Beratung unter:030 / 2000 7746 Jetzt anrufen und beraten lassen

Städtereise Florenz – die Perle von Italien

Erlebnis- & Rundreisen | Florenz (Italien)

Busreise - Nummer 3445981

Termin

Samstag 06.04.2019 - Freitag 12.04.2019 | 7 Tage

weitere Termine >

Zustieg

09247 Chemnitz Mitte, Che-Center / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg

weitere Zustiege >

Weitere Termine

Preise pro Person

Doppelzimmer849 €
Einzelzimmer1.237 €

Attraktive Rabatte für Gruppen ab 8 Personen hier anfragen.

  • Sicher Online buchen mit SSL Verschlüsselung

  • Bei Reisebus24.de buchen Sie Busreisen zum günstigsten Originalpreis des Veranstalters

Weiter zur Buchung

Zusatzleistungen / Ermäßigungen (pro Person)

  • drei Abendessen im Hotelrestaurant (ohne Getränke) p.P. +99 €
  • ein Abendessen im Spezialitätenrestaurant in Florenz (ohne Getränke) p.P. +40 €

Leistungen

  • Fahrt im 4-Sterne-Reisebus
  • 2 Übernachtungen in einem 3-Sterne-Hotel im Raum Gardasee
  • 4 Übernachtungen im zentralen 4-Sterne-Hotel Palazzo Ricasoli in Florenz
  • 6 x Frühstück vom Buffet
  • 2 Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel (während der An- und Abreise)
  • Touristensteuer in Höhe von ca. 20,00 € pro Person
  • alle Buseinfahrtsgebühren
  • Eberhardt-Reisebegleitung in Florenz 

Ihre Vorteile:
  • Stadtbesichtigung in Mantua
  • Führung im Boboli-Garten, Bardini-Garten inklusive Eintritte und örtlicher, Deutsch sprechender Stadtführerin
  • Eintritt und Führung im Silbermuseum von Florenz inklusive Eintritt und örtlicher, Deutsch sprechenden Reiseleitung
  • Stadtführung das religiöse Zentrum von Florenz inklusive Eintritte mit örtlicher, Deutsch sprechender Stadtführerin
  • Führung durch die Uffizien inklusive Reservierung und Eintritt mit örtlicher, Deutsch sprechender Stadtführerin
  • alle Führungen in Florenz mit Eberhardt-Reiseleiter-Funk
  • Besichtigung von Borghetto sul Mincio Besichtigung von Sirmione
Sicher online buchen mit SSL Verschlüsselung

Reiseveranstalter

Reiseprogramm

Städtereise Florenz – die Perle von Italien
7 Tage Städtereise – Dommuseum – Uffizien – Ponte Vecchio – Boboli-Garten – Accademia-Museum

Ihr Hotel: 
Zwischenübernachtungshotel am Gardasee  (1.-2. Reisetag)

Hotel Ricasoli (2.-6. Reisetag)
Lage
: Das familiengeführte 4-Sterne-Hotel Ricasoli liegt nahe des historischen Kerns der Stadt Florenz, wenige Gehminuten von der Piazza San Marco, 700 Meter von der Accademia und dem Palazzo Medici Riccardi entfernt. Den Dom erreichen Sie von hier aus schon nach einem etwa 15-minütigen Spaziergang.
Zimmer: Die 101 komfortabel eingerichteten Zimmer verfügen über Bad mit Dusche oder Badewanne /WC, Safe, SAT-TV, Minibar, Telefon und Klimaanlage. Das Hotel verfügt über Standard- und Superior-Zimmer. Das Standard-Doppelzimmer ist circa 17 Quadratmeter groß. Das Superior-Doppelzimmer weist eine Größe von circa 30 Quadratmeter auf.
Ausstattung: Das historische Gebäude bietet Ihnen in den Sommermonaten außerdem eine moderne Sonnenterrasse mit Tischen, Sonnenschirmen und gemütlichen Stühlen auf der obersten Etage. Ebenso gibt es ein Teezimmer, welches für Sie bis 23 Uhr geöffnet ist.

Zwischenübernachtungshotel am Gardasee  (6.-7. Reisetag)


Das italienische Athen, wie es seit jeher genannt wird, ist die Wiege der Renaissance und die Wiedergeburt der Antike. Wunderschöne Kunstschätze, atemberaubende Sakralbauten und pompöse Paläste lassen die Straßen der Metropole am Arno erstrahlen. Die heutige Hauptstadt Florenz zeichnet sich durch einmalige Sehenswürdigkeiten und lebendige Geschichte aus. Wandeln Sie mit uns auf den Spuren der Medici und bestaunen Sie die Schätze der Stadt an der Künste Italiens! Durch das zentrale Hotel, welches für Sie gebucht ist, sind Sie schnell und unkompliziert an den schönsten Fleckchen der Stadt. 

Ihr Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise an den Gardasee - ca. 850 km
Sie reisen am Morgen vorbei an Nürnberg und München über den Brenner-pass in die Nähe des größten See Italiens. Am Abend beziehen Sie Ihre Zimmer in einem Hotel im Raum Gardasee oder Raum Verona. Das Abendessen nehmen Sie gemeinsam im Hotelrestaurant ein. Hinweis: Während der An-und Abreise nach Italien reisen Sie gemeinsam mit Reisegästen der Städtereise Rom in einem Bus.

2. Tag: Stadtbesichtigung in Mantua - Ankunft in Florenz - ca. 350 km
Sie setzen die Reise nach dem Frühstück in die Toskana fort. Unterwegs legen Sie einen Stopp in der Region Lombardei ein und unternehmen mit Ihrer Reiseleitung einen Orientierungsrundgang durch das Städtchen Mantua, dessen mittelalterlicher Stadtkern vom Wasser eingeschlossenen ist. Die Straßen sind von hübschen Arkaden gesäumt und zählen zu den schönsten ganz Norditaliens. Auch die Paläste sind verziert und Sie sehen den Reichtum der Stadt noch heute an ihren Fassaden. Am Nachmittag haben Sie Ihr heutiges Tagesziel erreicht, denn Sie beziehen Ihr Zimmer im zentral gelegenen 4-Sterne-Hotel in der Arno-Metropole Florenz. Nutzen Sie anschließend die zentrale Lage des Hauses für einen Spaziergang am Abend und erkunden Sie die nähere Umgebung im Abendlicht zu Fuß.

3. Tag: Das religiöse Zentrum von Florenz
Heute erwartet Sie eine weitere spannende Führung durch die Stadt der Medici mit unserer örtlichen, Deutsch sprechenden Stadtführerin Angela. Sie starten am Morgen zu Fuß vom Hotel zur Markthalle und durchqueren diese. Dabei bestaunen Sie das riesige Angebot an frischem Obst, Gemüse und Fleisch. Im Anschluss wartet ein besonderes Highlight auf Sie: Die Besichtigung des Dommuseums. Das heutige Museum wurde im Jahre 1891 gegründet und umfasst, neben den Skulpturen von Arnolfo, weitere Skulpturen von Andrea Pisano aus dem 14. Jahrhundert sowie von Donatello. Weiter besichtigen Sie die von Brunelleschi errichtete Kuppel der Santa Maria del Fiore . Der 84,70 m hohe Glockenturm, der von Giotto und Pisano errichtet wurde, ist durch seine plastische Ausstattung, Reliefs und Nischenfiguren einer der schönsten in Italien. Von der Campanile aus können Sie eine herrliche Aussicht auf Florenz und Umgebung erhalten. (Zusatzkosten: ca. 8,00 €) Am späten Nachmittag kehren Sie mit ersten unvergesslichen Eindrücken zum Hotel zurück.

4. Tag: Die Gärten von Florenz
Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet werden Sie bereits von Ihrer Stadtführerin Frau Maria Angela Soldà freudigst erwartet und gemeinsam gehen Sie vom Hotel zum Renaissance-Garten des Palastes, dem einzigartigen Boboli-Garten. Dieser wurde Mitte des 16. Jahrhunderts angelegt. Der Gartenbaustil, der verschwenderische Einsatz von Statuen, Brunnen und der Panoramablick über die Perle am Arno laden zum Spaziergang ein. Im Anschluss besichtigen Sie den Bardini Garten, von welchem aus Sie einen fantastischen Blick über Florenz erhalten werden. Der Bardini-Garten liegt auf dem Hügel Montecuccoli und ist vor allem für sein schönes barockes Treppenwerk bekannt. An den Seiten des Treppenwerks befinden sich sechs Brunnen, die mit Mosaiken, Rosen sowie Hortensien verziert sind.

5. Tag: Die Meisterwerke von Florenz - Uffizien und die Accademia
Lassen Sie sich heute von der größten Gemäldesammlung der Renaissance und Statuensammlung der Antike beeindrucken. Ihre Stadtführerin Angela holt Sie wieder von Ihrem gebuchten 4-Sterne Hotel ab und Sie erreichen zu Fuß das riesengroße Areal der Uffizien, gehen an der Warteschlange vorbei und starten zu einem halbtägigen Rundgang der Kunstsammlungen in 45 Sälen. Sie sehen Werke von der Antike bis zum Barock. Lassen Sie sich von der Magie der Geschichte verzaubern! Aus dem Fenster im ersten Stock der Museen können Sie die berühmte Ponte Vecchio, die älteste Segmentbogenbrücke der Welt, erblicken. In den ersten 15 Räumen betrachten Sie Werke der Florentiner Renaissance, in den anderen 30 Räumen gibt es Arbeiten weiterer italienischer Meister zu sehen. Im Saal Nr. 18 befindet sich die berühmte Venus Medici. Diese römische Statue aus dem 18. Jahrhundert gilt als eine der erotischsten Darstellungen und wurde von Napoleon nach Frankreich verschleppt. Im Anschluss besichtigen Sie die Galleria dell'Accademia. Sie ist die erste Akademie für Malerei in Europa und wurde im Jahre 1563 von Giorgio Vasari gegründet. Mit Ihrer Stadtführerin bestaunen Sie unter anderem Giambolognas Originalplastiken für den Raub der Sabinerinnen, die Pietà von Giovanni da Milanoden sowie den berühmten David von Michelangelo. Am späten Nachmittag treffen Sie sich wieder im Hotel und können sich auf ein besonderes Abendessen freuen. Mit Ihrer Reisegruppe besuchen Sie ein Spezialitätenrestaurant. Hier wird bereits für Sie ein typisch toskanisches Abendessen vorbereitet. (Zusatzkosten: 40 € pro Person, ohne Getränke)

6. Tag: Borghetto sul Mincio - Sirmione am Gardasee - ca. 360 km
Sie reisen am Vormittag von Florenz zurück in den Norden und legen zunächst einen Besichtigungsstopp in Borghetto sul Mincio ein. Übersetzt heißt der kleine Ort soviel wie kleines Dorf. Dieses liegt zu beiden Seiten des Flusses Mincio und war ursprünglich ein Fischerdörfchen. Heute kommen zahlreiche Touristen hierher und bestaunen die Wassermühlen, die zum Teil noch in Betrieb sind. Anschließend fahren Sie nach Sirmione, der südlichen Landzunge am Gardasee. Hier haben Sie Zeit für einen Bummel. Genießen Sie ein leckeres italienisches Eis oder schlürfen Sie einen typischen Espresso. Zum Abendessen kehren Sie wieder in einem guten 3-Sterne-Hotel nahe des Gardasees ein und übernachten vorerst hier das letzte Mal auf italienischem Boden.

7. Tag: Heimreise - ca. 850 km
Mit vielen schönen Erinnerungen reisen Sie erneut über den Brenner-Pass,vorbei an München bis nach Hause zurück.

Hinweise: 
  • Mindestteilnehmerzahl: 20 bei einer Absagefrist von 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Ein gültiger Personalausweis ist erforderlich
  • Doppelzimmer superior zubuchbar

Haben Sie Fragen
zur Busreise?

Busreise - Nummer: 3445981

Fragen zur Reise
Ihre Reiseexpertin
Saskia Ihre Reiseexpertin

Haben Sie Fragen?

Ich berate Sie gerne

Heute
10 bis 18 Uhr

030 / 2000 7746

Ihre Vorteile bei Reisebus24.de

  • Reiseangebote direkt vergleichen

  • Persönliche Beratung per Telefon oder Mail

  • Sichere Online Buchung mit SSL

  • Tiefpreisgarantie durch original Reisepreis der Reiseveranstalter

  • Bequem per Rechnung bezahlen

Sicher buchen!

Sichere Online - Buchung bei Reisebus24.de mit SSL-Verschlüsselung

Tiefpreis Garantie

Bei Reisebus24.de buchen Sie Busreisen immer zum günstigsten Originalpreis des Veranstalters.

Tiefpreis

Bei Reisebus24.de buchen Sie immer zum günstigsten Preis. Weder ein anderes Internetportal, noch der Reiseveranstalter selbst wird Ihnen ein besseres Angebot unterbreiten – das garantieren wir Ihnen! Sollten Sie am Buchungstag die gleiche Busreise des selben Veranstalters zu einem günstigeren Preis finden, so erstatten wir Ihnen die Differenz.

Ausgeschlossen von dieser Garantie sind unrechtmäßig gewährte Rabatte, gefälschte Angebote und Bonus- bzw. Treueprogramme.

Der Service von Reisebus24.de wird stetig von Kunden neu bewertet. Es ist uns ein besonderes Anliegen die Wünsche, Bedürfnisse und Anforderungen unserer Kunden zu berücksichtigen und im Sinne unserer Kunden zu handeln.

  • img_54

    Über 10 Jahre Erfahrungen

    Reisebus24.de ist führend bei der Vermittlung von Busreisen. Bereits seit 2004 arbeiten wir mit namhaften Busreiseveranstalter erfolgreich zusammen. 

  • img_55

    Sicher & bequem buchen

    Bei Reisebus24.de buchen Sie sicher und bequem direkt im Internet oder telefonisch bei unserem kompetenten und freundlichen Serviceteam.

  • img_56

    Busreisen für jedes Alter

    Busreisen bieten für alle Zielgruppen und Gelegenheiten das passende Reiseangebot. Mit über 180.000 Busreisen bietet Reisebus24.de jährlich die größte Reiseauswahl.