Kundenbewertungen von reisebus24.de

Telefonische Buchung: 030 2000 7746 Mo.-Fr. 10 bis 18 Uhr

Busreise - Nummer 3278279
Preise
Doppelzimmer
70€ Gutschein sichern Infos! nur 2.095 € pro Person

Einzelzimmer
70€ Gutschein sichern Infos! nur 2.360 € pro Person

Attraktive Rabatte für Gruppen
hier anfragen.

Zusatzleistungen / Ermäßigungen (pro Person)
Kinderermäßigung: Kinder bis zum 12. Lebensjahr -50 %
Kinderermäßigung: Kinder bis zum 16. Lebensjahr -25 %
Kinderermäßigung: Kinder bis zum 4. Lebensjahr im Zimmer der Eltern -100 %
Leistungen
  • Haus-zu-Haus Service
  • Fahrt im erstklassigen Fernreisebus
  • AK Reisebegleitung
  • AK Treuepass
  • 10 Übernachtungen mit Halbpension inklusive festliches Weihnachtsdinner am Heiligabend, 4-Gang Menü oder Buffet am 1. Feiertag und 3-Gang Menü oder Buffet am 2. Feiertag
  • Stadtführung Bad Homburg
  • Ausflug in den Taunus
  • Stadtführung Eltville
  • Führung und Eintritt Kloster Eberbach
  • Opernaufführung im Staatstheater Wiesbaden, Karte sehr gute Kategorie
  • Galabuffet im Rahmen der Halbpension
  • Varietébesuch Da Capo in Darmstadt inkl. 3-Gang Menü im Rahmen der HP
  • Silvestergala mit Mitternachtsimbiss und Mitternachtssekt
  • Stadtführung Bad Homburg
  • Ausflug Rüdesheim mit Stadtführung
  • Eintritt Musikinstrumentenkabinett
  • Neujahrskonzert im Kurhaus Wiesbaden, Karte sehr gute Kategorie inkl. einem Glas Wein in der Pause
Reisebeschreibung / Informationen
11 Tage: Weihnachten und Silvester in Bad Homburg Steigenberger Hotel Bad Homburg
Puccinis „La Bohème“ im Staatstheater Wiesbaden

Ihr Hotel:
Steigenberger Hotel Bad Homburg
Das zentral gelegene Steigenberger Hotel in Bad Homburg wurde bis Ende 2016 komplett renoviert und modernisiert und erstrahlt nun im neuen Glanz. Es erwartet Sie mit moderner Eleganz und geschmackvollen Ambiente sowie Gastfreundschaft auf hohem Niveau. Der größte Kurpark Deutschlands und eines der bekanntesten Casinos des Landes sind bequem zu Fuß zu erreichen ebenso wie die berühmte Therme. Die eleganten Zimmer sind ausgestattet mit Klimaanlage, Minibar, Safe, kostenfreiem WLAN-Anschluss, Telefon und SAT-TV. Einfach ausspannen, den Körper verwöhnen und dabei die Seele baumeln lassen – das können Sie im hauseigenen Wellness- Bereich mit Ruheraum, Sauna und römischen Dampfbad. www.steigenberger.com/de/Bad_Homburg

Verbringen Sie Ihre Festtage in der über 1200 Jahre alten Residenzstadt Bad Homburg am Rand der einmaligen Landschaft des Taunus. Das abwechslungsreiche Mittelgebirge sowie der Waldreichtum machen den Taunus zu einem beliebten Ausflugsziel der Rhein-Main-Region. Bad Homburg ist einer der bekanntesten deutschen Kurorte. Der größte Kurpark Deutschlands und eines der bekanntesten Casinos des Landes sowie die berühmte Therme erwarten Sie. Seien Sie gespannt und genießen Sie hier das Fest der Liebe und den Jahresabschluss.

Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise
Am Nachmittag erreichen Sie Ihr stilvolles Hotel im Herzen von Bad Homburg, welches Sie herzlich Willkommen heißt. Das traditionsreiche First- Class-Hotel wurde bis Ende 2016 von Grund auf renoviert und erstrahlt nun komplett im neuen Glanz.

2. Tag (Heiligabend): Stadtführung
Ein Spaziergang durch Bad Homburg gleicht einer Zeitreise. Gebäude und ganze Straßenzüge, Denkmäler und die Parkanlagen berichten von der Vergangenheit der Stadt als Sitz der Land - grafen von Hessen-Homburg, als Sommerresidenz der deutschen Kaiser und als eines der glanzvollen Heilbäder Deutschlands im 19. Jahrhundert. Interessante Erläuterungen dazu erfahren Sie von unserem charmanten Stadtführer. Danach haben Sie Zeit für individuelle Unternehmungen, bevor Sie am Nachmittag Ihr Hotel mit einem Kuchenbuffet und Kaffeespezialitäten erwartet. Am Abend genießen Sie ein festliches Weihnachtsdinner und lassen den Heiligabend gemütlich ausklingen.

3. Tag (1. Weihnachtstag): Eltville und Kloster Eberbach
Sie fahren nach Eltville, einer besonders „schönen Perle“ des Rheingaus und als die Stadt „des Weines und der Rosen“ bekannt. Bei einer Führung durch die Altstadtgassen, vorbei an historischen Adels- und Bürgerhäusern sowie kleinen Biedermeier-Fachwerkhäusern, lernen Sie dieses schöne Städtchen kennen. Nach der Mittagspause besuchen Sie eines der eindrucksvollsten Denkmäler mittelalterlicher Klosterbaukunst, die ehemalige Zisterzienserabtei Kloster Eberbach, einem weltweiten Publikum als Schauplatz der Verfilmung „Der Name der Rose“ bekannt. Dieses Gesamtkunstwerk aus Geschichte, Architektur, Kultur und Wein wird Sie beeindrucken. Am Abend erwartet Sie Ihr Hotel mit einem vor - züglichen 4-Gang Menü oder Buffet.

4. Tag (2. Weihnachtstag): Taunusrundfahrt und Oper Wiesbaden
Tiefe Wälder voller Naturdenkmäler, geheimnisvolle Spuren längst vergangener Kulturen, bekannte Gipfel und weitläufige Täler. Das ist die eine Seite des Taunus, auf der anderen führen die berühmten Kurven einer der reizvollsten Ferienstraßen Deutschlands durch Orte voller Leben und Kultur. Bei einer kleinen Rundfahrt lernen Sie das wunderschöne Umland kennen. Danach erwartet Sie das Hotel zu einem Mittagessen. Am frühen Abend fahren Sie ins nahegelegene Wiesbaden, wo Sie im prächtigen Staatstheater die Oper „La Bohème“ von Giacomo Puccini erleben.

5. - 7. Tag: Freizeit

8. Tag: Stadtführung und Varietébesuch Da Capo
Ein Spaziergang durch Bad Homburg gleicht einer Zeitreise. Gebäude und ganze Straßenzüge, Denkmäler und die Parkanlagen berichten von der Vergangenheit der Stadt als Sitz der Land - grafen von Hessen-Homburg, als Sommerresidenz der deutschen Kaiser und als eines der glanzvollen Heilbäder Deutschlands im 19. Jahrhundert. Am späten Nachmittag fahren Sie nach Darmstadt ins Da Capo Varieté und erleben einen unvergesslichen Abend voller kulinarischer Köstlichkeiten, künstlerischer Darbietungen und atemberaubender Artistik.

9. Tag (Silvester): Ausflug Rheingau
Sie unternehmen einen Ausflug in den herr - lichen Rheingau, auch das „kleine Burgund am Rhein“ genannt. Auf der Sonnenseite des Rheins, malerisch an den Hängen des Rheingaus gelegen, befindet sich die Stadt Rüdesheim, die zu den bekanntesten Orten am Rhein zählt. Bei einer Stadtführung lernen Sie dieses schöne Städtchen kennen. Anschließend besuchen Sie das Musikinstrumentenkabinett von Siegfried Wendel im Brömserhof, einem ehemaligen Rittersitz. Bestaunen Sie über dreihundert selbst spielende Instrumente und zahlreiche andere Kuriositäten. Am Silvesterabend werden Sie in der Hotellobby mit einem Glas Champagner begrüßt. Danach erwartet Sie ein kulinarisches Galabuffet der Extraklasse. Anschließend können Sie ausgiebig bei Live-Musik das Tanzbein schwingen, bevor Sie um Mitternacht mit einem Glas Sekt das Neue Jahr begrüßen.

10. Tag (Neujahr): Neujahrskonzert Wiesbaden
Ein ausgiebiges Neujahrsfrühstück lässt Sie entspannt ins Neue Jahr starten. Nutzen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels: Entspannen Sie im Wellness-Bereich mit finnischer Sauna und römischen Dampfbad oder unternehmen Sie einen Spaziergang. Nach einem frühen Abendessen im Hotel fahren Sie ins nahegelegene Wies - baden und erleben im prächtigen Kurhaus Wiesbaden im Christian-Zais-Saal ein Neujahrskonzert – unter dem Motto „Mit Rossini und Johann Strauß mit dunkelroten Rosen ins Neue Jahr“ dargeboten vom Johann-Strauß- Orchester unter der Leitung von Herbert Siebert. Dieses Orchester zaubert echte Wohlfühlatmosphäre in jeden Saal.

11. Tag: Rückreise
Nach erlebnisreichen Tagen und einem stimmungsvollen Jahreswechsel treten Sie nach dem Frühstück die Heimreise nach Norddeutschland an.

Hinweise:
  • Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen
  • Kinder bis zum 4. Lebensjahr fahren ohne Berechnung mit, wenn sie im Zimmer der Eltern untergebracht werden. Sollten jedoch zusätzliche Hotelkosten anfallen, so müssen diese vor Ort beglichen werden. 
  • Kinder bis zum 12. Lebensjahr erhalten 50 % und Kinder bis zum 16. Lebensjahr 25% Ermäßigung, wenn sie zusammen im Zimmer mit einem Erwachsenen untergebracht sind.
  • Bei Theater-, Schiffs- und Flugreisen entfällt diese Rabattregelung.
  • Bei Auslandsreisen gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich!
  • Programmänderung, Spielplanund Besetzungsänderungen vorbehalten.

Telefonische Beratung / Buchung


Zentrale:
Heute
10 bis 18 Uhr

Telefon
030 / 2000 7746
kostenloser Rückruf
TÜV zertifiziert - Unser Service wurde vom TÜV Rheinland gegrüft und zertifiziert
Vorteile bei Reisebus24.de Tiefpreisgarantie. Bei uns buchen Sie immer zum günstigsten Preis. Weder ein anderes Internetportal, noch der Reiseveranstalter selbst kann Ihnen ein besseres Angebot unterbreiten – das garantieren wir Ihnen! Jetzt Busreise buchen und einen Gutschein über 70 EUR für die nächste Reise sichern.
Busreisen sicher online buchen
Tiefpreisgarantie. Bei uns buchen Sie immer zum günstigsten Preis. Weder ein anderes Internetportal, noch der Reiseveranstalter selbst kann Ihnen ein besseres Angebot unterbreiten – das garantieren wir Ihnen!
Jetzt Busreise buchen und einen Gutschein über 70 EUR für die nächste Reise sichern.

11 Tage: Weihnachten und Silvester in Bad Homburg buchen

  1. Busreisen suchen
    Starten Sie Ihre kostenlose Suche nach Busreisen.
  2. Busreise vergleichen
    Angebote von über 160 Busreiseveranstaltern vergleichen.
  3. Busreise anmelden
    Sie können Ihre Reise direkt zur Buchung anmelden.