Georgien - von „Null auf 5.000“ durch den Kaukasus (Flugan-/-abreise | Busreise vor Ort)

Erlebnis- & Rundreisen | Tbilisi, Gudauri, Kutaisi, Batumi (Georgien)

Busreise - Nummer 3443379

Termin

Sonntag 01.09.2019 - Montag 09.09.2019 | 9 Tage

Zustieg

06844 Dessau-Busbahnhof, direkter Einstieg (kein Haustürservice)

weitere Zustiege >

Weitere Zustiege

Preise pro Person

Doppelzimmer1.564 €
Einzelzimmer1.814 €

Attraktive Rabatte für Gruppen ab 8 Personen hier anfragen.

  • Sicher Online buchen mit SSL Verschlüsselung

  • Bei Reisebus24.de buchen Sie Busreisen zum günstigsten Originalpreis des Veranstalters

Weiter zur Buchung

Leistungen

  • Ab/An Haustür-Service
  • Transfer zum Flughafen Berlin-Tegel & Rücktransfer vom Flughafen Leipzig/Halle
  • Linienflug in der Economy Class mit Turkish Airlines (oder vergleichbar) von Berlin-Tegel mit einem Zwischenstopp nach Tbilisi
  • Linienflug in der Economy Class mit Turkish Airlines (oder vergleichbar) von Batumi mit einem Zwischenstopp nach Leipzig/Halle
  • Freigepäck im Rahmen der Fluggesellschaft
  • derzeitige Flughafensteuern, Sicherheitsgebühr & Kerosinzuschlag (Stand: 02/18)
  • Transfer Flughafen Tbilisi - Hotel
  • Transfer Hotel - Flughafen Batumi
  • alle Transfers & Fahrten während des Besichtigungsprogrammes in klimatisierten Fahrzeugen entsprechend der Gruppengröße
  • 2 x Übernachtung in Tbilisi
  • 2 x Übernachtung in Gudauri
  • 1 x Übernachtung in Kutaisi
  • 3 x Übernachtung in Batumi
  • alle Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • alle Zimmer mit eigenem Bad oder DU/WC
  • 8 x Frühstück
  • 7 x Abendessen
  • 1 x 4er-Weinprobe im Château Mukhrani (oder vergleichbar)
  • deutschspr. Reiseleitung ab Flughafen Tbilisi bis Flughafen Batumi (nicht an Tag 8)
  • alle genannten Ausfl üge, Besichtigungen & Eintrittsgelder laut Ausschreibung
  • Auffahrt mit einem Jeep zum Gergeti- Dreifaltigkeitskloster
  • Bootsfahrt durch den Martvili-Canyon
  • Reisebegleitung von Sachsen-Anhalt-Tours bei Erreichen der MTZ
Sicher online buchen mit SSL Verschlüsselung

Reiseveranstalter

Reiseprogramm

Georgien - von „Null auf 5.000“ durch den Kaukasus (Flugan-/-abreise | Busreise vor Ort)
Begleiten Sie uns auf einer Reise zu atemberaubenden Kultur- und Naturschönheiten am Rande Europas. Georgien erwartet Sie mit einer vielseitigen Landschaft und unglaublich reichen Zeugnissen der Vergangenheit. Sie schalten einen Gang zurück und bestaunen Jahrtausende alte Höhlenstädte und Bergklöster, blicken fasziniert auf schneebedeckte Gipfel und genießen frei von Zeitfesseln der Moderne das traditionelle Leben inmitten der kaukasischen Bergriesen. Die sprichwörtliche Gastfreundschaft der Georgier wird Sie in Ihren Bann ziehen. Krönender Abschluss der Reise ist der Aufenthalt in Batumi, der beliebten Sommerfrische am Schwarzen Meer. Georgien heißt Sie willkommen!

Reiseverlauf:
1. Tag: Haustür-Service & Flug nach Georgien
Haustürabholung und gemeinsamer Transfer zum Flughafen Berlin. Flug mit einem Umstieg nach Tbilisi, der Hauptstadt des Landes. Ankunft und Transfer zum Hotel. Abendessen und Übernachtung in Tbilisi.

2. Tag: Tbilisi - alte & neue Liebschaften
Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch Tbilisi mit ihren farbenfrohen Häusern, Straßencafés und ihren bekannten Schwefelbädern in Jugendstilarchitektur. Stationen sind u. a. der Rustaweli-Boulevard, der Freiheitsplatz, die Friedensbrücke sowie die Metechi- Kirche. Mit der Seilbahn fahren Sie zur Nariqala- Festung, von wo aus Sie einen exklusiven Blick auf die Stadt mit dem Mtkwari-Fluss werfen können. Ihre Besichtigung setzen Sie anschließend über die Einkaufspassagen der Schardeniund Leselidse-Straße fort, bevor Sie am Ende des Tages die ältesten Kirchen der Stadt - Sioni und Antschischati - besichtigen werden. Abendessen und Übernachtung in Tbilisi.

3. Tag: Biblische Geschichten & erstklassige Weine
Westlich von Tbilisi befi ndet sich Mzcheta, eine ehemals wichtige Handelsstadt an der Seidenstraße, welche heute unter dem Schutz der UNESCO steht. Erste Stationen Ihrer Besichtigung sind das Dschwari-Kloster sowie die Swetizchoweli- Kathedrale mit dem Hemd von Jesus Christus. Anschließend machen Sie Bekanntschaft mit den renommierten Weinen Georgiens. Im Château Mukhrani wartet ein fürstliches Schloss aus dem 19. Jh. auf Ihren Besuch, welches heute als ein exklusives Weingut mit Weinkellerei fungiert. Selbstverständlich darf eine ausgiebige Verkostung mit verschiedenen Weinen nicht fehlen. Gestärkt geht die Fahrt entlang der Georgischen Heerstraße weiter und gipfelt im Kreuzpass, dem mit 2.379 m ü. NN höchsten Punkt der legendären Handelsroute. Abendessen und Übernachtung in Gudauri.

4. Tag: Im Land der schneebedeckten 5.000er
Nach dem Frühstück fahren Sie in die Bergregion Kazbegi mit Jeepfahrt zum Gergeti-Dreifaltigkeitskloster in der Nähe der Ortschaft Stepanzminda. Beeindruckend ist nicht nur der Bau selbst, sondern auch das umgebende Panorama mit dem majestätisch-thronenden Kazbek (5.049 m) im Hintergrund. Nach einer ausgiebigen Erkundung Rückfahrt in die Stadt mit Mittagsfreizeit. Danach Fahrt in die Dariali-Schlucht mit Besichtigung des gleichnamigen Klosters. Rückfahrt nach Gudauri. Abendessen und Übernachtung in Gudauri.

5. Tag: Ananuri-Festung, Gori & Höhlenstadt Uplisziche
Sie verlassen Gudauri und besichtigen die wunderschön am Schinwali-Stausee gelegenen Ananuri-Festung aus dem 18. Jh. Über Gori, einer Stadt im Zentrum des Landes, dessen bekanntester Sohn Joseph Stalin ist, der hier am 18. Dezember 1878 das Licht der Welt erblickte, erreichen Sie die Festungs- und Höhlenstadt Uplisziche, eine der merkwürdigsten Schöpfungen der Georgier. Experten schätzen das Alter der Anlage auf bis zu 3.000 Jahre. Sie sehen Überreste eines Amphitheaters, von Lager- und Wohnhäusern sowie eines Marktes und eines Gefängnisses. Der weiche Fels ließ sich leicht bearbeiten, sodass einige der Gebäude mit prächtigen Säulen und gewölbten Decken gestaltet waren. Weiterfahrt nach Kutaisi mit Besichtigung der Bagrati-Kathedrale. Abendessen und Übernachtung in Kutaisi.

6. Tag: Vom Martvili-Canyon zur Schwarzmeerküste
Sie besichtigen nach dem Frühstück die Klosteranlage Gelati aus dem 12. Jh., welche zu den bedeutendsten Werken georgischer Baukunst gehört und zurecht auf der Weltkulturerbeliste der UNESCO steht. Im Anschluss wartet ein landschaftlicher Höhepunkt auf Sie. Der Martvili-Canyon zählt zweifellos zu den schönsten Naturlandschaften Georgiens und stellt eine wertvolle Bereicherung zum kulturellen Besichtigungsprogramm der vergangenen Tage dar. Sie unternehmen eine Bootsfahrt auf dem 2.400 m langen Canyon, dessen Tiefe von 20 bis 40 m schwankt. Sehenswert ist auch der 12 m hohe Wasserfall. Weiterfahrt an die Schwarzmeerküste nach Batumi. Abendessen und Übernachtung in Batumi.

7. Tag: Batumi - Sommerfrische der Georgier
Nach dem Frühstück Fahrt in den Botanischen Garten von Batumi. Dieser liegt etwa 9 km nördlich der Stadt unmittelbar am Schwarzen Meer und stellt mit seinen 114 Hektar den zweitgrößten des Landes dar. Nach der Besichtigung Weiterfahrt ins Grenzgebiet zur Türkei. Besuch der Apsaros-Festung im Dorf Gonio. Die gepfl asterten Straßen und Wasserleitungssysteme aus römischer Zeit wirken beeindruckend. Wieder zurück in Batumi warten die pittoreske Altstadt sowie die Neustadt mit den Statuen von “Ali und Nino”, dem “Georgischem Alphabet”, “Medea” usw. auf Sie. Viele schöne Gebäude von verschiedenen bekannten Architekten, darunter auch vom Deutschen Jürgen Hermann Mayer, sind hier zu bewundern. Abendessen und Übernachtung in Batumi.

8. Tag: Bade- & Shoppingparadies Batumi
Nutzen Sie den heutigen Tag nach Ihren ganz persönlichen Vorstellungen, so. z.B. für ein Bad im Schwarzen Meer, für einen ausgiebigen Einkaufsbummel oder bewundern Sie einfach das mediterrane Flair der Sommerhauptstadt Georgiens. Übernachtung in Batumi.

9. Tag: Abreise
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Rückfl ug mit einem Zwischenstopp nach Leipzig/Halle. Anschließend Rückfahrt zu Ihren Heimatorten.

Hinweise:
  • MTZ: 10 Personen (max. 20 Personen)
  • Sie benötigen einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate nach Reiseende gültig ist!

Haben Sie Fragen
zur Busreise?

Busreise - Nummer: 3443379

Fragen zur Reise

Ihre Vorteile bei Reisebus24.de

  • Reiseangebote direkt vergleichen

  • Persönliche Beratung per Telefon oder Mail

  • Sichere Online Buchung mit SSL

  • Tiefpreisgarantie durch original Reisepreis der Reiseveranstalter

  • Bequem per Rechnung bezahlen

Sicher buchen!

Sichere Online - Buchung bei Reisebus24.de mit SSL-Verschlüsselung

Tiefpreis Garantie

Bei Reisebus24.de buchen Sie Busreisen immer zum günstigsten Originalpreis des Veranstalters.

Tiefpreis

Bei Reisebus24.de buchen Sie immer zum günstigsten Preis. Weder ein anderes Internetportal, noch der Reiseveranstalter selbst wird Ihnen ein besseres Angebot unterbreiten – das garantieren wir Ihnen! Sollten Sie am Buchungstag die gleiche Busreise des selben Veranstalters zu einem günstigeren Preis finden, so erstatten wir Ihnen die Differenz.

Ausgeschlossen von dieser Garantie sind unrechtmäßig gewährte Rabatte, gefälschte Angebote und Bonus- bzw. Treueprogramme.

Der Service von Reisebus24.de wird stetig von Kunden neu bewertet. Es ist uns ein besonderes Anliegen die Wünsche, Bedürfnisse und Anforderungen unserer Kunden zu berücksichtigen und im Sinne unserer Kunden zu handeln.

  • img_54

    Über 10 Jahre Erfahrungen

    Reisebus24.de ist führend bei der Vermittlung von Busreisen. Bereits seit 2004 arbeiten wir mit namhaften Busreiseveranstalter erfolgreich zusammen. 

  • img_55

    Sicher & bequem buchen

    Bei Reisebus24.de buchen Sie sicher und bequem direkt im Internet oder telefonisch bei unserem kompetenten und freundlichen Serviceteam.

  • img_56

    Busreisen für jedes Alter

    Busreisen bieten für alle Zielgruppen und Gelegenheiten das passende Reiseangebot. Mit über 180.000 Busreisen bietet Reisebus24.de jährlich die größte Reiseauswahl.