hilfreich zur Seite.

4. Tag: Führung in der Innenstadt Roms
Am Vormittag fahren Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Engelsburg. Das Castello S. Angelo, wie es auch genannt wird, war für viele vergangene Herrscher und Päpste stets von Bedeutung. So wurde besonders der Innenraum sukzessive immer luxuriöser gestaltet. Gemeinsam mit Ihrer örtlichen Stadtführung besichtigen Sie das Mausoleum des Kaisers Hadrian (von außen) und die Engelsbrücke. Anschließend spazieren Sie über die Engelsbrücke und erreichen nach kurzer Zeit den Piazza Navona. Bummeln Sie über den Platz und genießen Sie den Anblick des faszinierenden Vierströmebrunnens, eines der Meisterwerke des barocken Architekten Gian Lorenzo Bernini. Durch schmale, verwinkelte Gassen und über weitere kleine Plätze erreichen Sie das Pantheon. Gelegen am Piazza della Rotonda ist es eines der Wahrzeichen der Stadt und bedeutender Bezugspunkt der Architekturgeschichte. Vorbei an der Via del Corso, einer der bekanntesten Einkaufsstraßen Roms, gelangen Sie zum Trevi-Brunnen. Der größte Brunnen der Stadt stellt das Meer mit Neptun in der Mitte dar und wird von zwei Tritonen auf Seepferden flankiert. Die Führung endet an der Spanischen Treppe, wo sich täglich zahlreiche Touristen und Römer treffen. Der weitere Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie Ihr Abendessen am lebendigen Campo di Fiori oder kehren Sie zu Ihrem Hotel zurück.

5. Tag: Führung in den Vatikanischen Museen, der Sixtinischen Kapelle und im Petersdom
Heute besichtigen Sie gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung die Vielfalt der Vatikanischen Museen sowie die Sixtinische Kapelle. Zu Fuß oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gelangen Sie am Morgen zum Vatikan, wo Ihre Stadtführerin bereits freudig auf Sie wartet. Gemeinsam besichtigen Sie am Vormittag die Museen des Vatikans und ebenso die Sixtinische Kapelle. Wir haben für Sie den bevorzugten Eintritt gebucht, sodass Sie sich nicht an der langen Warteschlange anstellen müssen, um die päpstlichen Kunstsammlungen des Vatikanstaates zu bestaunen! Sie werden von der Vielfalt und Einzigartigkeit begeistert sein. Absolutes Highlight ist die Besichtigung der Sixtinischen Kapelle - der Ort, an dem das Konklave abgehalten wird und an dem Sie einige der berühmtesten Gemälde der Welt bestaunen (Fotografierverbot!). Im Anschluss besuchen Sie den Petersdom, eine der größten Kirchen der Welt! Ihren Vorgängerbau, die erste Basilika aus dem Jahre 324, ließ Kaiser Konstantin exakt an der Stelle errichten, wo der heilige Apostel Simon Petrus begraben sein soll. 1506 wurde unter Papst Julius II. der Grundstein für die neue Peterskirche gelegt. Nach wechselvoller Baugeschichte konnte 1626 die neue Grabeskirche von Papst Urban VIII. feierlich geweiht werden. Sie bestaunen diese symbolträchtige Basilika von innen. Anschließend schlendern Sie über den Petersplatz, der seitlich von den berühmten Kolonnaden Gianlorenzo Berninis begrenzt wird und die Grenze zu Italien bildet. Am Abend machen Sie sich auf den Weg in eines der lebendigsten Viertel Roms, nach Trastevere. Enge Gassen schlängeln sich durch diesen Teil der Stadt. Hier lassen Sie Ihre Rom-Reise bei einem typisch römischen Abendessen gemütlich ausklingen. Am späten Abend kehren Sie zum Hotel zurück.

6. Tag: Fahrt in den Raum Gardasee
Nach erlebnisreichen Tagen in der Tibermetropole treten Sie am Morgen die Heimreise an. Auf dem Weg zu Ihrer Zwischenübernachtung begrüßen Sie die Florenz-Reisegäste wieder an Bord des Busses und erreichen am frühen Abend Ihr gebuchtes Hotel im Raum Gardasee/Verona.

7. Tag: Heimreise
Mit vielen neuen Eindrücken erreichen Sie am Abend Ihren Heimatort in Deutschland.


Hinweise: 
  • Mindestteilnehmerzahl: 20 bei einer Absagefrist von 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Im Reisepreis sind Eintritte in Museen, Ausgrabungsstätten, Kirchen und Sehenswürdigkeiten in Höhe von ca. 50 € inklusive!
  • Bitte beachten Sie, dass für ein besseres Stadt-Erlebnis alle Ausflüge und Führungen vor Ort zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln absolviert werden.
  • Ein gültiger Personalausweis ist erforderlich

Haben Sie Fragen
zur Busreise?

Busreise - Nummer: 3445994

Fragen zur Reise

Ihre Vorteile bei Reisebus24.de

  • Reiseangebote direkt vergleichen

  • Persönliche Beratung per Telefon oder Mail

  • Sichere Online Buchung mit SSL

  • Tiefpreisgarantie durch original Reisepreis der Reiseveranstalter

  • Bequem per Rechnung bezahlen

Sicher buchen!

Sichere Online - Buchung bei Reisebus24.de mit SSL-Verschlüsselung

Tiefpreis Garantie

Bei Reisebus24.de buchen Sie Busreisen immer zum günstigsten Originalpreis des Veranstalters.

Tiefpreis

Bei Reisebus24.de buchen Sie immer zum günstigsten Preis. Weder ein anderes Internetportal, noch der Reiseveranstalter selbst wird Ihnen ein besseres Angebot unterbreiten – das garantieren wir Ihnen! Sollten Sie am Buchungstag die gleiche Busreise des selben Veranstalters zu einem günstigeren Preis finden, so erstatten wir Ihnen die Differenz.

Ausgeschlossen von dieser Garantie sind unrechtmäßig gewährte Rabatte, gefälschte Angebote und Bonus- bzw. Treueprogramme.

Der Service von Reisebus24.de wird stetig von Kunden neu bewertet. Es ist uns ein besonderes Anliegen die Wünsche, Bedürfnisse und Anforderungen unserer Kunden zu berücksichtigen und im Sinne unserer Kunden zu handeln.

  • img_54

    Über 10 Jahre Erfahrungen

    Reisebus24.de ist führend bei der Vermittlung von Busreisen. Bereits seit 2004 arbeiten wir mit namhaften Busreiseveranstalter erfolgreich zusammen. 

  • img_55

    Sicher & bequem buchen

    Bei Reisebus24.de buchen Sie sicher und bequem direkt im Internet oder telefonisch bei unserem kompetenten und freundlichen Serviceteam.

  • img_56

    Busreisen für jedes Alter

    Busreisen bieten für alle Zielgruppen und Gelegenheiten das passende Reiseangebot. Mit über 180.000 Busreisen bietet Reisebus24.de jährlich die größte Reiseauswahl.