Rundreise Adria – Slowenien, Kroatien, Italien

Erlebnis- & Rundreisen | Adria (Italien)

Busreise - Nummer 3445979

Termin

Freitag 28.09.2018 - Dienstag 09.10.2018 | 12 Tage

Zustieg

09247 Chemnitz Mitte, Che-Center / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg

weitere Zustiege >

Preise pro Person

Doppelzimmer1.418 €
Einzelzimmer1.718 €

Attraktive Rabatte für Gruppen ab 8 Personen hier anfragen.

  • Sicher Online buchen mit SSL Verschlüsselung

  • Bei Reisebus24.de buchen Sie Busreisen zum günstigsten Originalpreis des Veranstalters

Weiter zur Buchung

Zusatzleistungen / Ermäßigungen (pro Person)

  • Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC ( Verpfl. lt. Programm / Außenkabine ) p.P. +100 €
  • anztagesausflug ins Po-Delta inklusive Bootsfahrt und Fisch-Mittagessen mit örtlicher, Deutsch sprechenden Reiseleitung (vor Ort buchbar, 15 Mindestteilnehmer) p.P. +65 €
  • Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC ( Verpfl. lt. Programm / Außenkabine ) p.P. +50 €

Leistungen

  • Fahrt im 5-Sterne-Reisebus
  • Fährüberfahrt Gradina – Insel Pag
  • 10 Übernachtungen in ausgewählten 4- und 3-Sterne-Hotels
  • 1 Übernachtung auf der Fähre von Split nach Ancona
  • Touristensteuer
  • 10 x Frühstück
  • 10 Abendessen als 3-Gang-Menü oder vom Buffet
  • Eberhardt-Reiseleitung ab/an Deutschland 

Ihre Vorteile:
  • Besuch der Städte Piran, Porec und Groznjan
  • Besuch der einmaligen Höhlenburg Predjamski Grad
  • Stadtführung in Pula mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Stadtführung in Senj mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Stadtführung in Zadar mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Stadtführung in Split mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Stadtführung in Ravenna mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Ausflug im Nationalpark Kornaten mit Schifffahrt inklusive Mittagessen
  • Eintritt in den Krka-Nationalpark
  • Eintritt und Führung in die Burg Senj
Sicher online buchen mit SSL Verschlüsselung

Reiseveranstalter

Reiseprogramm

Rundreise Adria – Slowenien, Kroatien, Italien
12 Tage Busreise entlang der Adria mit Bled – Piran – Portoroz – Groznjan – Porec – Pula – Insel Pag – Insel Murter – Split – Urbino – San Marino – Ravenna – Ferrara

Ihr Hotel: 
Hotel Jelovica (1.-2. Reisetag)
Lage
: Das 3-Sterne Hotel Jelovica Bled liegt nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt. Außerdem zeichnet es sich durch eine ideale Lage im Grünen aus, da es sich in der Nähe des Blender Sees im Kurpark befindet. Schlendern Sie doch gemütlich durch die Altstadt und erkunden Sie die nähere Umgebung Ihres Hotels.
Zimmer: Alle klassisch eingerichteten Zimmer verfügen über ein Bad mit Dusche/WC, Haartrockner, Telefon, Kabel-TV, Safe, kostenfreiem WLAN.
Ausstattung: Das Hotel besitzt ein tolles Hotelrestaurant mit einer schönen Sommerterrasse, die bei herrlichen Wetter zum Verweilen einlädt. Etwas Abwechslung können Sie an der Bar, im Billard-Club oder im hoteleigenen Schwimmbad mit Liegewiese, Fitnessraum, Saunen und Solarium sowie einem Massage- und Schönheits-Studio erleben.

Salinera (2.-3. Reisetag)
Lage
: Das 3-Sterne-Hotel Salinera befindet sich in Slowenien, inmitten der großartigten Landschaft. Dieses Hotel eignet sich besonders für Naturliebhaber wegen der Lage an der Bucht, des mediterranen Klimas, des Meeres unmittelbar in der Nähe des Hotels und der unversehrten Natur.
Zimmer: Das Haus verfügt über insgesamt 101 Zimmer, die mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon und SAT-TV ausgestattet sind. In den öffentlichen Bereichen steht Ihnen WLAN zur Verfügung.
Ausstattung: Neben Hallenbad, Restaurants und Bars verfügt das Haus auch über eine Wellnessabteilung (gegen Zusatzzahlung).

Hotel Narcis (3.-4. Reisetag)
Lage
: Das 4-Sterne Hotel Narcis in Rabac liegt nur wenige Meter vom Strand entfernt. Durch seine fantastische Lage ist dieses Hotel auch unter dem Namen "das Hotel auf dem Meer" bekannt. Rabac gehört mit zu den malerischsten Dörfern in Istrien als Ausgangslage für viele verschiedene Unternehmungen.
Zimmer: Die geräumigen Zimmer verfügen über ein Bad mit Dusche/WC, Haartrockner, Klimaanlage, Sat-TV, Telefon und Safe.
Ausstattung: Die hoteleigene Bar lädt zum gemütlichen und gemeinsamen Verweilen ein. In jedem der sich dort verschiedenen Restaurants können Sie sich kulinarisch verwöhnen lassen. Am Pool sowie der Sonnenterrasse haben Sie die Möglichkeit ein paar schöne Stunden im Freien zu genießen.

Hotel Meridijan (4.-5. Reisetag)
Lage
: Das 4-Sterne Hotel Meridijan liegt nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt. Außerdem können Sie das schöne historische Stadtzentrum in ebenfalls nur wenigen Gehminuten erreichen. Vom Hotel aus haben Sie einen fantastischen Blick auf die Bucht von Pag.
Zimmer: Die Zimmer verfügen über ein Bad mit Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, SAT-TV, Telefon und Safe.
Ausstattung: Abends können Sie die entspannte Atmosphäre am Pool des Hotels oder an den Bars genießen. Im Restaurant wird Ihnen Ihr leckeres und reichhaltiges Frühstück oder Abendessen serviert.

Hotel Borovnik (5.-7. Reisetag)
Lage: Ihr familiengeführtes 3-Sterne-Hotel Borovnik ist seit mehr als fünfzehn Jahren im Besitz der Familie Slamic. Es befindet sich im Zentrum des kleinen Ortes Tisno, auf der Insel Murter. Den Strand können Sie in nur wenigen Gehminuten erreichen.
Zimmer: Die 50 klimatisierten Zimmer verfügen über ein Bad mit Dusche/WC, SAT-TV, Telefon, Safe und Minibar.
Ausstattung: Das gemütliche Hotel verfügt über einen Pool. Auf der zum Hotel gehörenden Terrasse können Sie die Sonnenstrahlen perfekt genießen. An der Bar können Sie sich einen kühlen Drink gönnen. Oder Sie lassen sich im Restaurant kulinarisch verwöhnen.

Blue Line Fähre (7.-8. Reisetag)
Schiff
: Die Blue Line Ferry fährt zwischen Ancona in Italien und Split in Kroatien. Das Schiff verfügt über ein fantastisches Á-la-carte-Restaurant in dem Sie sich kulinarisch verwöhnen lassen können. Im Self-Service-Restaurant haben Sie ebenfalls die Möglichkeit etwas Leckeres zu sich zu nehmen. Zusätzlich finden Sie an Bord zwei Bars und eine Lounge in der Sie Ihre Tage perfekt ausklingen lassen können. Für Ihre Liebsten können Sie im Mini Shop bestimmt etwas passendes finden.
Kabinen: Die komfortablen Kabinen sind mit einem Badezimmer mit Dusche/WC sowie einer Klimaanlage ausgestattet.

Grand Hotel Michelacci (8.-9. Reisetag)
Lage: Das 4-Sterne-Hotel Grand Hotel Michelacci liegt direkt am Meer und bietet einen wundervollen Ausblick auf den Golf von Gabicce. Auf den großen Terrassen können Sie atemberaubende Sonnenauf- und Sonnenuntergänge, in harmonischer Atmosphäre, beobachten. Dank der hervorragenden Lage, erreichen Sie unverzüglich nicht nur das Meer sondern auch etliche Events und Veranstaltungen.
Zimmer: Ihre Zimmer sind ausgestattet mit idividuell einschaltbarer Klimanlage, TV mit SAT-Kanälen, Badezimmer mit Dusche/WC und Haartrockner, einem elektronischen Safe, Telefon und für unvergessliche Abende auf dem Zimmer eine Minibar.
Ausstattung: Außer den einladenden Terrassen hat das Hotel noch viel mehr zu bieten. Es ist ausgestattet mit Bars, Restaurants, Innen- und Außenpools, einer Beauty Farm und neben den 180 Gästezimmern auch mit einigen Kongressräumen. Es bietet Ihnen also genug Möglichkeiten um eine unvergessliche Zeit dort zu haben.

Hotel Michelangelo (9.-11. Reisetag)
Lage
: Das 4-Sterne Hotel Michelangelo hat eine wundervolle Lage. Es befindet sich nur wenige Gehminuten vom einladenden Strand entfernt. Außerdem können Sie sich mitten im Grünen perfekt erholen.
Zimmer: Die komfortabel eingerichteten Zimmer sind modern ausgestattet und bieten ein tolles Wohlfühl-Ambiente. Die Zimmer verfügen über ein Bad mit Dusche/WC, Haartrockner, SAT-TV, Safe, Telefon und Klimaanlage.
Ausstattung: Am hoteleigenen Pool können Sie ein kühles Bad genießen und Ihre Seele baumeln lassen. Im schön eingerichteten Speisesaal des Hotels werden Sie jeden Tag aufs Neue vom Küchenchef mit schmackhaften Gerichten verwöhnt. Ihren Abend können Sie entspannt auf der großen Terrasse des Hotels ausklingen lassen.

Corte Castelletto (11.-12. Reisetag)
Lage
: Das 3-Sterne-Hotel Corte Castelletto befindet sich genau auf halber Strecke zwischen Mantua und Verona. Dadurch bietet das geschmackvolle Landhaus eine ideale Ausgangslage für verschiedenste Ausflüge in die Umgebung von Verona und Mantua.
Zimmer: Die eleganten Zimmer verfügen über ein Bad mit Dusche/WC sowie Klimaanlage, TV, Minibar, Safe, Telefon und kostenfreien WLAN.
Ausstattung: Genießen Sie einen entspannten Tag im saisonal geöffneten Pool oder der hoteleigenen Sonnenterrasse. Im Frühstücksraum werden Sie mit einem reichhaltigen Frühstück vom Buffet verwöhnt. Um den Tag gemütlich ausklingen zu lassen, stehen Ihnen ein Aufenthaltsraum, eine Bibliothek und eine Bar zur Verfügung.


Begleiten Sie uns auf eine etwas ungewöhnliche Reisekombination der Länder Istrien, Kroatien und Italien und erleben Sie die Schönheiten dieser Länder. Bestaunen Sie Gegenden dieser Länder, die weniger bekannt sind aber dafür umso attraktiver, denn die Massen an Touristen bleiben hier noch aus. 

Ihr Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise nach Bled in Slowenien
Am Morgen reisen Sie in Richtung Süden an München vorbei und durch Österreich bis nach Slowenien. Nicht allzuweit von der Grenze liegt, herrlich am See, der Ort Bled am Rande der Julischen Alpen. Sie werden bereits im Hotel erwartet. Der erste Abend Ihrer Reise klingt im Restaurant beim schmackhaften Abendessen aus.
Fahrstrecke: Bus: ca. 820 Kilometer

2. Tag: Bled - Piran - Portoroz
Nachdem Sie sich beim Frühstück ausreichend gestärkt haben, reisen Sie durch Slowenien in die Nähe von Postojna. Sie besichtigen die einmalige Höhlenburg Predjamski Grad, die in einer riesigen Felswand eingebaut ist und hoch über Lueg thront. Anschließend reisen Sie weiter in Richtung Adriaküste. Zwar hat das kleine slawische Land nur wenige Küstenkilometer Anteil an diesem Ausläufer des Mittelmeeres, aber die Orte sind allesamt mehr als sehenswert. Besonders Piran weist eine bemerkenswerte Altstadt auf. Sie erleben die venezianische Architektur des alten Piran, das auf einer Landzunge liegt, mit seinen Kirchen, allen voran der burgartigen Kirche des Heiligen Klemens mit der unverkennbaren Silhouette. Dann reisen Sie weiter nach Portoroz, wo Sie übernachten.
Fahrstrecke: Bus: ca. 200 Kilometer

3. Tag: Groznjan - Porec - Pula - Rabac
Ihr Besuch in Groznjan zeigt Ihnen ein historisches Städtchen mit rustikalen Adelshäusern und alter Befestigung, das eine Künstler-Initiative vor dem Aussterben rettete. Ihr nächstes Ziel heißt Porec. Die Stadt ist besonders für ihre Basilika und Reste der Stadtbefestigung sowie ihr mittelalterliches Erscheinungsbild bekannt. Sie haben ein wenig Freizeit, um durch das wunderschöne Städtchen, welches sehr an die römische Zeit erinnert, zu bummeln. Am Nachmittag erreichen Sie dann ein weiteres Tagesziel, die antike Stadt Pula. Römer, Byzantiner, Venezianer und Österreicher haben hier ihre Spuren hinterlassen. Bei einem Stadtrundgang sehen Sie das Amphitheater, die alten Straßen, historischen Kirchen und all die Zeugnisse, die von der bewegten Geschichte Pulas zeugen. Am Abend beziehen Sie Ihr Zimmer im gebuchten Hotel in Rabac. Der Abend klingt beim gemeinsamen Abendessen aus.
Fahrstrecke: Bus: ca. 170 Kilometer

4. Tag: Senj - Insel Pag
Über die Straßen Istriens und ab Brestova an der Küste der Kvarner Bucht entlang führt Sie Ihre Fahrt bis nach Senj. Hier besichtigen Sie die Uskokenburg Nehaj. Von hoch oben genießen Sie einen tollen Blick über Senj bis hinüber zur Insel Krk (witterungsabhängig!) Weiter auf der Küstenstraße kommen Sie nach Gradina und setzen mit der Fähre über auf die Insel Pag. Hier übernachten Sie direkt auf der Insel.
Fahrstrecke: Bus: ca. 330 Kilometer

5. Tag: Nin - Zadar - Insel Murter
Mit einer entspannenden Busfahrt über die Insel Pag beginnen Sie den Tag. Sie reisen weiter zur alten Hauptstadt Nin, einst Krönungsort der kroatischen Könige. Ein kleiner Bummel zeigt Ihnen zwei der wichtigsten Kirchen der kroatischen Geschichte, deren Winzigkeit Sie überraschen wird. Weiter bringt Sie der Bus nach Zadar mit seiner alten venezianischen Festung, ihren Kirchen, dem berühmten Fünf-Brunnen-Platz und dem alten Forum. Am Abend erreichen Sie kurz hinter dem Städtchen Pirovac die malerische Insel Murter, wo Sie die nächsten zwei Nächte wohnen.
Fahrstrecke: Bus: ca. 150 Kilometer

6. Tag: Nationalpark Kornaten
Heute bietet sich ein besonderes Erlebnis: ein Bootsausflug in den Nationalpark der Kornaten (witterungsabhängig). Dieses Archipel besteht aus den Spitzen einer alten, nach der Eiszeit in den Fluten der Adria versunkenen Gebirgskette, die heute über 100 größtenteils unbewohnte Inseln aufweist. Selbst die offiziellen Reiseführer weisen darauf hin, dass hier ein Paradies aus malerischen Felseneilanden, Klippen und Buchten mit glasklarem, türkisblauem Meerwasser den Besucher empfängt - Grund genug, dass ein Großteil der Insegruppe als Nationalpark Kornaten unter besonderen Naturschutz mit begrenztem Zugang gestellt wurde. Genießen Sie heute das Dahingleiten im vielleicht schönsten Zipfel des Mittelmeers. Abends kehren Sie zum Hotel zurück.

7. Tag: Krka-Nationalpark - Split - Fährüberfahrt
Nach dem Frühstück verlassen Sie die Insel Murter und sind nach kurzer Fahrt im Krka-Nationalpark. Der Fluß Krka bildet hier auf seinem Weg zum Meer zahlreiche Kaskaden und Stromschnellen aus, mit denen er selbst aufgeschüttete Kalkstein-Barrieren überwindet. An den bekanntesten Wasserfällen - am skradinski buk - wirkt das Naturparadies am eindringlichsten, denn hier sind Sie mitten in einer wundervollen Landschaftsszenerie, bei der der Fluss mit seinem Durchbruch durch die Gesteinsbänder zahllose Seen, Wasserfälle und Wildbäche ausbildet. Sie reisen weiter nach Split und erleben bei einem Stadtrundgang ein steinernes Geschichtsbuch, denn die Altstadt hat sich innerhalb der Mauern des riesigen Kaiserpalastes des römischen Herrschers Diokletian entwickelt. Nach dem Staunen über die herrlichen, auf römischen Grundmauern errichteten Bauwerke haben Sie etwas Freizeit in der größten Stadt Dalmatiens. Am Abend gehen Sie an Bord der Adria-Fähre, mit der Sie über Nacht nach Ancona übersetzen.
Fahrstrecke: Bus: ca. 130 Kilometer

8. Tag: Loreto - Wallfahrtsort in der Region Marken
Am frühen Morgen legt die Fähre in Ancona an, Sie gehen von Bord und stehen auf italienischem Festland. Per Bus gelangen Sie in das etwa 20 Kilometer entfernte Städtchen Loreto, dem nach Rom und Assisi wohl bedeutendsten Wallfahrtsort von Italien. Der Legende nach befindet sich hier das Heilige Haus von Nazaret, in dem Maria aufgewachsen ist und die Verkündigung des Herrn empfing. Von Engeln soll dieses nach Loreto getragen worden sein. In der Basilika können Sie eine Schwarze Madonna betrachten oder auch Werke von Andrea Sansovino. Nachmittags erreichen Sie Ihr nächstes Übernachtungsquartier bei Gabicce Mare, wo Sie den restlichen Nachmittag zur freien Verfügung im Strandort genießen.
Fahrstrecke: Bus: ca. 140 Kilometer

9. Tag: Urbino - San Marino
Entlang der Küstenautobahn bringt Sie der Bus vorbei an Ancona nach Pesaro und weiter nach Urbino, dessen Altstadtensemble zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Die Innenstadt wird beherrscht vom Palazzo Ducale und zeigt auch heute ihr Erscheinungsbild des 15. und 16. Jahrhunderts. Sie reisen anschließend weiter nach San Marino, der ältesten bestehenden Republik der Welt. Hier bleibt Ihnen wieder ein wenig Zeit für individuelle Entdeckungen in der Stadt hoch oben auf dem Berg. Am Nachmittag reisen Sie weiter in Richtung Ravenna, wo Sie die folgenden zwei Nächte verbringen.
Fahrstrecke: Bus: ca. 140 Kilometer

10. Tag: fakultativer Ausflug ins Po-Delta - die Abtei von Pomposa
Gleich nach dem Frühstück bringt Sie der Bus in das historische Comacchio, das für seine berühmten Treppen über die Kanäle und für Fischspezialitäten bekannt ist - denn Sie sind hier im Po-Delta angekommen (Zusatzkosten: 65 € pro Person, bei 15 Mindestteilnehmern). Nach einem interessanten Spaziergang im Städtchen werden Sie zum Mittagessen in einem typischen Fischrestaurant erwartet, in dem Sie regional-typische Leckereien probieren können. Anschließend gehen Sie in Porto Tolle auf ein Schiff und unternehmen eine lustige und interessante Bootsfahrt im Po-Delta. Auf dem Rückweg stoppen Sie in Pomposa, jener baulich interessanten und im Inneren reich geschmückte Abtei, in der einst auch die Notenschrift erfunden worden sein soll. Zum späten Abendessen sind Sie zurück im Hotel.
Fahrstrecke: Bus: ca. 160 Kilometer 

11. Tag: Städte der Emilia Romagna: Ravenna und Ferrara
Am Vormittag erkunden Sie Ravenna. Sie spazieren mit Ihrer Reiseleitung sowie einer örtlichen Stadtführung in der Altstadt von Ravenna. Sie bestaunen die wunderschöne Basilika S. Apollinare in Classe, die berühmt für das byzantinische Apsismosaik aus dem 6. Jahrhundert ist. Ebenso schauen Sie sich das Grabmal des Gotenkönigs Theoderich (eventuell nur Außenbesichtigung) sowie der Taufkapelle der Arianer an. Nachmittags steht das schmucke Zentrum der alten Fürstenstadt Ferrara auf dem Programm. Sie besichtigen die UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt mit dem Dom und dem imposanten Castello Estense. Zur Übernachtung kehren Sie heute in einem gemütlichen Hotel bei Verona ein.
Fahrstrecke: Bus: ca. 230 Kilometer

12. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie mit unzähligen, aber traumhaft schönen Erlebnissen die Heimreise nach Deutschland an. Am Ausstieg steht bereits Ihr Transfer für die Heimreise bereit.
Fahrstrecke: Bus: ca. 900 Kilometer


Hinweise: 
  • Mindestteilnehmerzahl: 20 bei einer Absagefrist von 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Ein gültiger Personalausweis ist erforderlich

Haben Sie Fragen
zur Busreise?

Busreise - Nummer: 3445979

Fragen zur Reise

Ihre Vorteile bei Reisebus24.de

  • Reiseangebote direkt vergleichen

  • Persönliche Beratung per Telefon oder Mail

  • Sichere Online Buchung mit SSL

  • Tiefpreisgarantie durch original Reisepreis der Reiseveranstalter

  • Bequem per Rechnung bezahlen

Sicher buchen!

Sichere Online - Buchung bei Reisebus24.de mit SSL-Verschlüsselung

Tiefpreis Garantie

Bei Reisebus24.de buchen Sie Busreisen immer zum günstigsten Originalpreis des Veranstalters.

Tiefpreis

Bei Reisebus24.de buchen Sie immer zum günstigsten Preis. Weder ein anderes Internetportal, noch der Reiseveranstalter selbst wird Ihnen ein besseres Angebot unterbreiten – das garantieren wir Ihnen! Sollten Sie am Buchungstag die gleiche Busreise des selben Veranstalters zu einem günstigeren Preis finden, so erstatten wir Ihnen die Differenz.

Ausgeschlossen von dieser Garantie sind unrechtmäßig gewährte Rabatte, gefälschte Angebote und Bonus- bzw. Treueprogramme.

Der Service von Reisebus24.de wird stetig von Kunden neu bewertet. Es ist uns ein besonderes Anliegen die Wünsche, Bedürfnisse und Anforderungen unserer Kunden zu berücksichtigen und im Sinne unserer Kunden zu handeln.

  • img_54

    Über 10 Jahre Erfahrungen

    Reisebus24.de ist führend bei der Vermittlung von Busreisen. Bereits seit 2004 arbeiten wir mit namhaften Busreiseveranstalter erfolgreich zusammen. 

  • img_55

    Sicher & bequem buchen

    Bei Reisebus24.de buchen Sie sicher und bequem direkt im Internet oder telefonisch bei unserem kompetenten und freundlichen Serviceteam.

  • img_56

    Busreisen für jedes Alter

    Busreisen bieten für alle Zielgruppen und Gelegenheiten das passende Reiseangebot. Mit über 180.000 Busreisen bietet Reisebus24.de jährlich die größte Reiseauswahl.