Beratung unter:030 / 2000 7746 Mo.-Fr. 10:00 bis 18:00 Uhr

Südtiroler Berge - Kultur, Wandern und Natur 7 Tage -

Busreise - Nummer 3358026

Termin

Dienstag 22.05.2018 - Montag 28.05.2018 | 7 Tage

Zustieg

66953 Pirmasens, Bahnhof

weitere Zustiege >

Preise pro Person

im Doppelzimmer p.P.599 €
im Einzelzimmer684 €

Attraktive Rabatte für Gruppen ab 8 Personen hier anfragen.

  • Sicher Online buchen mit SSL Verschlüsselung

  • Bei Reisebus24.de buchen Sie Busreisen zum günstigsten Originalpreis des Veranstalters

Weiter zur Buchung

Leistungen

  • Busreise
  • 6 x Übernachtung/ Frühstücksbuffet
  • 1 x 3 - Gang Abendmenü am Anreisetag
  • 4 x 3 - Gang Wahlmenü
  • 1 x Galadinner mit Musik
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • 5 x Reiseleiter bei den Ausflügen für die Natur/Kulturreisenden
  • 5 x Wanderführer für die Wandergäste
  • 1x Seilbahnfahrt zur Seiseralm
  • 1x Eintritt in den Gärten von Schloss Trauttmannsdorff für Natur/Kulturreisende
  • 1x Brotbackkurs und Brettljause inkl. 1/4 l Wein
  • Extra Fahrten für Wanderer mit dem öffentlichen Busverkehr
Sicher online buchen mit SSL Verschlüsselung

Reiseveranstalter

Reiseprogramm

Südtiroler Berge - Kultur, Wandern und Natur 7 Tage -

Südtirol ist geprägt von kultureller Vielfalt und historischen Zeugnissen. Jahrhundertealte Waalwege, Wanderwege in den Natur und Nationalparks schlängeln sich durch die aus über Jahrhunderten reich gesegnete Landschaft. Kultur in Südtirol ist gelebte Alltagskultur, kein Souvenirstück, das man in den Koffer packt und zuhause verstauben lässt. Die dreisprachige Region vereint das Beste aus den hier lebenden Kulturen: Alpine Gemütlichkeit trifft in der nördlichsten Provinz Italiens auf mediterranes Flair, Bodenständigkeit auf Dolce Vita. Kultur heißt in Südtirol aber auch Historie: Das veranschaulichen die zahlreichen Sehenswürdigkeiten in Südtirol mit Kirchen, Schlössern und Burgen. Wunderbarer Gegenpart sind zeitgenössische Kunst- und Architekturbauwerke. Wanderer, Kulturfreunde und Liebhaber der bezaubernden Naturschönheiten Südtirols kommen bei dieser Kombinationsreise auf Ihre Kosten.

Hotelbeispiel:
 3*** Hotel Enzian in Uttenheim sehr gut geführtes familiäres Hotel mit Restaurant, Aufenthaltsräume. Alle Zimmer verfügen über DU/WC, Telefon, TV, Radio, Sat-TV, Balkon, uvm. www.enzian.it

1. Tag: Anreise Ahrntal - St. Jakob

Anreise am Morgen über Saarbrücken -  Ulm - das Allgäu - Fernpass - Bruneck ins Ahrntal nach Uttenheim. Hotelbezug und Abendessen im Hotel.

Meran - Schloss Trautmannsdorff mit Botanischem Garten//Wandern im Naturpark Riesenferner Ahrn

Nach einem geführten Spaziergang  am Vormittag bietet sich Ihnen am Nachmittag mit den Gärten von Schloss Trauttmansdorff ein ganz besonderes Naturerlebnis. Hier finden Sie die ganze Welt in einem Garten wieder, denn neben einheimischen Pflanzen gedeihen auch viele Gewächse, die im Mittelmeerraum oder in Asien zu Hause sind.
Oder:
Wanderprogramm: Eine wunderschöne Wanderung durch die Landschaft der Südtiroler Ferienregreion Tauferer Ahrntal. Startpunkt ist dabei der Parkplatz beim Naturparkhaus Riesenferner-Ahrn in Kasern. Umgeben von der einzigartigen Naturlandschaft des Naturparks kann man während der gemütlichen Wanderung staunend die wunderschöne Umgebung betrachten. Durch Grashänge führt der Weg hinauf zur Tauernalm, welche auf 2.018 m Meereshöhe liegt. Weitermarsch zur urigen Adler Alm und zur Kapelle Heilig Geist, ein wunderschönes Kleinod auf dem 15. Jahrhundert, welche früher als Knappenkirche für die Arbeiter im Kupferbergwerk Prettau sowie als Schutz für viele Reisende diente. Danach zurück nach Kasern (Rundwanderung).

  • Distanz: 10 km
  • Dauer:  ca. 3,30 h
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
  • Höhenunterschied: 500 m

Dolomitenrundfahrt - Wandern im Reiner Hochtal

Sie fahren durch das Pustertal über Toblach, durch das Höhlensteintal zum tiefblauen Misurinasee, über den Dreikreuzpass nach Cortina d'Ampezzo. Weiter über den Falzaregopaß, den Valparolapaß nach Corvara. Über das Grödner Joch, das Grödnertal mit Aufenthalt in St.Ulrich nach Klausen und durch das Eisacktal zurück ins Hotel.
Oder:
Wanderprogramm: Wanderung durch das unverbaute Knuttental, dessen Unberührtheit die ganze Schönheit der Natur vor Augen führt. Latschenwäldchen und Almwiesen sowie ein verspieltes Bächlein säumen den Weg. Die nicht geteerte Forststraße weist eine angenehme Steigung auf bis zur Knuttenalm auf 1.911 m Meereshöhe. Hierbei handelt es sich um eine der wenigen verbliebenen Haufensiedlungen Südtirols. Aufstieg zur Durreralm zur Mittagspause. Danach Abstieg nach Rein du weiter über die Reiner Wasserfälle Richtung Sand in Taufers (Rundwanderung).

  • Distanz bis zur Durreralm: 10 km
  • Dauer: ca. 3,40 h
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
  • Höhenunterschied: 500 m

Bruneck - Pragser Wildsee und Haidenberg - Bruneck und Berghof »Haidenberg«

Nach einem schönen Aufenthalt in der Mittelalterlichen Stadt Bruneck im Pustertal mit einem kleinen Stadtspaziergang geht es weiter zum berühmten Pragser Wildsee. Mit seiner herrlichen Smaragdgrünen Farbe in dem sich die Bergwelt des Pragsertales spiegelt und den geschichtsträchtigen Gebäuden, lädt der Pragser Wildsee zum Verweilen, Genießen  und Photografieren  ein. Anschließende weiterfahrt  zum Berggasthaus Haidenberg zur Brettljause mit Musik und Unterhaltung mit Bauer Robert.  Danach wird  gemeinsam Brot gebacken am traditionellen Backofen. Das selbstgebackene »Puschtra Breatl«  kann von den Gästen mit Nachhause genommen werden. Rückfahrt mit dem Reisebus ins Hotel. 
Oder:
Wanderprogramm: Wanderung übers »Kühbergl« nach Reischach. Leichter Aufstieg zum urigen Berggasthaus Haidenberg zur köstlichen Brettlause mit Musik und Unterhaltung mit Bauer Robert. Danach wird gemeinsam am traditionellen Backofen Brot gebacken. Das selbstgebackene »Puschtra Breatl« kann natürlich auch mit nach Hause genommen werden. Unterhaltsamer Ausklang im Gasthaus und Rückfahrt mit dem Reisebus ins Hotel.

  • Distanz: 7 km
  • Dauer: ca. 2,5 h
  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • Höhenunterschied: 636 m

St.Ulrich - Kastelruth - Seiser Alm

Fahrt ins Schlerngebiet und Aufenthalt im malerischen Örtchen Kastelruth mit Besuch des Kastelruther Spatzen Fanshop. Weiterfahrt nach Seis und Bergfahrt mit der Bergbahn zur Seiser Alm (inklusive). Zeit für einen angenehmen Spaziergang auf der Alm mit Möglichkeit zum Mittag essen. Anschließende Rückfahrt nach Seis und Weiterfahrt nach St. Ulrich zur Holzschnitzerei mit Führung. Aufenthalt in St.Ulrich mit Zeit zum Bummeln.
Oder:
Wanderprogramm: Eine Vielzahl von leicht zugänglichen Wegen und Steigen durchzeihen die prachtvollen Wiesen der Seiser Alm und laden zu gemächlichem Schritt oder flottem Lauf über die weiten Flächen. Der Ausblick ist grandios, die Seiser Alm wird vom Schlern und der Langkofelgruppe gerahmt. Gesprenkelt ist die Seiser Alm mit Almhütten und Berggasthöfen, der Wanderer findet ausreichend Gelegenheit für Ruhe und Erholung. Fahrt nach Seis und Bergfahrt zur Seiser Alm (inklusive). Vor Ort wird entschieden, wohin die Wanderung geführt wird, welche individuell an die Gruppe angepasst wird. Überquerung der Alm und Abstieg nach St. Ulrich.

  • Distanz: ca. 13 km
  • Dauer: ca. 3,50 h
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
  • Höhenunterschied 390 m

Brixen und Neustift - Wandern in den Pfunderer Bergen

Besichtigung von Brixen, der ältesten Stadt Tirols und anschließend Besichtigung Kloster Neustift.
Oder:
Wanderprogramm: Fahrt ins Sonnendorf Terenten, von wo aus die Wanderung zur Astner-Berghütte gestartet wird. Von der Sonnenterrasse der urigen Alm aus kann man das wunderschöne Bergpanorama in vollen Zügen genießen. Anschließende Natur- und Kräuterwanderung durch die Bergweiden und über den Gols.

  • Distanz: ca. 12 km
  • Dauer: ca. 3,30 h
  • Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittelschwer
  • Höhenunterschied 600 m

7. Tag: Rückreise

Nach dem Frühstück Rückreise. Rückankunft in unseren Ausgangsorten, gegen 20.00 Uhr am Drehkreuz Betriebshof in Kleinblittersdorf. Änderungen möglich!

Extra: Kurtaxe zahlbar vor Ort, ca. ¤ 1,50 p.P./Tag

Für alle Wanderungen sollten Sie geeignete Kleidung und Ausrüstung, gute Wanderschuhe mitführen


Haben Sie Fragen
zur Busreise?

Busreise - Nummer: 3358026

Fragen zur Reise
70€
Gutschein sichern!

Jetzt buchen und einen Gutschein für die nächste Reise sichern!

Ihre Vorteile bei Reisebus24.de

  • Reiseangebote direkt vergleichen

  • Persönliche Beratung per Telefon oder Mail

  • Sichere Online Buchung mit SSL

  • Tiefpreisgarantie durch original Reisepreis der Reiseveranstalter

  • inkl. 70 € Gutschein für Ihre nächste Busreise

  • Bequem per Rechnung bezahlen

Sicher buchen!

Sichere Online - Buchung bei Reisebus24.de mit SSL-Verschlüsselung

Tiefpreis Garantie

Bei Reisebus24.de buchen Sie Busreisen immer zum günstigsten Originalpreis des Veranstalters.

Tiefpreis

Bei Reisebus24.de buchen Sie immer zum günstigsten Preis. Weder ein anderes Internetportal, noch der Reiseveranstalter selbst wird Ihnen ein besseres Angebot unterbreiten – das garantieren wir Ihnen! Sollten Sie am Buchungstag die gleiche Busreise des selben Veranstalters zu einem günstigeren Preis finden, so erstatten wir Ihnen die Differenz.

Ausgeschlossen von dieser Garantie sind unrechtmäßig gewährte Rabatte, gefälschte Angebote und Bonus- bzw. Treueprogramme.

Der Service von Reisebus24.de wird stetig von Kunden neu bewertet. Es ist uns ein besonderes Anliegen die Wünsche, Bedürfnisse und Anforderungen unserer Kunden zu berücksichtigen und im Sinne unserer Kunden zu handeln.

  • img_54

    Über 10 Jahre Erfahrungen

    Reisebus24.de ist führend bei der Vermittlung von Busreisen. Bereits seit 2004 arbeiten wir mit namhaften Busreiseveranstalter erfolgreich zusammen. 

  • img_55

    Sicher & bequem buchen

    Bei Reisebus24.de buchen Sie sicher und bequem direkt im Internet oder telefonisch bei unserem kompetenten und freundlichen Serviceteam.

  • img_56

    Busreisen für jedes Alter

    Busreisen bieten für alle Zielgruppen und Gelegenheiten das passende Reiseangebot. Mit über 180.000 Busreisen bietet Reisebus24.de jährlich die größte Reiseauswahl.