Kundenbewertungen von reisebus24.de

Telefonische Buchung: 030 2000 7746 Mo.-Fr. 10 bis 18 Uhr

Busreise - Nummer 3321849

NATURPARADIES MASUREN

Hotel „Golebiewski“

Erlebnis- & Rundreisen | Nikolaiken, Thorn, Marienburg (Polen)

Montag 07.05.2018 - Sonntag 13.05.2018 | 7 Tage

weitere Termine

Weitere Termine zur Busreise:

September 2018
ab 599 € 582,- €

09111 Chemnitz Georgstraße Taxistand weitere Abfahrtsorte
Fragen zu Busreise? Bewertungen reise plus GmbH
Sicher online buchen
mit SSL Verschlüsselung
Preise
Bei Buchung der Reise bis zum 15.02.2018 erhalten Sie einen Frühbucherrabatt von 3 % auf den Reisegrundpreis. Nicht kombinierbar mit anderen Rabattaktionen! Ausgewiesene Aktionsreisen / Sonderreisen sind vom Frühbucher- bzw. Schnellbucherrabatt ausgeschlossen. Bei der Preisberechnung können Rundungsdifferenzen entstehen.
Doppelzimmer
70€ Gutschein sichern Infos! 599 € nur 582 € pro Person

Einzelzimmer
70€ Gutschein sichern Infos! 689 € nur 669 € pro Person

Attraktive Rabatte für Gruppen
hier anfragen.
Leistungen
  • Fahrt im Reisebus
  • reise plus Reisebegleitung (ab 25 Pax)
  • 6 x Übernachtung 4-Sterne-Hotels davon: 2 x Thorn, 4 x Nikolaiken
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 6 x Abendessen Menü / Buffet
  • Kurtaxe bereits inkl.
  • örtliche Stadtführung Thorn
  • Ausflug „Johannisburger Heide“
  • Ausflug „Allenstein“
  • Ausflug „Masurenrundfahrt“
  • Eintritt Wallfahrtskirche Heilige LindeEintritt & Führung Wolfsschanze
  • Eintritt & Führung Marienburg
  • Bauernabend inkl. Essen (iRHP), Folklore etc. 
  • alle Ausflüge mit örtlicher Reiseleitung
Reisebeschreibung / Informationen
NATURPARADIES MASUREN Hotel „Golebiewski“
Tausend Seen – Dichte Wälder – Geschichtsträchtige Orte

Ihr Hotel:
Unser Standorthotel ist das 4-Sterne Hotel „Golebiewski“ in Nikolaiken, direkt am Talty-See gelegen. Die großzügigen Zimmer des Hotels verfügen über Dusche/ WC, Föhn, Sat-TV und W-LAN. Der hoteleigene Wasserpark bietet sowohl Innen- als auch Außenpools, sowie Saunen und Whirlpools.

Eines der reizvollsten Gebiete Polens sind die Masuren. Die Besucher dieser Landschaft schwärmen von der unverfälschten Natur. Hier gibt es tausende, meist durch Flüsse und Kanäle miteinander verbundene Seen. Große Teile der Region stehen unter Naturschutz bzw. sind als Nationalparks ausgewiesen. Reisen Sie mit uns in diese einmalige, urwüchsige Landschaft, die auch „Grüne Lunge Europas“ genannt wird. Unser Standorthotel liegt in schöner Lage, in der Nähe des kleinen masurischen Städtchens Nikolaiken, direkt am Talty-See.

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Nach Osten - Thorn
Unsere Anreise erfolgt über Frankfurt-Oder nach Osten. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr heutiges Etappenziel die UNESCO Stadt Thorn. Hotelbezug und gemeinsames Abendessen.

2. Tag: Kopernikus Stadt Thorn (ca. 290 Km)
Für zwei Dinge ist die polnische Stadt berühmt: Hier ging der Astronom Nikolaus Kopernikus zur Schule und hier wird der wohl beste Lebkuchen Polens kredenzt. Entdecken Sie die Altstadt mit dem „Schiefen Turm“ und der Kopernikus Statue während einer Stadtführung. Durch die Oberländische Seenplatte gelangen wir anschließend in das Gebiet der Masurischen Seen. Hotelbezug für die nächsten vier Nächte in Nikolaiken, dem „Masurischen Venedig“.

3. Tag: Johannisburger Heide (ca. 120 Km)
Wer von den Masuren spricht, hat von dieser Landschaft ganz bestimmte Bilder im Kopf. Sie entdecken heute den Süden der Masurischen Seenplatte. Im Mittelpunkt befindet sich die Johannisburger Heide, das größte Waldgebiet Polens. Störche sind hier zu Hause, Wildgänse, Reiher, Kormorane und Kraniche tummeln sich an dem kristallklaren Wasser der Seen. Die heutige Route führt uns auch nach Wojnowo / Eckertsdorf, einem wunderschönen masurischen Dorf. In diesem Gebiet siedelten sich im 18. Jahrhundert die Philipponen (Altgläubigen) an. Auch das malerisch am Dußsee gelegene Kloster mit kostbarer Ikonensammlung laden hier zum Verweilen ein. Am Nachmittag bietet sich die Gelegenheit zu einer Schifffahrt (Zusatzkosten vor Ort) auf den masurischen Seen.

4. Tag: Allenstein & Masurischer Bauernabend (ca. 190 Km)
Nach einem gemütlichen Frühstück fahren Sie nach Allenstein, der Hauptstadt des Gebietes der tausend Seen. Hier angekommen, lernen Sie die Stadt mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten, wie beispielsweise dem Hohen Tor, den Marktplatz mit seinen historischen Gebäuden und das Rathaus aus dem 17. Jahrhundert bei einem geführten Rundgang kennen. Im Anschluss Rückfahrt ins Hotel. Am späten Nachmittag erwartet Sie der Höhepunkt des Tages, ein „Masurischer Bauernabend“. Polnische Spezialitäten, Lagerfeuer, Folklore und eine Kutschfahrt werden für gute Stimmung und unvergessliche Eindrücke sorgen.

5. Tag: Masurenrundfahrt (ca. 130 Km)
Mit einem Reiseleiter geht es heute zur Rundfahrt durch die Masuren. Zunächst erkunden Sie den Ferienort Sensburg, mit der gut erhaltenen Altstadt. Durch ausgedehnte Wald- und Seengebiete fahren wir zur prachtvollen Barockkirche Heilige Linde, eine der bedeutendsten Wallfahrtsstätten Nordpolens. Hier können Sie in eindrucksvollem Ambiente einem Orgelkonzert lauschen. Einen starken Kontrast zur Wallfahrtskirche bildet die ganz in der Nähe gelegene Wolfsschanze, das ehemalige Hauptquartier Hitlers im Zweiten Weltkrieg und Schauplatz des Hitler Attentats durch Stauffenberg. Den Nachmittag verbringen Sie im malerischen Lötzen, der Sommerhauptstadt der Masuren.

6. Tag: Weltkulturerbe Marienburg (ca. 390 Km)
Heute lockt ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise. Wir fahren nach Marienburg - einer alten Hauptstadt der Kreuzritter mit der größten gotischen Festungsanlage Europas. Die Burg zählt zum UNESCO- Weltkulturerbe und liegt malerisch am Nogatufer. Nicht ohne Grund wird diese auch als „höchster Ziegelberg nördlich der Alpen“ bezeichnet. Während der geführten Besichtigung erfahren Sie Wissenswertes aus der Geschichte. Weiterfahrt nach Thorn zur Zwischenübernachtung.

7. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von Polen. Heimreise über Posen und Frankfurt-Oder.

Hinweise:
Mindestteilnehmerzahl 20 Pax bei einer möglichen Absagefrist bis spätestens 3 Wochen vor Beginn der Reise.
Sie benötigen einen gültigen Personalausweis.
Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. reise plus GmbH |Busreisen ab Breitenhain | Busreisen ab Burgk | Busreisen ab Chemnitz | Busreisen ab Dennheritz | Busreisen ab Dresden | Busreisen ab Gera | Busreisen ab Glauchau | Busreisen ab Hainichen | Busreisen ab Hermsdorf | Busreisen ab Hirschfeld | Busreisen ab Hof | Busreisen ab Niederdorf | Busreisen ab Plauen | Busreisen ab Zwickau | Bewertungen

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter reise plus GmbH zu Verfügung gestellt worden.
Telefonische Beratung / Buchung


Zentrale:
Heute
10 bis 18 Uhr

Telefon
030 / 2000 7746
kostenloser Rückruf
Vorteile bei Reisebus24.de Tiefpreisgarantie. Bei uns buchen Sie immer zum günstigsten Preis. Weder ein anderes Internetportal, noch der Reiseveranstalter selbst kann Ihnen ein besseres Angebot unterbreiten – das garantieren wir Ihnen! Jetzt Busreise buchen und einen Gutschein über 70 EUR für die nächste Reise sichern.
Busreisen sicher online buchen
Tiefpreisgarantie. Bei uns buchen Sie immer zum günstigsten Preis. Weder ein anderes Internetportal, noch der Reiseveranstalter selbst kann Ihnen ein besseres Angebot unterbreiten – das garantieren wir Ihnen!
Jetzt Busreise buchen und einen Gutschein über 70 EUR für die nächste Reise sichern.

NATURPARADIES MASUREN buchen

  1. Busreisen suchen
    Starten Sie Ihre kostenlose Suche nach Busreisen.
  2. Busreise vergleichen
    Angebote von über 160 Busreiseveranstaltern vergleichen.
  3. Busreise anmelden
    Sie können Ihre Reise direkt zur Buchung anmelden.