DRUCKEN

Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich, Begriffsbestimmung

a) Diese Allgemeinen Nutzungs- und Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für sämtliche Leistungen und Inhalte, die auf den Webseiten der ProNet Media GmbH – Internet & eCommerce Services (u.a. die Webseiten www.reisebus24.de und www.qualitybus.de) angeboten werden.

b) Es gelten jeweils die Nutzungsbedingungen, die zur Zeit der konkreten Inanspruchnahme von Dienstleistungen auf den entsprechenden Webseiten durch den Internetnutzer abrufbar sind.

c) Mit der Inanspruchnahme der auf dieser Webseite angebotenen Dienst- und Vermittlungsleistungen erkennt der Nutzer diese Nutzungs- und Geschäftsbedingungen ausdrücklich und in vollem Umfang an. Der Nutzer muss mind. 18 Jahre alt sein, versichert über sich oder andere Personen keine falschen oder missverständlichen Angaben zu machen und sich mit seinem Handeln an geltendes Recht zu halten.

d) Betreiber dieser Webseite ist die ProNet Media GmbH - Internet & eCommerce Services, Eichendorffstr. 15, 10115 Berlin.

e) Als Verbraucher gelten Personen im Sinne des § 13 BGB, d. h. natürliche Personen, die das jeweilige Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließen, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. In anderen Fällen handelt es sich bei den Kunden um Unternehmer gemäß § 14 BGB.

2. Dienste und Gegenstand der Internetseite

Die ProNet Media GmbH betreibt Internetseiten zur Vermittlung von Reisen, Transportleistungen, entsprechender Zusatzleistungen und zur Bewertung von Reisen bzw. Reiseveranstaltern. Die ProNet Media GmbH tritt ausschließlich als Vermittler von Reiseleistungen und Zusatzdiensten auf, und ist in keinem Fall selbst Veranstalter von Reisen und Reiseleistungen.

2.1 Vermittlungsauftrag für Pauschalreisen / Busreisen

a) Durch das Ausfüllen der vorgegebenen Informationsfelder und dem Abschluss des Anmeldevorgangs beauftragen Sie die ProNet Media GmbH verbindlich eine Leistung, die von einem Dritten Leistungserbringer erbracht wird, zu besorgen. Bitte beachten Sie, dass Sie die vorgegebenen Informationsfelder (insbesondere eMail-Adresse, Name und Anschrift) sorgfältig ausfüllen, da es anderenfalls zu Fehlern im Rahmen des Vermittlungsverhältnisses und/oder bei der vermittelten Leistung kommen kann, für welche Sie sodann verantwortlich sind.

b) Die Verpflichtung der ProNet Media GmbH beschränkt sich ausschließlich auf Vermittlungsleistungen. Die ProNet Media GmbH hat insoweit nur den Status eines Reisebüros. Die ordnungsgemäße Erfüllung und/oder Durchführung der vermittelten Leistung als solche gehört nicht zu den Vertragspflichten.

c) Sofern im Rahmen des Buchungsvorgangs die Möglichkeit besteht, Sonderwünsche anzugeben, sind diese stets unverbindlich. Die ProNet Media GmbH übernimmt keine Gewähr, dass der jeweilige Leistungserbringer diesen unverbindlichen Sonderwünschen entspricht bzw. nachkommt.

d) Wir weisen Sie ferner ausdrücklich darauf hin, dass Kreditkartendaten ausschließlich in die ggf. dafür vorgesehenen Felder einzutragen sind. Soweit diese Daten in andere Felder eingetragen werden oder auf einem anderen Weg (z.B. per eMail) übermittelt werden, übernimmt die ProNet Media GmbH hierfür keine Haftung.

e) Jede Reiseanmeldung/Buchungsanfrage, die Sie über die Webseite der ProNet Media GmbH vornehmen, stellt ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages mit dem jeweiligen Leistungserbringer dar. Kommt ein Vertrag mit dem jeweiligen Leistungserbringer zustande, gelten für diesen Vertrag zusätzlich die AGB/Reisebedingungen des Leistungserbringers. Hierin können Haftung, Stornierung, Umbuchung, Rückzahlung, Mindestteilnehmerzahl, Zahlungsbedingungen sowie weitere besondere Bedingungen geregelt sein. Die AGB/Reisebedingungen des jeweiligen Leistungserbringers werden bei Auswahl und Anmeldung der Leistungen angezeigt. Die Kenntnisnahme und Akzeptanz dieser AGB/Reisebedingungen ist vor Abgabe der Reiseanmeldung/Buchungsanfrage durch den Nutzer zu bestätigen.

f) Der durch die ProNet Media GmbH vermittelte Vertrag zwischen dem Nutzer und dem Leistungserbringer kommt erst durch die rechtsverbindliche Bestätigung des Leistungserbringers zustande. Die von der ProNet Media GmbH an den Nutzer übermittelte Nachricht im Anschluss an die Reiseanmeldung/Buchungsanfrage stellt lediglich eine Zusammenfassung und Eingangsbestätigung der verbindlichen Buchungsanfrage dar. Bitte überprüfen Sie diese Zusammenfassung umgehend auf Richtigkeit und Vollständigkeit der aufgeführten Daten und weisen Sie die ProNet Media GmbH bei Abweichungen schnellstmöglich hierauf hin.

g) Für die Vermittlungstätigkeit der ProNet Media GmbH können ggf. Gebühren anfallen, welche im Rahmen der jeweiligen Buchung gesondert ausgewiesen werden.

h) Sollten Sie Kreditkartenzahlung oder Zahlung per Lastschriftverfahren bei Buchung auswählen können, erteilen Sie der ProNet Media GmbH die Ermächtigung, im Auftrag des Leistungserbringers den geschuldeten Preis über Ihre Kreditkarte oder per Lastschrift einzuziehen oder im Falle eines Direktinkassos die jeweiligen Daten an den Leistungserbringer zum Einzug der Forderung weiterzuleiten. Die ProNet Media GmbH weist daraufhin, dass sie sich für die Zahlungsabwicklung teilweise eines Fulfillmentpartners bedient.

i) Sollte es zu einem unberechtigten Zurückhalten bzw. einer unberechtigten Rückgängigmachung einer Zahlung (Lastschriftrückgabe / Rückgabe einer Kreditkartenzahlung / etc.) durch Sie kommen, so erhebt die ProNet Media GmbH hierfür für jeden Fall eine Gebühr in Höhe von bis zu 50,00 EUR. Es ist dem Nutzer aber unbenommen nachzuweisen, dass ein wesentlich niedrigerer oder kein Schaden entstanden ist. Die Gebühr wird nur beansprucht, wenn den Nutzer ein Verschulden an der unberechtigten Zahlungsverweigerung trifft.

j) Die ProNet Media GmbH haftet nicht für die Verfügbarkeit der Reise zum Zeitpunkt der Reiseanmeldung durch den Nutzer. Kann die angemeldete Reise durch den Reiseveranstalter nicht bestätigt werden, bei Änderungen (z.B. Leistungsänderungen, Absage mangels Teilnehmer (Mindestteilnehmer) oder ähnlichen Umständen), wird die ProNet Media GmbH versuchen Sie per eMail und telefonisch zu kontaktieren. Es gilt ausschließlich das jeweils aktuelle Preisangebot der Leistungserbringer. Es besteht kein Anspruch oder Garantie hinsichtlich der Möglichkeit, die angebotenen Reisen und Dienstleitungen zu den angegebenen Bedingungen bei den Anbietern tatsächlich buchen zu können. Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten.

2.2 Vermittlungsauftrag zur Busvermittlung (Bus mieten)

a) Die ProNet Media GmbH bietet dem Nutzer die Möglichkeit Serviceleistungen zur Busanmietung (inkl. Fahrer) unentgeltlich zu nutzen. Der Nutzer kann über die angebotenen Bereiche und Formulare die gewünschten Leistungen kostenlos und unverbindlich zur Angebotserstellung übermitteln.

b) Die ProNet Media GmbH ist kein Busunternehmen und verfügt selbst nicht über Omnibusse und Fahrer. Die durch den Nutzer übermittelte Anfrage zur Busanmietung inkl. der Kontaktdaten stellt die ProNet Media GmbH einer Auswahl registrierter Busunternehmen und Reiseveranstaltern zur Angebotsabgabe zur Verfügung.

c) Angebote erhält der Nutzer direkt von Busunternehmen und Reiseveranstaltern. Der Nutzer kann zwischen den eingehenden Angeboten frei wählen und ist nicht verpflichtet eines dieser Angebote anzunehmen. Zwischen dem Nutzer und der ProNet Media GmbH entsteht zu keinem Zeitpunkt ein Vertragsverhältnis. Die ProNet Media GmbH bemüht sich lediglich entsprechende  Angebotsvermittlungen zu fördern.

d) Für die Einhaltung der zum Zeitpunkt der Leistungserbringung gesetzlichen Beförderungs-, Rechts- und Sicherheitsbestimmungen ist das durch den Nutzer beauftragte Busunternehmen bzw. der beauftragte Reiseveranstalter verantwortlich.

e) Die ProNet Media GmbH übernimmt für die Durchführung der vermittelten Anbieter und Leistungen keine Haftung.

2.3 Vermittlung von Buslinien / Busverbindungen

a) Die ProNet Media GmbH bietet Informationen und Serviceleistungen für nationale und internationale Buslinien. Dem Benutzer werden Angebote, Informationen und Links unterschiedlicher Buslinienbetreiber zur Verfügung gestellt.

b) Die Nutzung dieser Informationen und Serviceleistungen ist für den Nutzer kostenlos. Zwischen dem Benutzer und der ProNet Media GmbH entsteht zu keinem Zeitpunkt ein Vertragsverhältnis. Die ProNet Media GmbH bemüht sich lediglich entsprechende Reise- und Angebotsvermittlungen durchzuführen.

c) Für die Einhaltung der gesetzlichen Beförderungs-, Rechts- und Sicherheitsbestimmungen ist der jeweilige Veranstalter/Buslinienbetreiber verantwortlich.

d) Reisebus24.de übernimmt für die Durchführung der vermittelten Leistungen keine Haftung. Es gelten die Beförderungsbedingungen des jeweiligen Veranstalters/Buslinienbetreibers.

2.4 Bewertung von Reisen und Reiseveranstaltern

a) Sofern die ProNet Media GmbH den Nutzern der Webseite die Möglichkeit eröffnet, vermittelte Leistungen (insbesondere Reiseleistungen) zu bewerten oder sonstige Inhalte zu veröffentlichen, gelten die folgenden Bestimmungen:

b) Der Nutzer verpflichtet sich keine Inhalte einzustellen, die:

c) Der Nutzer verpflichtet sich:

d) Verstößt ein Nutzer gegen diese Bedingungen oder besteht insoweit ein begründeter Verdacht, ist die ProNet Media GmbH berechtigt, Inhalte ohne Benachrichtigung des Nutzers, insbesondere ohne Angabe von Gründen zu ergänzen, zu ändern oder zu entfernen.

e) Mit der Veröffentlichung von Inhalten (wie z.B. Kommentaren, Reisetipps, Reisebildern, Reisevideos) garantiert der Nutzer, dass er Inhaber sämtlicher Rechte, insbesondere der Urheberrechte, an diesen Inhalten ist. Er überträgt der ProNet Media GmbH unentgeltlich und unwiderruflich ein zeitlich, sachlich und räumlich unbeschränktes, übertragbares Nutzungsrecht zur Verwendung der Inhalte in jeder Form und in sämtlichen Medien (z.B. Druck, Internet, Fernsehen, mobile Telekommunikationsplattformen). Das Nutzungsrecht umfasst insbesondere das Vervielfältigungs-, Verbreitungs- und Übertragungsrecht sowie das Recht zur öffentlichen Wiedergabe, das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung, das Senderecht und das Recht der Wiedergabe durch Bild- und Tonträger sowie das Recht, die Inhalte auf den verschiedenen Portalen der ProNet Media GmbH zu veröffentlichen. Insbesondere stimmt der Nutzer einer Übertragung dieser Nutzungsrechte seitens der ProNet Media GmbH auf Dritte zu. Der ursprüngliche Verwendungszusammenhang – die Bewertung von Reisen und Reiseveranstaltern - bleibt dabei stets erhalten.

f) Falls der Nutzer selbst nicht Inhaber der Rechte an einem von Ihm eingegebenen Inhalt ist, garantiert er, dass er alle erforderlichen Rechtsübertragungen, Lizenzen, Gestattungen, Einwilligungen und dergleichen wirksam eingeholt hat. Für den Fall, dass der Nutzer gegen eine oder mehrere dieser Garantien verstößt, stellt er die ProNet Media GmbH von jeglicher Haftung gegenüber Dritten frei und hält diese in vollem Umfang schadlos.

Die ProNet Media GmbH ist außerdem berechtigt, im Umfeld zu den öffentlich zugänglich gemachten Inhalten sowie unter ihrer Verwendung, Werbung zu schalten und/oder andere Werbemaßnahmen durchzuführen. Der Nutzer erklärt sich hiermit ausdrücklich einverstanden.

g) Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass seine Bilder und/oder Texte zur besseren Übersicht in andere Rubriken verschoben und die Bilder komprimiert werden können. Ferner, dass auch seine übrigen Inhalte durch die ProNet Media GmbH bis zu einem gewissen Maße, unter gehöriger Wahrung des Urheberpersönlichkeitsrechts, editiert oder gelöscht oder in andere Sprachen übersetzt werden können.

2.5 Sonstige Leistungen

Die ProNet Media GmbH bietet auf Ihren Internetseiten weitere Inhalte und Leistungen Dritter (Hotels, Buslinien, Kreuzfahrten, Reiseversicherungen, etc.) an. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser externen Inhalte und Leistungen zusätzlich gesonderten Nutzungs- und Geschäftsbedingungen unterliegen.

2.6 Reisebeschreibung, Texte und Bilder

Die Nutzer nehmen zur Kenntnis, dass die Beschreibungen (Texte und Bilder) zu den Busreisen von dem jeweiligen Reiseveranstalter zu Verfügung gestellt werden und nicht von der ProNet Media GmbH (Reisebus24.de) stammen. Eine proaktive Prüfung der Inhalte durch die ProNet Media GmbH erfolgt nicht.

3. Visa-, Pass-, Zoll-, Devisen- und Gesundheitsbestimmungen

Die ProNet Media GmbH weist darauf hin, dass jeder Leistungsnehmer grundsätzlich selbst dafür verantwortlich ist, dass für seine Person die zur Durchführung der Reise erforderlichen Voraussetzungen erfüllt sind und sämtliche gesetzlichen Bestimmungen und Empfehlungen, insbesondere die in- und ausländischen Ein- und Ausreisebestimmungen, Gesundheitsvorschriften und Impfschutz, Devisen-, Pass-, und Visabestimmungen beachtet werden. Gleiches gilt für die Beschaffung erforderlicher sonstiger Reisedokumente.

Im Rahmen der gesetzlichen Informationspflicht erteilt die ProNet Media GmbH dem Anmeldenden/Leistungsnehmer auf Anfrage gewissenhaft Auskunft, kann dafür jedoch keine Gewähr übernehmen. Die ProNet Media GmbH weist darauf hin, dass die Bestimmungen jederzeit durch die Behörden geändert werden können. Dem Leistungsnehmer/Anmeldenden wird daher nahegelegt, sich vor Vertragsschluss selbst bei den zuständigen Ämtern/Institutionen Informationen einzuholen. Auch muss beachtet werden, dass die Namensangaben im Reisepass und sonstigen Identifikationsdokumenten exakt mit denen der Buchung/Reiseunterlagen übereinstimmen.

Alle Nachteile, insbesondere die Zahlung von Rücktrittskosten, die aus der Nichtbeachtung dieser Vorschriften und/oder Zurückweisung der Person des Leistungsnehmers entstehen, gehen nicht zu Lasten der ProNet Media GmbH. Dasselbe gilt bezüglich etwaiger Kosten für Visa und Gebühren.

4. Versicherungen

In den Reisepreisen ist i.d.R. keine Art von Versicherung enthalten. Die ProNet Media GmbH empfiehlt allen Reiseteilnehmern den Abschluss von Reiseversicherungen, insbesondere einer Reisekrankenversicherung mit Rücktransport aus dem Ausland, einer Reiserücktrittskosten- und/oder Ersatzversicherung und einer Reisegepäckversicherung, die durch die ProNet Media GmbH vermittelt werden können.

5. Haftungsbeschränkung

a) Die ProNet Media GmbH ist um die Vollständigkeit, Richtigkeit und ständige Aktualität der Inhalte und des zugrunde liegenden Datenmaterials bemüht, aber nicht verpflichtet. Die Nutzung der angebotenen Dienste und Serviceleistungen durch den Nutzer geschieht in jedem Fall auf eigenes Risiko. Die zur Verfügung gestellten Informationen, Formulare und Übersichten dürfen nicht für Rechtswidrige Dinge und Taten missbraucht werden.

b) Es wird darauf hingewiesen, dass der Nutzer persönlich für jede Entscheidung oder Handlung verantwortlich ist, die er im Vertrauen auf die Nutzung dieses Dienstes und der Inhalte macht. Für Inhalte die von der ProNet Media GmbH selbst und im eigenen Namen bereitgestellt werden, haftet die ProNet Media GmbH nur für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Verlässlichkeit.

c) Bei grob fahrlässigem oder vorsätzlich falschem Inhalt haftet die ProNet Media GmbH nur für Schäden, die unter anderem dadurch entstehen, dass der Nutzer auf Informationen vertraut, die er im Rahmen der Nutzung des Dienstes erhalten hat. Der Höhe nach sind Ersatzansprüche auf den Umfang vorhersehbarer Schäden begrenzt.

d) Daten und Informationen die direkt von den Kooperationspartnern der ProNet Media GmbH veröffentlicht und/oder zur Vermittlung bereitgestellt werden, sind ohne Gewähr für deren Inhalt und den möglicherweise daraus resultierenden Auskünften. Die ProNet Media GmbH übernimmt insbesondere keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieses Datenmaterials. Dies gilt insbesondere für Reiseangebote die im Namen und/oder im Auftrag des jeweiligen Reiseveranstalters veröffentlicht werden.

e) Die ProNet Media GmbH distanziert sich ausdrücklich von Inhalten verlinkter Internetseiten und erklärt ausdrücklich, dass auf die außerhalb dieser Domain liegenden Seiten keinerlei Einfluss bezüglich deren Gestaltung und Inhalt besteht und somit auch keine Verantwortung hierfür übernommen werden kann. Sollten sich auf den Internetseiten der ProNet Media GmbH Links mit illegalen Inhalten befinden, so bittet die ProNet Media GmbH darum, umgehend darüber per eMail (info@pronet-media.de) zu informieren.

6. Speicherung und Zugänglichkeit des Vertragstextes

Die ProNet Media GmbH speichert den Vertragstext und sendet dem Nutzer die Bestelldaten und die AGB per E-Mail zu. Die AGB kann der Nutzer auch jederzeit auf www.reisebus24.de einsehen. Die Bestelldaten des Nutzers sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

7. Datenschutz

Die ProNet Media GmbH speichert und nutzt Daten die durch die Nutzer dieser Internetseite übermittelt werden. Weitere Informationen erhalten Sie in den Hinweisen zum Datenschutz.

8. Schlussbestimmungen

a) Auf Verträge zwischen der ProNet Media GmbH und den Nutzern findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung.

b) Die Vertragssprache ist Deutsch.

c) Sofern es sich beim Nutzer um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder um ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt, ist der Gerichtsbezirk des Landgerichts Berlin Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen dem Kunden und der ProNet Media GmbH.

Stand: April 2014