Beratung unter:030 / 2000 7746 Mo.-Fr. 10:00 bis 18:00 Uhr

Kulturelles Südschweden

Erlebnis- & Rundreisen , Freizeit & Natur | Jönköping, Lund, Malmö (Schweden)

Busreise - Nummer 3360810

Termin

Freitag 27.07.2018 - Samstag 04.08.2018 | 9 Tage

Zustieg

06749 Bitterfeld, Bhf, Bussteig 3 (ohne Haustürservice)

weitere Zustiege >

Weitere Zustiege

Preise pro Person

Doppelzimmer1.431 €
Einzelzimmer1.631 €

Attraktive Rabatte für Gruppen ab 8 Personen hier anfragen.

  • Sicher Online buchen mit SSL Verschlüsselung

  • Bei Reisebus24.de buchen Sie Busreisen zum günstigsten Originalpreis des Veranstalters

Weiter zur Buchung

Zusatzleistungen / Ermäßigungen (pro Person)

  • 2- Bett Außenkabine +40 €
  • 2x Abendessen auf der Fähre +40 €

Leistungen

  • Haustürservice
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Fährüberfahrt mit Finnlines von Travemünde nach Malmö und zurück in 2-Bett-Innen-Kabinen mit DU/WC
  • Frühstücksbuffet an Bord der Fähre
  • 6x Übernachtung in guten Mittelklassehotels (3x in Växjö und 3x in Jönköping) in Zimmern mit DU/WC
  • 6x Frühstücksbuffet
  • Rundreise wie beschrieben mit deutschsprachiger
  • Reiseleitung ab/bis Malmö
  • Stadtrundfahrt in Växjö, Jönköpinig, Lund und Malmö
  • Eintritte: Museum Astrid Lindgrens Näs, Klosterkirche Varnheim
Sicher online buchen mit SSL Verschlüsselung

Reiseveranstalter

Reiseprogramm

Kulturelles Südschweden
Auf den Spuren berühmter Schwedischer Literaten

Reiseverlauf
1. Tag: Anreise nach Travemünde, Fährüberfahrt nach Malmö
Busanreise und Einchecken auf der Finnlines-Fähre, Abfahrt 22.00 Uhr, Übernachtung an Bord.

2. Tag: Malmö – Ystad – Växjö
Sie verlassen Malmö auf direkter Route nach Ystad, wo Henning Mankell seine Krimigeschichten spielen lässt. In Kivik sind in unmittelbarer Nähe zum Meer die schwedischen Apfelbaumplantagen zu  nden. Ein altes Königsgrab mit ca. 65 m Durchmesser ist ein Zeitzeuge aus der Bronzezeit um 1400 v. Chr. Weiterfahrt an Kristianstad vorbei nach Mörrum, zum Lachs uss Nummer eins in Schweden. Hier erwarten Sie die imposanten Stromschnellen des gleichnamigen Flusses Mörrum. Gen Norden geht es weiter ins liebliche Smaland nach Växjö, dem Zentrum des schwedischen „Glasreiches“. Växjö trägt auch den Titel „Europas grünste Stadt“ und wird Ihr Standort für die nächsten drei Nächte sein.

3. Tag: Växjö und Umgebung
Eine kleine Rundfahrt mit Spaziergängen zeigt Ihnen die Universtätsstadt Växjö, die neben Jönköping und Kalmar Smalands bedeutendste Stadt ist. Bereits im 12. Jhd. wurde Växjö Bischofssitz. Der imposante Dom lockt mit seinem schönen Glasaltar jedes Jahr zahlreiche Besucher an. Der berühmte Botaniker Carl von Linné hat hier gelebt. Im Linneparken können die Besucher zahlreiche P anzen mit ihren lateinischen Doppelnamen erkunden. Neben dem Glasmuseum sollten Besucher auch das Auswanderermuseum besichtigen, wo man die Ursachen der Emigration nach Nordamerika im 19. Jhd. erforschen kann.

4. Tag: Ausflug an die Ostküste
Heute unternehmen Sie einen Aus ug an die Ostküste Schwedens. Erstes Ziel ist das Glasreich, inmitten herrlicher Wälder und Naturlandschaften. Hier  nden Sie die weltberühmten Warenzeichen Kosta Boda und Orrefors. In Kalmar, wunderschön am Meer gelegen, haben Sie die Gelegenheit, das impoimposante Schloss zu besuchen. Ein kleiner Abstecher über die Brücke führt Sie anschließend auf die Insel Öland. Die zweitgrößte Insel des Landes trägt den Namen „Insel der Sonne, der Winde und der Steppe“. Aufgrund ihrer geogra schen Lage hat Öland die meisten Sonnenstunden. Nahezu 2.000 Windmühlen säumten hier die Gegend, von denen heute noch ca. 400 erhalten sind. Ganz in der Nähe von Borgholm, auf Schloss Solliden, verbringt die Königsfamilie ihre Sommerferien.

5. Tag: Växjö – Vimmerby – Vätternseeregion
Abreise aus Växjö und Fahrt in nördlicher Richtung, wo Sie die sehr schöne alte Holzkirche Granhults Kyrka aus dem 13. Jhd. bestaunen können. Sie zählt zu einer der ältesten Holzkirchen Schwedens. Anschließend gelangen Sie nach Vimmerby, der Heimat von Astrid Lindgren. Hier hat sie im Pfarrhof Näs ihre Kindheit verbracht. Der Ort erinnert an die zahlreichen Geschichten und im Museum können Sie die Lebensgeschichte der berühmtesten schwedischen Schriftstellerin nachvollziehen. Auf kleinen Straßen durchfahren Sie die malerische Landschaft der Region, die sich durch zahlreiche Seen und bunte Wiesenfelder auszeichnet. In Eksjö, einer sehr schönen Stadt mit alten Holzhäusern, begegnen Sie einer 600-jährigen Tradition. Ein kleiner Spaziergang zeigt Ihnen die alten Höfe mit ihren gut erhaltenen Fassaden und gep egten Innenhöfen. Ziel des heutigen Tages ist die Region am Vätternsee, dem zweitgrößten See Schwedens, wo Sie für die nächsten 3 Nächte wohnen werden.

6. Tag: Ausflug am Vätternsee
Fahrt zunächst nach Gränna. Hier tre en Sie auf die berühmten Zuckerstangenbäckereien der „Polkagris“. Schauen Sie den Bäckern zu, wie Schwedens berühmteste Süßigkeiten hergestellt werden. Die Kleinstadt mit ihren alten Gebäuden und ihren Kopfsteinp asterstraßen zählt zu den meistbesuchten Orten in Smaland. Entlang des Vätternsees, auf einer der schönsten Straßen des Landes mit herrlichem Ausblick über das Seegebiet, gelangen Sie anschließend nach Vadstena. Hier gründete die HI. Birgitta ihr erstes Kloster, deren beeindruckende gotische Kirche einen Besuch lohnt und heute das Zentrum des schwedischen Katholizismus ist. Ganz in der Nähe be ndet sich auch das Schloss Vadstena mit seiner lebhaften mittelalterlichen Geschichte. Anschließend gelangen Sie nach Berg am Roxensee. Hier be ndet sich das Schleusenwerk, direkt am berühmten Göta- Kanal, das im 19. Jhd. als technisches Wunderwerk galt.

7. Tag: Ausflug Jönköping und Besuch der „Wiege Schwedens“
Heute besuchen Sie die Stadt Jönköping am Südufer des Vätternsees. Jönköping, auch „Stadt der Streichhölzer“ genannt, denn hier wurde das Sicherheitszündholz erfunden, lockt jährlich viele Besucher an die schöne Uferpromenade. Spazieren Sie entlang des Piers und genießen Sie das Flair der zahlreichen Cafés und Restaurants. Anschließend gelangen Sie in die Region Skara, die auch als „Wiege Schwedens“ bezeichnet wird. Hier besuchen Sie die Klosterruine von Varnhem. In der ehemaligen Zisterzienserkirche be nden sich Königsgräber aus dem 13. Jhd. und das Grab des Birger Jarl, dem Begründer der Stadt Stockholm.

8. Tag: Jönköping – Lund – Malmö
Heute verlassen Sie die Region am Vätternsee und reisen auf direkter Route über Värnamo und Ljungby nach Lund, das neben Uppsala die große und ehrwürdige Studentenstadt des Landes – das „Heidelberg Schwedens“ – ist. Die malerischen Gassen und urigen Kneipen werden vom romanischen Dom überragt. Hier wird die dänische Vergangenheit Südschwedens lebendig. Nicht weit ist es nach Malmö, der drittgrößten Stadt Schwedens. Eine kleine Rundfahrt zeigt Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie z. B. die Plätze Lilla Torget und Stora Torget sowie den Wolkenkratzer Turning Torso, das neue Wahrzeichen der Stadt, u.v.m. Abends Check-In auf die Finnlines-Fähre nach Travemünde.

9. Tag: Ankunft in Travemünde
und Heimreise

Hinweise:
Kinder
Kinder sind bei uns willkommen! Gern geben wir Ihnen hier eine Ermäßigung, die von Reise zu Reise variiert. Sollte keine Kinderermäßigung ausgeschrieben sein, unterbreiten wir ihnen gern ein Angebot. Wenn nicht anders vermerkt, beziehen sich die Kinderermäßigungen immer auf die Unterbringung eines Kindes im Zimmer mit zwei Vollzahlern.

Kurtaxe ist, wenn nicht anders ausgeschrieben, kein Bestandteil des Reisepreises und muss sofort nach Eintre en im Hotel beglichen werden

Eintrittsgelder sind bei Aus ügen, wenn sie nicht ausdrücklich als Leistung genannt werden, generell nicht im Reisepreis enthalten und müssen vor Ort gezahlt werden.

Reisen für Menschen mit Handicap: Grundsätzlich sind unsere Reisen nicht für Personen geeignet, die nicht selbstständig in den Bus ein- bzw. aussteigen können.

Bitte beachten Sie, dass auf Grund der bestehenden gesetzlichen Regelungen nur 20 kg Freigepäck pro Person befördert werden können.

Haben Sie Fragen
zur Busreise?

Busreise - Nummer: 3360810

Fragen zur Reise
Ihre Reiseexpertin
Saskia Ihre Reiseexpertin

Haben Sie Fragen?

Ich berate Sie gerne

Heute
10 bis 18 Uhr

030 / 2000 7746
70€
Gutschein sichern!

Jetzt buchen und einen Gutschein für die nächste Reise sichern!

Ihre Vorteile bei Reisebus24.de

  • Reiseangebote direkt vergleichen

  • Persönliche Beratung per Telefon oder Mail

  • Sichere Online Buchung mit SSL

  • Tiefpreisgarantie durch original Reisepreis der Reiseveranstalter

  • inkl. 70 € Gutschein für Ihre nächste Busreise

  • Bequem per Rechnung bezahlen

Sicher buchen!

Sichere Online - Buchung bei Reisebus24.de mit SSL-Verschlüsselung

Tiefpreis Garantie

Bei Reisebus24.de buchen Sie Busreisen immer zum günstigsten Originalpreis des Veranstalters.

Tiefpreis

Bei Reisebus24.de buchen Sie immer zum günstigsten Preis. Weder ein anderes Internetportal, noch der Reiseveranstalter selbst wird Ihnen ein besseres Angebot unterbreiten – das garantieren wir Ihnen! Sollten Sie am Buchungstag die gleiche Busreise des selben Veranstalters zu einem günstigeren Preis finden, so erstatten wir Ihnen die Differenz.

Ausgeschlossen von dieser Garantie sind unrechtmäßig gewährte Rabatte, gefälschte Angebote und Bonus- bzw. Treueprogramme.

Der Service von Reisebus24.de wird stetig von Kunden neu bewertet. Es ist uns ein besonderes Anliegen die Wünsche, Bedürfnisse und Anforderungen unserer Kunden zu berücksichtigen und im Sinne unserer Kunden zu handeln.

  • img_54

    Über 10 Jahre Erfahrungen

    Reisebus24.de ist führend bei der Vermittlung von Busreisen. Bereits seit 2004 arbeiten wir mit namhaften Busreiseveranstalter erfolgreich zusammen. 

  • img_55

    Sicher & bequem buchen

    Bei Reisebus24.de buchen Sie sicher und bequem direkt im Internet oder telefonisch bei unserem kompetenten und freundlichen Serviceteam.

  • img_56

    Busreisen für jedes Alter

    Busreisen bieten für alle Zielgruppen und Gelegenheiten das passende Reiseangebot. Mit über 180.000 Busreisen bietet Reisebus24.de jährlich die größte Reiseauswahl.